Roland Hemmo


Roland Hemmo
Roland Hemmo (2005)

Roland Hemmo (* 25. Februar 1946 in Weißwasser, Sachsen) ist ein deutscher Synchronsprecher und Schauspieler. Mit über 1000 synchronisierten Kino- und Fernsehfilmen sowie Werbespots und Hörspielen zählt er zu den wichtigsten deutschen Synchronsprechern.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Nach seinem Abitur studierte er Schauspiel an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ Berlin. Als Darsteller wirkte er in der Folge in etwa 1500 Aufführungen mit, darunter an Spielorten wie dem Deutschen Theater Berlin, der Staatsoper Berlin und der Komischen Oper Berlin. Auf der Leinwand sah man ihn zuletzt 2001 in dem prämierten Film Heidi M.. Zudem wird Hemmo gelegentlich für verschiedene Fernsehproduktionen verpflichtet. Seine Synchronsprecherkarriere begann 1978 mit der polnisch-russischen Produktion Geschichten vom Piloten Pirx nach Stanislaw Lem.

Roland Hemmo war bereits in der DDR als Synchronsprecher aktiv und zählt aus heutiger Sicht zu den bekanntesten, insgesamt meisteingesetzten Synchronsprechern. Er ist die Standardstimme von Brendan Gleeson. 2006 gehörte Roland Hemmo zu den Mitbegründern des Interessenverbandes Synchronschauspieler (IVS) und ist heute der Schatzmeister des Verbandes. Der IVS wurde als Reaktion auf die sozialversicherungsrechtlich schwierige Situation der Synchronsprecher gegründet. 2009 wurde Roland Hemmo von seinen Kollegen zum Beiratsvertreter für die Gruppe der Wortinterpreten in der Gesellschaft zur Verwertung von Leistungsschutzrechten (GVL) wiedergewählt.

Roland Hemmo ist geschieden und hat zwei Kinder.

Arbeiten (Auswahl)

Synchronisierte Spielfilme

bis 1999:

2000:

  • Mission: Impossible 2 // Brendan Gleeson
  • Die Bibel – Paulus // G.W. Bailey
  • Supernova // Robert Forster
  • Ich beide & sie // Mike Cerone
  • Traffic – Die Macht des Kartells // Albert Finney
  • State and Main // Vincent Guastaferro
  • The Watcher // Ernie Hudson
  • Rules – Sekunden der Entscheidungen // Samuel L. Jackson
  • Lucky Numbers – Ein Wetterfrosch auf Abwegen // Sam McMurray

2001:

  • Mexican – Eine heiße Liebe // James Gandolfini
  • Die letzte Festung // James Gandolfini
  • Stadt, Land, Kuss // Ian McNeice
  • From Hell // Ian McNeice
  • Texas Rangers // Alfred Molina
  • Schlimmer geht's immer! // Larry Miller
  • Enigma – Das Geheimnis // Robert Pugh
  • Black Point – Kalte Angst // Alex Bruhanski
  • Einmal Himmel und zurück // Frankie Faison
  • Passwort: Swordfish // Zach Grenier
  • Jurassic Park 3 // Michael Jeter
  • Grégoire Moulin gegen den Rest der Welt // Serge Riaboukine

2002:

  • Ring // Brian Cox
  • Die Bourne Identität // Brian Cox
  • Gangs of New York // Brendan Gleeson
  • Der Anschlag // Bruce McGill
  • Ocean's Eleven // Elliott Gould
  • Der Herr der Ringe: Die Zwei Türme // John Noble
  • Ripley's Game // Ray Winstone
  • Ali G Indahouse // Paul Clayton
  • Die Versuchung des Padre Amaro // Ernesto Gómez Cruz
  • Liebe deinen Vater // Jacques Frantz
  • Catch Me If You Can // Brian Howe
  • Bad Company – Die Welt ist in guten Händen // Matthew Marsh
  • Arac Attack – Angriff der achtbeinigen Monster // Rick Overton
  • Minority Report // Victor Raider-Wexler
  • Nicht auflegen! // Forest Whitaker
  • Transporter // Ric Young

