Richard Wagner (Familie)


Richard Wagner (Familie)

Die Familie des Komponisten und Dramatikers Richard Wagner

Carl Friedrich Wilhelm Wagner, * 1770 † 1813, Polizeiaktuar,
∞ 1798 Johanna Rosine Pätz * 1778 † 1848 (die Witwe heiratete 1814 in zweiter Ehe den Maler Ludwig Geyer * 1779 † 1821, dessen angebliche Vaterschaft Richard Wagners weder belegt noch widerlegt ist).

  1. Albert Wagner, * 1799 † 1874, Opernsänger und Regisseur,
    ∞ 1828 Elise Gollmann, * 1800 † 1864,
    1. Franziska Wagner, * 1829 † 1895,
      ∞ 1854 Alexander Ritter * 1833 † 1896, Musiker und Komponist
    2. Marie Wagner, * 1831 † 1876,
      ∞ 1851 Karl Jacoby, Kaufmann
    3. Johanna Wagner (adoptiert), * 1826 † 1894, Tochter von Eduard Freiherr von Bock von Wülfingen, Opernsängerin und Schauspielerin,
      ∞ 1859 Alfred Jachmann, * 1829 † 1918, Landrat
  2. Carl Gustav Wagner, * 1801 † 1802
  3. Rosalie Wagner, * 1803 † 1837, Schauspielerin,
    ∞ 1836 Oswald Marbach, * 1810 † 1890, Universitätsprofessor
  4. Carl Julius Wagner, * 1804 † 1862
  5. Luise Wagner, * 1805 † 1872, Schauspielerin,
    ∞ 1828 Friedrich Brockhaus,* 1800 † 1865, Verlagsbuchhändler
  6. Klara Wagner, * 1807 † 1875, Opernsängerin,
    ∞ 1829 Heinrich Wolfram, * 1800 † 1874, Opernsänger, später Kaufmann
  7. Maria Theresia Wagner, * 1809 † 1814
  8. Ottilie Wagner, * 1811 † 1883,
    ∞ 1836 Hermann Brockhaus, * 1806 † 1877,
  9. Richard Wagner, * 1813 † 1883, Komponist, Dramatiker, Dirigent und Regisseur,
    ∞ 1. 1836 Minna Planer, * 1809 † 1866, Schauspielerin
    ∞ 2. 1870 Cosima Liszt, * 1837 † 1930, Tochter von Franz Liszt und Marie d'Agoult, geschieden 1869 vom Dirigenten Hans von Bülow, Mutter der drei Kinder (nach weiteren zwei Kindern mit von Bülow):
    1. Isolde Ludowitz von Bülow, * 1865 † 1919,
      ∞ 1900 Franz Beidler, * 1872 † 1930, Dirigent
      1. Franz Wilhelm Beidler, * 1901 † 1981 Jurist und Musikwissenschaftler,
        ∞ Ellen Annemarie Gottschalk, * 1903 † 1945
        1. Dagny Ricarda Beidler * 1942
    2. Eva von Bülow, * 1867 † 1942,
      ∞ 1908 Houston Stewart Chamberlain, * 1855 † 1927, Publizist
    3. Siegfried Wagner, * 1869 † 1930, Komponist, Dramatiker, Dirigent und Regisseur,
      ∞ 1915 Winifred Marjorie Williams, * 1897 † 1980, Adoptivtochter des Pianisten Karl Klindworth
      1. Wieland Wagner, * 1917 † 1966, Regisseur und Bühnenbildner,
        ∞ 1941 Gertrud Reissinger, * 1916 † 1998, Tänzerin und Choreographin
        1. Iris Wagner, * 1942
        2. Wolf-Siegfried Wagner, * 1943
          1. ∞ Malo Osthoff
            1. Joy Olivia Wagner, * 1970
          2. ∞ Eleonore Gräfin Lehndorff
        3. Nike Wagner, * 1945, Dramaturgin und Publizistin
          1. ∞ Jean Launay
            1. Louise Wagner, * 1981, Tänzerin, Choreografin und Bühnenbildnerin
          2. Jürg Stenzl, * 1942, Musikwissenschaftler
        4. Daphne Wagner, * 1946, Schauspielerin
          ∞ 1. Udo Proksch, * 1934 † 2001
          ∞ 2. Tilman Spengler, * 1947
      2. Friedelind Wagner, * 1918 † 1991
      3. Wolfgang Wagner, * 1919 † 2010, Regisseur und Bühnenbildner
        1. ∞ 1943 Ellen Drexel, * 1919 † 2002, geschieden 1976;
          1. Eva Wagner-Pasquier, * 1945, Theater-Managerin,
            ∞ Yves Pasquier, Filmproduzent
            1. Antoine Amadeus Pasquier, * 1982
          2. Gottfried Wagner, * 1947, Musikwissenschaftler und Publizist,
            ∞ 1. Beatrix Kraus
            ∞ 2. Teresina Rosetti
            1. Eugenio Wagner, * 1987
        2. ∞ 1976 Gudrun Mack-Armann, * 1944 † 2007
          1. Katharina Wagner, * 1978, Regisseurin
      4. Verena Wagner, * 1920,
        ∞ 1943 Bodo Lafferentz, * 1897 † 1974, NS-Funktionär
        1. Améli Lafferentz, * 1944,
          ∞ Manfred Hohmann
          1. Christopher Hohmann, * 1984 † 1998
        2. Manfred Lafferentz, * 1945
          ∞ Gunhild Mix
          1. Leif Henning Lafferentz, * 1979
        3. Winifred Lafferentz, * 1947,
          ∞ Paul Arminjon
          1. Wendy Arminjon, * 1973
          2. Mathias Arminjon, * 1981
        4. Wieland Lafferentz, * 1949,
          ∞ Isabella Weiß
          1. Verena Maja Lafferentz, * 1981, Jazz-Sängerin
        5. Verena Lafferentz, * 1952,
          ∞ Tilo Schnekenburger

Literatur

Film

  • Leuchtende Liebe – lachender Tod – Das Familientheater der Wagners. Dokumentarfilm, 2005, 59 Min., Regie: Oliver Becker, Produktion: Neue Mira Filmproduktion, Erstsendung: ARTE, 6. August 2005, Inhaltsangabe

Weblinks

 Commons: Familie Wagner – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Richard Wagner — (Porträt von Cäsar Willich), um 1862 …   Deutsch Wikipedia

  • Richard-Wagner-Festspiele — Bayreuther Festspielhaus Dirigenten und Bühnenkünstler in Bayreuth um die Jahrhundertwende Die Bayreuther Festspiele oder Richard Wagner Festspiele sind ein …   Deutsch Wikipedia

  • Richard-Wagner-Festspielhaus — Das Richard Wagner Festspielhaus Das Richard Wagner Festspielhaus ist ein Festspielhaus auf dem Grünen Hügel in Bayreuth. Es wurde in den Jahren 1872–75 von Otto Brückwald nach Entwürfen von Richard Wagner im Stil der hellenistischen Romantik… …   Deutsch Wikipedia

  • Wagner (Familie) — Die Familie des Komponisten und Dramatikers Richard Wagner Carl Friedrich Wilhelm Wagner, * 1770 † 1813, Polizeiaktuar, ∞ 1798 Johanna Rosine Pätz * 1778 † 1848 (die Witwe heiratete 1814 in zweiter Ehe den Maler Ludwig Geyer * 1779 † 1821, dessen …   Deutsch Wikipedia

  • Richard-Wagner-Stiftung Bayreuth — Die Richard Wagner Stiftung Bayreuth ist eine Stiftung bürgerlichen Rechts, die den künstlerischen Nachlass von Richard Wagner pflegen und das Festspielhaus in Bayreuth dauerhaft für die Nachwelt erhalten soll. Sie wurde 1973 errichtet und ist… …   Deutsch Wikipedia

  • Richard-Wagner-Stätten Graupa — In Graupa (seit 1998 eingemeindet nach Pirna), unweit von Dresden, befinden sich ein Richard Wagner Museum (Lohengrinhaus) und das größte Denkmal Wagners im Liebethaler Grund in der Sächsischen Schweiz. Während seiner Zeit als Hofkapellmeister in …   Deutsch Wikipedia

  • Richard-Wagner-Denkmal (Graupa) — Denkmal mit Sandsteinsockel Das größte Richard Wagner Denkmal der Welt befindet sich im Liebethaler Grund in der Sächsischen Schweiz. In der Nähe von Graupa, wo Richard Wagner während seiner Arbeit an der Oper Lohengrin wohnte, liegt dieser… …   Deutsch Wikipedia

  • Wilhelm Richard Wagner — Richard Wagner (Porträt von Cäsar Willich), um 1862 Richard Wagner um 1868 Wilhelm Richard Wagner (* 22. Mai 1813 in …   Deutsch Wikipedia

  • Wagner (Familienname) — Wagner ist ein deutscher Familienname. Herkunft und Bedeutung Berufsname vom Beruf des Wagners (Wagenmachers). Varianten Im niederdeutschen Raum verbreitete Varianten sind Wegner und Wegener. Daneben gibt es noch die Varianten Wahner, Wehner und… …   Deutsch Wikipedia

  • Richard Strauss — Richard Georg Strauss (* 11. Juni 1864 in München; † 8. September 1949 in Garmisch Partenkirchen) war ein deutscher Komponist des späten 19. und des 20. Jahrhunderts, der vor allem für seine orchestrale Programmmusik (Tondichtungen), sein… …   Deutsch Wikipedia