Sakral


Sakral

Sakral bedeutet:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • sakral — Adj heilig per. Wortschatz fremd. Erkennbar fremd (19. Jh.) Neoklassische Bildung. Neoklassische Bildung zu dem Plural Sakra Heiligtümer (substantivierter Plural von l. sacer heilig ).    Ebenso ne. sacral, nfrz. sacré, nschw. sakral, nnorw.… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Sakrāl — (lat.), auf das Religionswesen, den Kultus sich beziehend, z. B. Sakralaltertümer der Griechen, Römer etc. (s. Altertum); in der Anatomie soviel wie auf das Kreuzbein (os sacrum) sich beziehend, z. B. Sakralarterien, Kreuzbeinarterien;… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Sakral — Sakrāl (lat.), auf den Kultus bezüglich, z.B. Sakralaltertümer; auch auf das Kreuzbein (s.d.) bezüglich …   Kleines Konversations-Lexikon

  • sakral — Adj. (Mittelstufe) religiösen Zwecken dienend Beispiel: Unsere Region ist sehr reich an sakraler Kunst …   Extremes Deutsch

  • sakral — geheiligt, geistlich, gesegnet, geweiht, heilig, kirchlich, nicht weltlich, religiös, theologisch; (bildungsspr.): spiritual, spirituell. * * * sakral:⇨geistlich(1) sakral→heilig …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • sakral — ehrwürdig; heilig * * * ◆ sa|kral1 〈Adj.〉 heilig, heilige Handlungen od. den Gottesdienst betreffend; Ggs profan (1) ● sakrale Kunst kirchliche, der Kirche dienende Kunst [zu lat. sacer „heilig“] ◆ Die Buchstabenfolge sa|kr... kann in… …   Universal-Lexikon

  • sakral — sa|kral adj., t, e (hellig); sakral musik …   Dansk ordbog

  • Sakral — Hellig, vedrørende religion …   Danske encyklopædi

  • sakral — sak·ra̲l Adj; für religiöse Zwecke bestimmt ↔ profan <Bauten, ein Gegenstand, ein Gesang, ein Raum, die Kunst> || K : Sakralarchitektur, Sakralbauten || NB: ↑heilig …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • sakral — ◆ sa|kral 〈Adj.〉 1. 〈Med.〉 zum Kreuzbein gehörig, in der Gegend des Kreuzbeins gelegen 2. heilig, zum Gottesdienst, zur Kirche gehörig, kirchlich, der Kirche dienend; Ggs.: profan (1) [Etym.: <lat. os sacrum »Kreuzbein«, eigtl. »heiliger… …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch