Room 2012


Room 2012
„Room2012“ als Vorband von DJ Bobo in Dresden
„Room2012“ als Vorband von DJ Bobo in Dresden
Gründung 2007
Genre Pop
Website http://www.room2012.de
Gründungsmitglieder
Gesang Cristobal Galvez Moreno
Gesang Julian Kasprzik
Gesang Sascha Schmitz
Gesang Tialda van Slogteren

Room2012 (en.: Zimmer2012) ist eine vierköpfige deutsche Band. Sie wurde Ende 2007 im Rahmen der sechsten deutschen Staffel der Castingshow Popstars zusammengestellt, die zwischen Mai und Dezember 2007 bei ProSieben ausgestrahlt wurde. Das Logo von Room2012 stellt einen Schlüssel dar.

Inhaltsverzeichnis

Bandmitglieder

Julian Kasprzik (* 12. Oktober 1987) kommt aus Dreis-Tiefenbach (Netphen, nahe Siegen). 2005 nahm er an der dritten Staffel von Deutschland sucht den Superstar teil und schied in der Runde der „Top 20“ aus. Außerdem ist Kasprzik zweimaliger Sieger der Karaoke-Show Shibuya des Senders VIVA.

Der aus Obertshausen stammende Cristobal Galvez Moreno (* 19. Mai 1987) sammelte vor Room2012 bereits neun Jahre lang Erfahrung in einem Männerchor und zwei Jahre in einer Liveband. Moreno spielt Gitarre und Klavier und er schrieb Teile des Textes zum Song Never Give Up für das „Popstars Allstars“-Album[1].

Sascha Schmitz (* 17. Juli 1984) stammt aus Werl und wohnt in Dortmund. Vor Room2012 arbeitete er dort als Fitnesstrainer. 2003 nahm er an der zweiten Staffel von Deutschland sucht den Superstar teil und schied in der Show der „Top 50“ aus. Seit 2005 spielt er Klavier.[2]

Tialda van Slogteren (* 22. Mai 1985 in Amsterdam) arbeitete vor ihrer Teilnahme bei Popstars als Model und Schuhverkäuferin in Haarlem und kandidierte in der niederländischen Version von Deutschland sucht den Superstar, Idols. Sie ist das einzige weibliche Bandmitglied und setzte sich im Finale von Popstars gegen ihre Konkurrentin Marcella McCrae durch und schaffte es damit in die Band.

Bandgeschichte

Unter dem Motto Wir suchen den heißesten Live-Act Deutschlands ging die Castingshow Popstars im Sommer 2007 in die sechste Runde. Erwartungsvolle Sänger und Tänzer bewarben sich bei dem offenen Fernseh-Vorsprechen in verschiedenen Städten und stellten sich dem Urteil der Jury. Diese bestand aus dem Choreographen und Tänzer Detlef "D!" Soost, dem Musikproduzenten Dieter Falk, der DJane Marusha, Sängerin Nina Hagen und der Gesangslehrerin Jane Comerford. Bei verschiedenen Recalls und Re-Recalls reduzierte die Jury die Kandidaten auf eine kleinere Gruppe, die unmittelbar nach Füssen reiste um dort in Singen, Tanzen und Fitness ausgebildet zu werden. Da die Kandidaten für zu schwach empfunden wurden, entschied ProSieben ein Nachcasting in Holland zu veranstalten, wo weitere Sänger und Tänzer gefunden wurden. Danach begannen die Sänger und die Tänzer gemeinsam weiter zu trainieren.

Während die Sänger weiterhin im Wettbewerb blieben, wurden die Tänzer plötzlich von den Sängern getrennt. Die Finalsendung zur Auswahl der Tänzer fand am 8. November 2007 statt. Aziz Kruezi[3], Armin „Shorty“ Nezirevic[4], Darren Drake Baldric[5], Raik Preetz[6] und Vika Ljascenko[7] bildeten die Formation Popstars Dance Company, die die Popstars-Band bei einigen Live-Auftritten unterstützte.

Beim Staffelfinale am 6. Dezember 2007 schafften vier der sechs verbliebenen Kandidaten den Sprung in die Band Room2012: Cristobal Moreno, Sascha Schmitz, Julian Kasprzik, und Tialda van Slogteren setzten sich gegen Norman Ramazan und Marcella McCrae durch.

Room2012 war die erste aus der deutschen Ausgabe von Popstars hervorgegangene Band, die mit ihrer ersten Single sowie ihrem Debütalbum nicht Platz 1 der Hitparaden erreichen konnte.

Am 14. Dezember 2007 wurde mit Haunted und Elevator die erste Single beziehungsweise das erste Album der Band veröffentlicht, welche sich in den Top 10 der deutschen Charts platzierten. Am 7. März 2008 erschien mit Naughty But Nice die zweite Single. Sie stieg in der deutschen Hitparade auf Platz 52 ein, in Österreich verfehlte der Song den Einstieg in die Top 75.[8]

Am 30. April 2008 traten Room2012 als Vorband bei der Premiere von DJ Bobos Vampires-Alive-Tour in Oberhausen auf und begleiten den Künstler bei seiner Tour durch Deutschland, Schweiz und Österreich.

Im August 2008 wurde bekannt, dass der Plattenvertrag der vier im Oktober 2008 ausläuft. Die Band kündigte an, sich auf die Suche nach einem neuem Plattenlabel zu machen, wo sie, eventuell unter neuem Namen, weiter machen möchten.[9] Seitdem stand die Band ohne Management da.

