Robert Stack


Robert Stack
Robert Stack bei der 60. Oscarverleihung

Robert Stack (* 13. Januar 1919 in Los Angeles; † 14. Mai 2003 in Beverly Hills, Kalifornien; eigentlich Charles Langford Modini Stack) war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Leben und Wirken

Robert Stack wurde zwar in Los Angeles geboren, doch ging seine Mutter mit ihm im Alter von drei Jahren nach der Scheidung von seinem Vater nach Europa. Er sprach bis zu seinem sechsten Lebensjahr, als er nach Los Angeles zurückkam, kein Englisch, aber fließend Italienisch und Französisch. Am College nahm er erstmals Schauspielunterricht und kam 1939 zu den Universal Studios. Stack, der einer der besten Sportschützen der USA war, trat in den ersten zehn Jahren seiner Filmkarriere vor allem in Western und Kriegsfilmen auf. 1956 heiratete er die Schauspielerin Rosemarie Bowe, mit der er bis an sein Lebensende verheiratet war. Das Paar hatte zwei Kinder. Im gleichen Jahr feierte er auch seinen größten Erfolg mit dem Film In den Wind geschrieben. Für seine Darstellung des alkoholkranken Playboys Kyle Hadley erhielt er eine Oscarnominierung. Stack war bis zu seinem Tode als Schauspieler vor allem fürs Fernsehen tätig und in zahlreichen Zeichentrickfilmen als Synchronsprecher zu hören.

Filmographie (eine Auswahl)

Weblinks

 Commons: Robert Stack – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Robert Stack — Saltar a navegación, búsqueda Robert Stack Nombre real Robert Langford Modini Stack Nacimiento 13 de enero de …   Wikipedia Español

  • Robert Stack — Dans Écrit sur du vent (1956) Données clés Nom de naissance …   Wikipédia en Français

  • Robert Stack — Infobox actor imagesize = 100px caption = Stack at the 60th Annual Academy Awards birthname = Robert Langford Modini Stack birthdate = birth date|1919|1|13|df=y birthplace = Los Angeles, California, USA deathdate = death date and… …   Wikipedia

  • Robert Stack — Robert Modini …   Eponyms, nicknames, and geographical games

  • Stack — (engl. to stack ‚stapeln‘), als Vorgang auch Stacking, steht: für eine Datenstruktur in der Informatik, siehe Stapelspeicher für eine konzeptuelle Architektur von Netzprotokollen, Protokollstapel bei Netzwerken für zusammengeschaltete Switches,… …   Deutsch Wikipedia

  • Robert F. Simon — Saltar a navegación, búsqueda Robert F. Simon Nacimiento 2 de diciembre de 1908 Mansfield, Ohio, Estados Unidos de América Defunción …   Wikipedia Español

  • Robert Taylor (actor) — Saltar a navegación, búsqueda Robert Taylor (actor) Robert Taylor, en El puente de Waterloo Nombre real Spangler Arlington Brugh …   Wikipedia Español

  • Robert Florey — est un réalisateur, scénariste, acteur et producteur de cinéma français, né le 14 septembre 1900 à Paris, mort le 16 mai 1979 à Santa Monica (Californie). Robert Florey a fait la plus grande partie de sa carrière à Hollywood.… …   Wikipédia en Français

  • Robert Cummings — Saltar a navegación, búsqueda Escena de Saboteur (Sabotaje) (1942) Robert Cummings (10 de junio de 1908 – 2 de diciembre de 1990), también conocido como Bob Cummings, fue un actor cinematográfico y televisivo …   Wikipedia Español

  • Robert E. Pearson — is a movie director, writer, a painter. He was involved in over 100 films. [ [http://www.lawrence.com/news/2004/feb/15/kansas artist/ Kansas artist remains prolific despite handicaps | lawrence.com ] ] Early lifeWhen Pearson was twelve years old …   Wikipedia