Rik Van Looy


Rik Van Looy
Rik Van Looy (2010)

Rik Van Looy (* 20. Dezember 1933 in Grobbendonk, Belgien) war ein belgischer Radrennfahrer und einer der erfolgreichsten Klassikerjäger.

Van Looy – auch „Rik II“ genannt zur Unterscheidung von dem älteren belgischen Radprofi Rik Van Steenbergen – konnte in seiner Karriere von 1953 bis 1970 jedes einzelne der fünf „Monumente des Radsports“, der wichtigsten klassischen Eintagesrennen, gewinnen, was außer ihm nur Eddy Merckx und Roger De Vlaeminck gelang. Dreimal gewann er Paris–Roubaix, je zweimal die Flandern-Rundfahrt und Paris–Tours, sowie je einmal Mailand–Sanremo, Lüttich–Bastogne–Lüttich und die Lombardei-Rundfahrt. 1960 und 1961 entschied er auch die Straßen-Weltmeisterschaft für sich.

Als mäßiger Berg- und Zeitfahrer versuchte Van Looy vergeblich, die großen Etappenrennen zu gewinnen. Er erzielte sieben Tagessiege bei der Tour de France, zwölf beim Giro d’Italia und 18 bei der Vuelta a España.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Rik van Looy — (* 20. Dezember 1933 in Grobbendonk, Belgien) war ein belgischer Radrennfahrer und einer der erfolgreichsten Klassikerjäger. Van Looy – auch „Rik II“ genannt nach dem älteren belgischen Radprofi Rik van Steenbergen – konnte in seiner Karriere von …   Deutsch Wikipedia

  • Rik van Looy — Rik Van Looy …   Wikipédia en Français

  • Rik Van Looy — Rik (Henrik) Van Looy (nacido el 20 de diciembre de 1933 en Grobbendonk), apodado L Empereur d Herentals y Rik II, fue un ciclista belga, profesional entre los años 1953 y 1970, durante los cuales logró 365 victorias. Era un poderoso sprinter,… …   Wikipedia Español

  • Rik Van Looy — Pour les articles homonymes, voir Van Looy. Rik Van Looy …   Wikipédia en Français

  • Rik van Looy — Cyclist infobox ridername = Rik van Looy fullname = Henrik van Looy nickname = dateofbirth = birth date and age|1933|12|20 country = BEL currentteam = Retired discipline = role = Rider ridertype = amateuryears = amateurteams = proyears = proteams …   Wikipedia

  • Rik van Steenbergen — (* 9. September 1924 in Arendonk, Belgien; † 15. Mai 2003 in Antwerpen) war ein belgischer Radrennfahrer und einer der erfolgreichsten Klassikerjäger aller Zeiten. Der wegen der Namensgleichheit mit dem jüngeren belgisc …   Deutsch Wikipedia

  • Rik Van Steenbergen — (* 9. September 1924 in Arendonk, Belgien; † 15. Mai 2003 in Antwerpen) war ein belgischer Radrennfahrer und einer der erfolgreichsten Klassikerjäger aller Zeiten. Der wegen der Namensgleichheit …   Deutsch Wikipedia

  • Rik Van Steenbergen — Rik Van Steenbergen …   Wikipédia en Français

  • Rik van Steenbergen — Rik Van Steenbergen, né le 9 septembre 1924, à Arendonk, décédé en mai 2003 à Anvers. Son parcours Prestigieux coureur de classiques, son palmarès est impressionnant : il a gagné au total 322 cour …   Wikipédia en Français

  • VAN LOOY (R.) — VAN LOOY RIK (1932 ) Le cycliste belge Rik Van Looy est considéré, avec ses compatriotes Rik Van Steenbergen et l’inévitable Eddy Merckx, comme l’un des meilleurs spécialistes des courses d’un jour (les classiques). Son palmarès est riche, entre… …   Encyclopédie Universelle


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.