Im Dezember 2008 beteiligten sich Room2012 neben verschiedenen anderen Castingteilnehmern aus Popstars, Deutschland sucht den Superstar, Star Search und Stefan Raabs Super Grand Prix Star an dem Projekt RecAllstars. Es wurde die Downloadsingle Christmas Time veröffentlicht, die neben der gemeinsam von allen beteiligten Künstlern gesungenen Version vierzehn weitere Varianten bereithielt, jeweils von einem einzelnen Künstler auf seine eigene Art interpretiert.[10] Für das hierzu veröffentlichte Album Merry Christmas! steuerten Room2012 das Lied Inspiration bei.[11]

Anfang März 2009 hatte die Band ihren bislang letzten Auftritt im Freizeitbad Olantis in Oldenburg. Ende des Monats gab die Band über einen Brief ihrem Fanclub bekannt, dass sich die Mitglieder in näherer Zukunft auf ihre Solokarrieren konzentrieren möchten, da es ihr unmöglich ist neue Partner für die Band zu finden. Eine Auflösung erfolgte nicht, sondern das Versprechen "sobald die Zeit reif ist" als Band wieder zurückzukehren. Während Julian Kasprzik sich auf Fußball konzentriert, arbeiten die anderen drei Mitglieder an Solomaterial.

Musik

Der Song Strung Out wurde schon von Ex-Sugababe Mutya Buena interpretiert und erschien auf ihrem Solo-Debütalbum. Naughty But Nice und Head Bash wurden ursprünglich für Amelle Berrabah (seit 2005 bei den Sugababes) geschrieben und auch von dieser veröffentlicht.[12]

Das Stück Haunted ist eine Coverversion des gleichnamigen Titels von Human Nature.

Diskografie

Alben

Jahr Titel Chartpositionen[13] Anmerkung
DE AT CH
2007 Elevator 7 4 17 Erstveröffentlichung: 14. Dezember 2007

Singles

Jahr Titel Chartpositionen[13] Anmerkung
DE AT CH
2007 Haunted
Elevator
10 21 23 Erstveröffentlichung: 14. Dezember 2007
2008 Naughty But Nice
Elevator
52 Erstveröffentlichung: 7. März 2008[14]


Einzelnachweise

  1. room2012.de: Biografie von Moreno
  2. room2012.de: Biografie Schmitz
  3. stadt-spiegel-rheydt.de: „Popstar Aziz - ein richtig Netter!“
  4. popstars-news.de: „Shorty Bandmitglied von Room 2012“, 13. November 2007
  5. fan-lexikon.de: Popstars Dance Company/
  6. http://www.raik-preetz.de/
  7. fan-lexikon.de: Popstars Dance Company
  8. http://austriancharts.at/showitem.asp?interpret=Room+2012&titel=Naughty+But+Nice&cat=s
  9. „“Popstars”-Siegerband “Room 2012″ erhebt Vorwürfe gegen Plattenfirma in der aktuellen “Bravo”“
  10. http://www.martinstosch.biz/news_detail.php?ms_is=118
  11. http://www.stars2meet.de/2nd_Chance/
  12. „"Room2012"- Plagiatvorwürfe gegen vier Titel auf dem aktuellen Album“
  13. a b Quellen: DE AT CH
  14. room2012.de: Termine

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Elevator (Room 2012 album) — Elevator Studio album by Room2012 Released 14 December 2007 Genre Pop, R B Label …   Wikipedia

  • 2012 год в музыке — В этой статье описываются текущие события. Информация может быстро меняться по мере развития события. Вы просматриваете статью в версии от 19:24 26 декабря 2012 (UTC). ( …   Википедия

  • 2012 Summer Olympics bids — Olympic bid|2012|Summer winner = London votes1 = 54 runner up = Paris votes2 = 50 shortlisted1 = Madrid shortlisted2 = New York City shortlisted3 = Moscow venue = Raffles City, Singapore 1stBid = 15 July 2003 2ndBid = 15 January 2004 shortlist =… …   Wikipedia

  • Silent Hill 4: The Room — У этого термина существуют и другие значения, см. Silent Hill. Silent Hill 4: The Room Американская обложка игры с изображением запертой квартиры и Призрака Разработчик …   Википедия

  • Walt Disney's Enchanted Tiki Room — Land Adventureland Designer WED Enterprises Attraction type Theater in the round featuring audio animatronic cha …   Wikipedia

  • Hotel Room Service — «Hotel Room Service» …   Википедия

  • Consultation Document on the Methods for Selecting the Chief Executive and for Forming the LegCo in 2012 — Participants HK Govt., LegCo, Pan democrats, pro Beijing camp Location Hong Kong Date 18 November 2009 – June 2010 Result …   Wikipedia

  • Newt Gingrich presidential campaign, 2012 — Newt Gingrich for President 2012 Campaign U.S. presidential election, 2012 Candidate Newt Gingrich Former U.S. Congressman Former Speaker of the House A …   Wikipedia

  • Trojan Room coffee pot — (англ. кофейная банка в Trojan Room) была вдохновителем для создания первой в мире веб камеры. Кофейник размещался в так называемом Trojan Room в старой компьютерной лаборатории Кембриджского университета. Веб камера была создана, чтобы… …   Википедия

  • London 2012 Olympic bid — Olympic bid|2012|Summer winner = London runner up = Paris shortlisted1 = Madrid shortlisted2 = Moscow shortlisted3 = New York City logo = fullname = London, United Kingdom committee = British Olympic Association (BOA) history = 1908 Summer… …   Wikipedia