Sale (Piemont)


Sale (Piemont)
Sale
Kein Wappen vorhanden.
Sale (Italien)
Sale
Staat: Italien
Region: Piemont
Provinz: Alessandria (AL)
Koordinaten: 44° 59′ N, 8° 49′ O44.9816666666678.810277777777883Koordinaten: 44° 58′ 54″ N, 8° 48′ 37″ O
Höhe: 83 m s.l.m.
Fläche: 44,72 km²
Einwohner: 4.297 (31. Dez. 2010)[1]
Bevölkerungsdichte: 96 Einw./km²
Postleitzahl: 15045
Vorwahl: 0131
ISTAT-Nummer: 006151
Demonym: Salesi

Sale (piemontisch: Sal) ist eine Gemeinde mit 4297 (Stand 31. Dezember 2010) Einwohnern in der italienischen Provinz Alessandria (AL), Region Piemont.

Die Nachbargemeinden sind Alessandria, Alluvioni Cambiò, Castelnuovo Scrivia, Guazzora, Isola Sant’Antonio, Piovera und Tortona. Die Telefonvorwahl lautet +39-0131.

Inhaltsverzeichnis

Geographie

Der Ort liegt auf einer Höhe von 83 m über dem Meeresspiegel am Zusammenfluss des Tanaro mit dem Po. Das Gemeindegebiet umfasst eine Fläche von 44,72 km², die Einwohnerdichte beträgt circa 94 Einwohner/km².

Geschichte

Ursprünglich im Besitz des Fürsten von Tortona, schlug sich der Ort beim Krieg gegen die Herrscher von Pavia auf deren Seite. Die Friedensverhandlungen fanden 1165 in der Kirche Santa Maria e San Siro in Sale statt. Dieses Datum markiert auch die erste belegte Erwähnung des Ortes.

Sehenswürdigkeiten

Die mittelalterliche Kirche Santa Maria e San Siro (siehe Abschnitt Geschichte) wurde zwischen dem 14. und 15. Jahrhundert renoviert und mit drei Portalen im gotischen Stil ausgestattet. Die Fassade wurde noch einmal im 18. Jahrhundert verändert, die Fresken im Innenraum stammen von lombardischen Künstlern des 15. Jahrhunderts.

Bevölkerung

Demographische Entwicklung:

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica vom 31. Dezember 2010.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Sale — ist der Name folgender Orte: Sale (Greater Manchester), Stadt in England Sale (Victoria), Stadt in Australien Salé, Stadt in Marokko Sale (Piemont), Gemeinde in Italien in der Provinz Alessandria Sale Marasino, Gemeinde in Italien in der Provinz… …   Deutsch Wikipedia

  • Sale (AL) — Sale …   Deutsch Wikipedia

  • Sale San Giovanni — Administration Pays  Italie Région …   Wikipédia en Français

  • Sale delle Langhe — Administration Pays  Italie Région …   Wikipédia en Français

  • Sale San Giovanni — Sale San Giovanni …   Deutsch Wikipedia

  • Sale delle Langhe — Sale delle Langhe …   Deutsch Wikipedia

  • Sale delle langhe — Ajouter une image Administration Pays  Italie Région …   Wikipédia en Français

  • PIÉMONT — Le Piémont est la région de l’Italie septentrionale qui s’étend entre les Préalpes de la Ligurie, les Alpes occidentales dont l’un des versants est français, le val d’Aoste, la Suisse et la Lombardie. Ces zones frontières et leurs composantes… …   Encyclopédie Universelle

  • Sale — Pour les articles homonymes, voir Sale (homonymie). Sale Administration Pays …   Wikipédia en Français

  • Sale (homonymie) — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Sur les autres projets Wikimedia : « Sale (homonymie) », sur le Wiktionnaire (dictionnaire universel) Sale, une commune italienne dans la… …   Wikipédia en Français


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.