Samel


Samel

Udo Samel (* 25. Juni 1953 in Eitelsbach, heute Stadtteil von Trier) ist ein deutscher Schauspieler.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Bevor Udo Samel an der Schauspielschule in Frankfurt am Main 1974 angenommen wurde, studierte er an der Goethe-Universität in Frankfurt ein Jahr lang Slawistik und Philosophie. Nach dem Schauspielstudium fand er seine künstlerische Heimat 1978 an der Berliner Schaubühne. Hier arbeitete er mit Regisseuren wie Peter Stein, Luc Bondy oder Klaus Michael Grüber zusammen. Festes Ensemblemitglied blieb er an der Schaubühne bis 1992. Seine darauf folgende Zeit als freiberuflicher Schauspieler beendete er erst 2001, als er sich wieder fest an ein Theater band: er kehrte zurück nach Frankfurt an das Schauspiel Frankfurt. Seit 2004 ist Samel Ensemblemitglied des Wiener Burgtheaters, an dem er bereits früher gastiert hatte.

Udo Samel spielte außerhalb seiner Theaterarbeit in einigen Filmen. Sein Filmdebut gab er 1978 in dem Film Messer im Kopf (Regie: Reinhard Hauff). 1986 spielte er in dem Film Mit meinen heißen Tränen, in dem er den Komponisten Franz Schubert verkörperte. Für diese Rolle erhielt er zahlreiche Auszeichnungen, u. a. den Grimme-Preis. So wurde er vom Theater-Magazin Theater heute 1979 zum besten Nachwuchsschauspieler und 1991 zum Schauspieler des Jahres gewählt.

Das Fernsehpublikum kennt Udo Samel durch zahlreiche Gastrollen in Krimi-Serien („Tatort“, „Ein Fall für Zwei“) und durch die Rolle des jüdischen Kaufmanns Max Salomon in dem ZDF-Dreiteiler Durchreise. 2000 spielte er in dem zweiteiligen Doku-Drama Deutschlandspiel die Rolle des Michail Gorbatschow.

Samel ist Erzähler der Dokumentation Das Goebbels-Experiment.

Auszeichnungen

Filme

Diskographie

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Samel — Samel,   Udo, Schauspieler und Regisseur, * Eitelsbach (heute zu Trier) 25. 6. 1953; 1978 90/91 Engagement an der Schaubühne Berlin, seither ständiger Gast, auch in Bremen, Dresden, Weimar; neben der Theaterarbeit zahlr. Rollen bei Film und… …   Universal-Lexikon

  • samel — sam·el …   English syllables

  • samel — …   Useful english dictionary

  • Samel Šabanović —  Samel Šabanović Spielerinformationen Geburtstag 23. Dezember 1983 Geburtsort SFR Jugoslawien, heute Montenegro Größe 178 cm Position Sturm …   Deutsch Wikipedia

  • Samel Sabanovic — Samel Šabanović (* 23. Dezember 1983) ist ein montenegrinischer Fußballspieler. Samel Šabanović wurde vor der Fußballsaison 2008/09 vom Grasshopper Club Zürich verpflichtet, Anfang Januar 2009 allerdings an den dänischen Erstligisten Esbjerg fB… …   Deutsch Wikipedia

  • Samel Šabanović — Infobox Football biography playername = Samel Šabanović fullname = Samel Šabanović dateofbirth = birth date and age|1983|12|23 cityofbirth = countryofbirth = Yugoslavia height = Height|m=1.78 position = Striker currentclub = Grasshopper Club… …   Wikipedia

  • Udo Samel — (* 25. Juni 1953 in Eitelsbach, heute Stadtteil von Trier) ist ein deutscher Schauspieler. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Auszeichnungen 3 Filmografie 4 …   Deutsch Wikipedia

  • Hotel Samel — (Сиври,Греция) Категория отеля: 2 звездочный отель Адрес: Siviri, Сиври, 63077, Греция …   Каталог отелей

  • Sabanovic — Samel Šabanović (* 23. Dezember 1983) ist ein montenegrinischer Fußballspieler. Samel Šabanović wurde vor der Fußballsaison 2008/09 vom Grasshopper Club Zürich verpflichtet, Anfang Januar 2009 allerdings an den dänischen Erstligisten Esbjerg fB… …   Deutsch Wikipedia

  • Šabanović — Samel Šabanović (* 23. Dezember 1983) ist ein montenegrinischer Fußballspieler. Samel Šabanović wurde vor der Fußballsaison 2008/09 vom Grasshopper Club Zürich verpflichtet, Anfang Januar 2009 allerdings an den dänischen Erstligisten Esbjerg fB… …   Deutsch Wikipedia