Reservierung

Reservierung

Unter einer Reservierung (in Schweizer Standardsprache Reservation[1]) versteht man die Vormerkung zur Nutzung einer bestimmten Sache, meist an einem konkreten Termin oder Zeitabschnitt in der Zukunft. Durch die Reservierung selbst kommt in der Regel ein Nutzungsvertrag zustande, allerdings kann die Stornierung einer Reservierung mit Kosten verbunden sein. Keine verbindliche Reservierung liegt bei einer Anfrage (Option) vor.

Gelegentlich wird auch der Begriff Buchung sinnverwandt benutzt.

Eine Reservierung kann betreffen:

  • einen Sitzplatz im Zug, im Flugzeug, im Kino oder Theater
  • eine Pauschalreise
  • einen Tisch im Restaurant
  • im Handel die Vormerkung für eine Ware, die momentan vergriffen ist oder die erst zu einem späteren Zeitpunkt erworben werden soll (Vorkaufsrecht)
  • in der Materialwirtschaft vorrätiges Material, das bereits für einen terminierten Verwendungszweck eingeplant ist
  • ein Zimmer im Hotel oder eine Ferienwohnung
  • ein Wunsch-Kennzeichen des jeweiligen Zulassungsbezirks

Inhaltsverzeichnis

Reservierungsarten im Hotel

  • Zimmer-Reservierung: Ein bestimmtes Zimmer wird vergeben (an Stammgäste)
  • Kategorie-Reservierung: Es wird vom Bestand einer bestimmten Kategorie abgebucht - das eigentliche Zimmer wird erst beim Check-in vergeben. Diese Art der Reservierung ist flexibler und wirtschaftlicher, da bei geringerer Auslastung eine Etage oder ein bestimmter Bereich des Hotels nicht versorgt werden muss.
  • 18-Uhr-Reservierung: Ab 18:00 Uhr verfällt die Reservierung. Das freie Zimmer kann jetzt an andere Gäste weitergegeben werden.
  • Garantierte Buchung: Das Zimmer muss auch nach 18:00 Uhr freigehalten werden.
  • Options-Reservierung (auch tentative Reservierung): Das Reisebüro/Veranstalter hat bis zur Optionsfrist ein Vorrecht auf dieses Zimmer; meistens jedoch bei Kontingenten (verfügbare Zimmer für Hotelvermittler).
  • Zentrales Reservierungssystem: Das Zimmer wird über eine externe Reservierungsstelle gebucht.
    • Vorteile: höhere Belegung, mehr Umsatz/Gewinn
    • Nachteile: evtl. Mitgliederbeiträge, evtl. Jahresgebühren, Provisionen

Pflege der Buchungskanäle / Reservierungssysteme

  • Viele Hotels aktualisieren die Preise und Verfügbarkeiten manuell in den einzelnen Buchungskanälen, hinzu kommt oft noch ein CRS (Central Reservation System oder auch Computer Reservation System). Durch diese manuelle Pflege kommt es leicht zu Preisunterschieden. Manchmal kommt es zu Reklamationen seitens der Kunden (Gäste) oder dazu, dass der Kunde über den günstigsten Buchungskanal bucht.

Hotels sollten darauf achten, dass die Buchung nicht nur über diese Systeme, sondern auf der eigenen Webseite online buchbar sind.

Pflege der Buchungskanäle / Channel Management

Viele Hotels verwenden nur wenige Buchungssysteme, um die Verwaltungsarbeit bzw. tägliche Pflege der Preise und Verfügbarkeiten gering zu halten. Um diese Arbeit zu vereinfachen und auf vielen Reservierungsportalen mit aktuellen Preisen und Verfügbarkeiten präsent zu sein, wurden sogenannte Channel Manager Programme entwickelt.

Einzelnachweise

  1. Variantenwörterbuch des Deutschen. Die Standardsprache in Österreich, der Schweiz und Deutschland sowie in Liechtenstein, Luxemburg, Ostbelgien und Südtirol.. Walter de Gruyter, Berlin 2004, ISBN 978-3-11-016574-6

Wikimedia Foundation.

Синонимы:

См. также в других словарях:

  • Reservierung — [Wichtig (Rating 3200 5600)] Auch: • Buchung Bsp.: • Wir machten keine Reservierungen. • Haben Sie eine Hotelreservierung? …   Deutsch Wörterbuch

  • Reservierung — Order; Buchung; Buchen; Bestellung; Vorausbuchung; Vorbestellung; Vormerkung; Platzkarte; Sitzplatzreservierung * * * Re|ser|vie|rung 〈[ vi: ] f. 20〉 das Reservi …   Universal-Lexikon

  • Reservierung — die Reservierung, en Was kostet eine Reservierung? …   Deutsch-Test für Zuwanderer

  • Reservierung — rezervavimas statusas T sritis automatika atitikmenys: angl. back up; redundancy; reservation vok. Reservehaltung, f; Reservierung, f rus. резервирование, n pranc. mise en réserve, f; redondance, f; réservation, f; secours réciproque, m …   Automatikos terminų žodynas

  • Reservierung — Re|ser|vie|rung 〈 [ vi: ] f.; Gen.: , Pl.: en〉 das Reservieren, das Reserviertwerden …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Reservierung — Re|ser|vie|rung …   Die deutsche Rechtschreibung

  • eine Reservierung vornehmen — eine Reservierung vornehmen …   Deutsch Wörterbuch

  • die Reservierung — die Reservierung …   Deutsch Wörterbuch

  • Liste der Kriegsfischkutter — Diese Liste der Kriegsfischkutter dient als ergänzende Information zum Hauptartikel Kriegsfischkutter. Der Überblick zu den Nachkriegsbauten findet sich in der Liste der Kriegsfischkutter (Nachkriegsbau) ein Überblick zu Marinekennungen und… …   Deutsch Wikipedia

  • Gemeinsamer Internationaler Tarif für die Beförderung von Personen — Der Gemeinsame Internationale Tarif für die Beförderung von Personen (französisch: Tarif commun international pour le transport des voyageurs (TCV)) ist ein Tarif im internationalen Personenverkehr europäischer Eisenbahnverkehrsunternehmen und… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»