SOK (Band)

SOK (Band)
SOK
Allgemeine Informationen
Genre(s) Jazzrock
Gründung 1971
Auflösung ca. 1975
Gründungsmitglieder
Gitarre
Günter Dobrowolski (†)
Orgel, E-Piano, Piano, Gesang
Ulrich Gumpert bis 1973
Bassgitarre
Gert Lübke
Schlagzeug
Günter Sommer bis 1973
Altsaxophon
Rainer Gäbler
Tenorsaxophon
Konrad Körner bis März 1971
Trompete, Violine
Robert Tornev (†)
Posaune
Hermann Anders
Letzte Besetzung
Gesang
Gisela Dreßler
Gitarre
Günter Dobrowolski
Bassgitarre
Gert Lübke
Schlagzeug
Rainer Riedel
Trompete, Flügelhorn, Harmonika, Perkussion
Jochen Gleichmann
Trompete, Violine
Robert Tornev
Tenorsaxophon, Flöte
Helmut Forsthoff
Posaune
Hermann Anders
Ehemalige Mitglieder
Gesang
Bärbel Folz bis 1972
Flöte
Rainer Gäbler
Saxophon
Rainer Paschy (†)
Gäste
Altsaxophon
Ernst-Ludwig Petrowsky
Trompete
Hans-Joachim Graswurm

Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • SOK — steht für: den Saale Orla Kreis in Thüringen (Kfz Kennzeichen), die Schienenoberkante, ein wichtiger Bezugspunkt im Gleisbau die Jazzrock Band SOK (Band) die Schweizer Orthographische Konferenz …   Deutsch Wikipedia

  • The Ex (band) — Infobox musical artist Name = The Ex Img capt = The Ex in concert on 16 June 2004 in Germany. Left to right: Rozemarie, G.W. Sok, Katherina Ex, Andy Moor. Img size = Landscape = yes Background = group or band Alias = Origin = Amsterdam Genre =… …   Wikipedia

  • After School (band) — After School Origin Seoul, South Korea Genres Pop, Dance, Hip Hop, R B Years active 2009 (2009) – Present Label …   Wikipedia

  • Czeslaw Niemen — Büste Czesław Niemens Czesław Niemen (* 16. Februar 1939 in Stare Wasiliszki bei Nowogródek, Polen, heute Weißrussland; † 17. Januar 2004 in Warschau, bürgerlich Czesław Juliusz Wydrzycki) war ein polnischer Rocksä …   Deutsch Wikipedia

  • Baby Sommer — Günter Baby Sommer, 2008, Moers Festival Günter „Baby“ Sommer (* 25. August 1943 in Dresden) ist einer der international profilierten deutschen Schlagzeuger und Perkussionisten und zählt zu den Free Jazz Musikern der ersten Generation in Europa …   Deutsch Wikipedia

  • Luten Petrowsky — Ernst Ludwig Petrowsky (2006) Ernst Ludwig Petrowsky (* 10. Dezember 1933 in Güstrow, oft Luten Petrowsky genannt) ist ein deutscher Jazzmusiker. Neben seinem Wirken als Saxofonist, Klarinettist und auf der Flöte ist er auch als Komponist und… …   Deutsch Wikipedia

  • Petrowsky — Ernst Ludwig Petrowsky (2006) Ernst Ludwig Petrowsky (* 10. Dezember 1933 in Güstrow, oft Luten Petrowsky genannt) ist ein deutscher Jazzmusiker. Neben seinem Wirken als Saxofonist, Klarinettist und auf der Flöte ist er auch als Komponist und… …   Deutsch Wikipedia

  • Uli Gumpert — Ulrich „Uli“ Gumpert (* 26. Januar 1945 in Jena) ist ein deutscher Jazzmusiker. Der Pianist, Organist und Komponist entwickelte einen speziellen Musizierstil. Leben Gumpert erhielt von 1952 bis 1959 Klavierunterricht durch seinen Vater Willy… …   Deutsch Wikipedia

  • arts, East Asian — Introduction       music and visual and performing arts of China, Korea, and Japan. The literatures of these countries are covered in the articles Chinese literature, Korean literature, and Japanese literature.       Some studies of East Asia… …   Universalium

  • Industrial rock sales and awards — This is a page containing all available sales awards from Industrial rock / Metal artists.This list is far from complete. Many countries were excluded from it because their Industry Associations lacked a searchable, online database. Belgium,… …   Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»