Saint-Jean-sur-Richelieu


Saint-Jean-sur-Richelieu
Saint-Jean-sur-Richelieu
Saint-Jean Marina
Saint-Jean Marina
Lage in Québec
Saint-Jean-sur-Richelieu (Québec)
Saint-Jean-sur-Richelieu
Saint-Jean-sur-Richelieu
Staat: Kanada
Provinz: Québec
Région administrative: Montérégie
MRC oder Äquivalent: Le Haut-Richelieu
Koordinaten: 45° 19′ N, 73° 16′ W45.313611111111-73.264444444444Koordinaten: 45° 19′ N, 73° 16′ W
Fläche: 225,61 km²
Einwohner: 89.388 (Stand: 2007)
Bevölkerungsdichte: 396,2 Einw./km²
Zeitzone: Eastern Time (UTC−5)
Gemeindenummer: 56083
Postleitzahl: J2W, J2X, J2Y, J3A, J3B
Bürgermeister: Gilles Dolbec
Webpräsenz: www.ville.saint-jean-sur-richelieu.qc.ca

Saint-Jean-sur-Richelieu ist eine Stadt in der kanadischen Provinz Québec, über 50 km südöstlich von Montréal. Es liegt am Westufer des Richelieu. Das Pro-Kopf-Einkommen betrug 13.311 $ (rund 8.503 Euro) und das Einkommen pro Lohnempfänger 25.309 Dollar (rund 16.167 Euro).

Die Stadt war in der Geschichte in wichtiger Handelsumschlagplatz. Die Champlain and St. Lawrence Railroad, die erste Eisenbahnlinie in Kanada, verband sie ab 1835 mit La Prairie. Der Chambly-Kanal erstreckt sich 20 km nach Norden entlang des Westufers des Flusses und ermöglicht den modernen Frachttransport nach Chambly und dem Sankt-Lorenz-Strom.

Den frühen englischen Siedler bekannt als St. Johns, wurde der Platz im 17. Jahrhundert befestigt. Später bauten die Franzosen das Fort St. Jean an dieser Stelle. Es sorgte für eine wichtige Kommunikationsverbindung während der Franzosen- und Indianerkriege. Im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg sammelte der britische General John Burgoyne seine Truppen in Saint-Jean-sur-Richelieu für den Hauptzug des Saratoga-Feldzuges, die so genannte Burgoyne-Expedition und zog am 13. Juni 1777 mit sechs Schiffen, 28 Kanonenbooten, einer großen Flotte von Flussbooten und Kanus, 130 Artilleriewaffen und 7.800 Mann los südlich durch die Seen und das Hudson River-Tal in Richtung Albany. Während des Amerikanischen Unabhängigkeitskrieges wechselte die Kontrolle über die Stadt mehrere Male die Seiten zwischen britischen und amerikanischen Streitkräften, die sich durch das Gebiet bewegten. Das heutige St-Jean ist ein Zentrum von Textil-, Nahrungsmittel- und holzverarbeitender Industrie. Es beheimatet eine Gebietsunterstützungseinheit (Area Support Unit) der kanadischen Streitkräfte, die als Grundrekrutierungsbüro (primary recruitment) und Offiziersausbildungseinrichtung dient. Seit 1995 beherbergt die Gebietsunterstützungseinheit Le Collège militaire royal de Saint-Jean, eine zweisprachige Militärakademie. Die einzige weitere Militärakademie in Kanada ist das Royal Military College of Canada in Kingston (Ontario).

Der Chambly-Kanal hat eine Sperre nahe der Innenstadt von St-Jean-Sur-Richelieu. Im Winter baut die Stadt eine Schlittschuhbahn auf dem Kanal nahe der Sperre. Im Sommer bietet das Ostufer des Kanals einen 20 km langen Fahrradweg.

2001 wurde eine neue Stadtorganisation als regionale County-Gemeinde eingeführt, die mehrere aneinander liegende Gemeinden umfasst und die Stadteinwohnerschaft auf 79.600 anhob. Hier sind die vereinten Gemeinden mit den Einwohnerzahlen von 2001:

  • Saint-Jean-sur-Richelieu (37.386)
  • Saint-Luc (20.573)
  • Iberville (9.424)
  • Saint-Athanase (6.691)
  • L'Acadie (5.526)

Söhne und Töchter der Stadt

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Saint-jean-sur-richelieu — Pour les articles homonymes, voir Saint Jean et Richelieu. Saint Jean sur Richelieu Le canal de Chambly et la piste …   Wikipédia en Français

  • Saint-Jean-sur-Richelieu — Pour les articles homonymes, voir Saint Jean et Richelieu. Saint Jean sur Richelieu Le canal de Chambly et la piste polyvalente, à la hauteur de Saint Jean sur Richelie …   Wikipédia en Français

  • Saint-Jean-sur-Richelieu — Original name in latin Saint Jean sur Richelieu Name in other language Saint Jean sur Richelieu, Sen Zhan sir Rishele, Sen Zhan sjur Rishel e, san jan swr ryshlyw, sn zhan swr ryshwlyw, Сен Жан сир Ришеље, Сен Жан сюр Ришелье, State code CA… …   Cities with a population over 1000 database

  • Saint-Jean-sur-Richelieu — geographical name town Canada in S Quebec SE of Montreal population 37,386 …   New Collegiate Dictionary

  • Saint-Jean-sur-Richelieu public transit — Saint Jean sur Richelieu transport en commun Founded 2003 Locale Saint Jean sur Richelieu Service type bus service, taxibus Routes …   Wikipedia

  • Saint-Jean-sur-Richelieu, Quebec — Infobox Settlement name = pagename settlement type = City official name = Ville de Saint Jean sur Richelieu other name = native name = nickname = settlement type = motto = imagesize = 250px image caption = Saint Jean Marina flag size = seal size …   Wikipedia

  • Cégep de Saint-Jean-sur-Richelieu — Coordinates: 45°17′52.03″N 73°16′0.33″W / 45.2977861°N 73.2667583°W / 45.2977861; 73.2667583 …   Wikipedia

  • Summum-Chiefs de Saint-Jean-sur-Richelieu — Données clés Fondé en 2006 …   Wikipédia en Français

  • Summum-Chiefs de Saint-Jean-sur-Richelieu — Gründung 2005 Auflösung 2008 Geschichte …   Deutsch Wikipedia

  • Fort Saint-Jean sur Richelieu — Fort Saint Jean (Nouvelle France) Fort Saint Jean sur la rivière Richelieu au Canada durant les années 1750 …   Wikipédia en Français