2003:

2004:

2005:

2006:

2007:

2008:

2009:

  • Looking for Eric // John Henshaw
  • Illuminati // Stellan Skarsgård
  • Santa Baby 2 // Paul Sorvino
  • Race-Das große Rennen // Colm Meaney
  • Perrier`s Bounty // Brendan Gleeson

2010:

  • Another Year // Jim Broadbent
  • Small world // Niels Arestrup
  • Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 1 //Brendan Gleeson
  • Hernry VIII // Ray Winstone
  • Zone of seperation // Colm Meaney
  • R.E.D. - Älter. Härter. Besser // Brian Cox

2011:

Synchronisierte Fernsehserien

Synchronisierte Darsteller

Hörspiele

Hörbücher

  • Neil Gaimann Sternenwanderer. Audible, 2007

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Roland Hemmo — (b. February 25, 1946 in Weißwasser, East Germany) is a German actor and voice actor. Roland Hemmo is one of the most successful voice actors in the history of German cinema. He has worked for over 1000 Hollywood productions since 1978.Roland… …   Wikipedia

  • Hemmo — Roland Hemmo (* 25. Februar 1946 in Weißwasser) ist ein deutscher Synchronsprecher und Schauspieler. Mit über 1000 synchronisierten Kino und Fernsehfilmen, sowie Werbespots und Hörspielen zählt er zu den wichtigsten deutschen Synchronsprechern.… …   Deutsch Wikipedia

  • Eene meene Hexerei — Bibi Blocksberg ist der Name einer Kinderhörspielserie, die 1980 von Elfie Donnelly ins Leben gerufen wurde. Hauptfigur ist das Mädchen Bibi Blocksberg, das eine Hexe ist. Bis März 2009 sind 94 Folgen erschienen. Die Hörspielserie hieß… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Hem–Hen — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Operation Walküre – Das Stauffenberg-Attentat — Filmdaten Deutscher Titel: Operation Walküre – Das Stauffenberg Attentat Originaltitel: Valkyrie Produktionsland: USA, Deutschland Erscheinungsjahr: 2008 Länge: 120 Minuten Originalsprache …   Deutsch Wikipedia

  • Operation Walküre – Das Stauffenberg Attentat — Filmdaten Deutscher Titel: Operation Walküre – Das Stauffenberg Attentat Originaltitel: Valkyrie Produktionsland: USA, Deutschland Erscheinungsjahr: 2008 Länge: 120 Minuten Originalsprache …   Deutsch Wikipedia

  • Aviator (Film) — Filmdaten Deutscher Titel: Aviator Originaltitel: The Aviator Produktionsland: USA, Japan, Deutschland Erscheinungsjahr: 2004 Länge: 163 Minuten Originalsprache …   Deutsch Wikipedia

  • Die Olsen-Bande — Unter dem Titel Olsenbande werden vierzehn dänische Kriminalkomödien zusammengefasst. Die von 1968 bis 1998 entstandenen Filme erzählen von den immer neuen Versuchen dreier Krimineller, durch einen „großen Coup“ reich zu werden. Die Ganoven… …   Deutsch Wikipedia

  • Olsen-Bande — Unter dem Titel Olsenbande werden vierzehn dänische Kriminalkomödien zusammengefasst. Die von 1968 bis 1998 entstandenen Filme erzählen von den immer neuen Versuchen dreier Krimineller, durch einen „großen Coup“ reich zu werden. Die Ganoven… …   Deutsch Wikipedia

  • 25. Feber — Der 25. Februar ist der 56. Tag des Gregorianischen Kalenders, somit bleiben 309 Tage (in Schaltjahren 310 Tage) bis zum Jahresende. Historische Jahrestage Januar · Februar · März 1 2 …   Deutsch Wikipedia