Ruslan Grischtschenko

Ruslan Grischtschenko

Ruslan Hryschtschenko (ukrainisch Руслан Грищенко; * 4. Februar 1981 in Simferopol) ist ein ukrainischer Radrennfahrer.

Ruslan Hryschtschenko gewann 2001 die U23-Austragung von Lüttich-Bastogne-Lüttich, eine Etappe bei der Thüringen-Rundfahrt und den Flèche Ardennaise. Später bei der Weltmeisterschaft in Lissabon gewann er die Bronzemedaille im Straßenrennen der U23-Klasse. 2002 wurde Hryschtschenko Profi bei der belgischen Mannschaft Landbouwkrediet-Colnago, wo er drei Jahr lang fuhr. In seinem ersten Jahr gewann er den Giro del Mendrisiotto und wieder den Flèche Ardennaise. 2003 nahm Hryschtschenko am Giro d’Italia teil. Zwei Jahr später gewann er den Piccolo Giro di Lombardia. Seit 2007 steht der Ukrainer beim polnischen Continental Team MapaMap-BantProfi unter Vertrag.

Erfolge

2001
2002
2005

Teams

Weblinks


Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Ruslan Gryschenko — Ruslan Hryschtschenko (ukrainisch Руслан Грищенко; * 4. Februar 1981 in Simferopol) ist ein ukrainischer Radrennfahrer. Ruslan Hryschtschenko gewann 2001 die U23 Austragung von Lüttich Bastogne Lüttich, eine Etappe bei der Thüringen Rundfahrt und …   Deutsch Wikipedia

  • Gryschenko — Ruslan Hryschtschenko (ukrainisch Руслан Грищенко; * 4. Februar 1981 in Simferopol) ist ein ukrainischer Radrennfahrer. Ruslan Hryschtschenko gewann 2001 die U23 Austragung von Lüttich Bastogne Lüttich, eine Etappe bei der Thüringen Rundfahrt und …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Jugendweltmeister im Schach — Diese Liste enthält die Gewinner der Jugendweltmeisterschaften im Schach, die seit 1977 offiziell vom Weltschachbund FIDE veranstaltet werden. Die U20 Weltmeisterschaften, auch Juniorenweltmeisterschaften genannt, werden getrennt von den… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»