Ruth Brück


Ruth Brück

Ruth Brück, eigentlich Ruth Brück-Boltersdorf (* 1923 in Köln; † 27. Juli 1998 ebenda) war eine deutsche Schauspielerin.

Sie hatte zahlreiche Fernsehrollen. Unter anderem war sie in der Serie "Verbotene Liebe" in der Rolle der "Erna Prozeski" zu sehen. Daneben spielte sie in drei Tatortfolgen 1976, 1979 und 1989 und in den Serien Stadtklinik (1993) und Das Amt (1996). Sie war weiterhin 1990 in einem bekannten Werbespot der Kampagne "Gib Aids keine Chance" mit Hella von Sinnen und Ingolf Lück zu sehen.

Sie verstarb in ihrer Heimatstadt Köln an Herzversagen. Ihre letzte Fernsehrolle, "Erna Prozeski", war in der Serie "Verbotene Liebe" am Vortag durch Tod ausgeschieden.

Filmografie (Auswahl)

  • Der Skorpion (1997) (TV)
  • Post Mortem - Der Nuttenmörder (1997) (TV)
  • Pension Schöller (1993) (TV)
  • Manta, Manta (1991)
  • Unser Freund Anton (1991) (TV)
  • Tatort (Fernsehreihe)
    • Der Pott (1989)
    • Die Kugel im Leib (1979)
    • Zwei Leben (1976)
  • Hallo Oma (1985) TV Serie
  • Frau Juliane Winkler (1983) (TV)
  • Tour de Ruhr (1981) TV Serie (Tante Änne)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Brück (Begriffsklärung) — Brück ist der Name von Brück, Stadt im Landkreis Potsdam Mittelmark in Brandenburg Amt Brück, Zusammenschluss von sechs Gemeinden zur Erledigung ihrer Verwaltungsgeschäfte im Landkreis Potsdam Mittelmark in Brandenburg Köln Brück, Stadtteil von… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Bru–Brz — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Benny de Weille — (* 6. März 1915 in Lübeck; † 17. Dezember 1977 auf Sylt) war ein deutscher Klarinettist, Komponist, Arrangeur und Orchesterleiter. Leben Sein musikalisches Vorbild war Benny Goodman. In den frühen Jahren seiner Karriere spielte er in… …   Deutsch Wikipedia

  • Weille — Benny de Weille (* 6. März 1915 in Lübeck; † 17. Dezember 1977 auf Sylt) war ein deutscher Klarinettist, Komponist, Arrangeur und Orchesterleiter. Sein musikalisches Vorbild war Benny Goodman. In den frühen Jahren seiner Karriere spielte er in… …   Deutsch Wikipedia

  • St. Martin (Gemeinde Kapfenberg) — Wappen Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Liste berühmter Begräbnisstätten — Inhaltsverzeichnis 1 Ägypten 2 Argentinien 3 Australien 4 Belgien 5 Brasilien 6 Chile 7 …   Deutsch Wikipedia

  • Liste berühmter Friedhöfe — Inhaltsverzeichnis 1 Ägypten 2 Argentinien 3 Australien 4 Belgien 5 Brasilien 6 Chile 7 …   Deutsch Wikipedia

  • Kapfenberg — Kapfenberg …   Deutsch Wikipedia

  • 6. Feber — Der 6. Februar ist der 37. Tag des Gregorianischen Kalenders, somit bleiben 328 Tage (in Schaltjahren 329 Tage) bis zum Jahresende. Historische Jahrestage Januar · Februar · März 1 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Drittes Reich — „Drittes Reich“ bezeichnet seit dem Ende des Zweiten Weltkrieges die Zeit des Nationalsozialismus beziehungsweise das Deutsche Reich von 1933 bis 1945. Der Ausdruck wurde von den Nationalsozialisten zeitweilig als Propaganda Begriff benutzt, hat… …   Deutsch Wikipedia