Sands' Panzerwels


Sands' Panzerwels
Sands’ Panzerwels
Systematik
Teilklasse: Echte Knochenfische (Teleostei)
Überordnung: Ostariophysi
Ordnung: Welsartige (Siluriformes)
Familie: Panzer- und Schwielenwelse (Callichthyidae)
Gattung: Corydoras
Art: Sands’ Panzerwels
Wissenschaftlicher Name
Corydoras davidsandsi
Black, 1987

Sands’ Panzerwels (Corydoras davidsandsi) ist ein aus Brasilien stammender, farbschöner Süßwasserzierfisch aus der Gattung Corydoras. Er wird bis zu 5,5 cm lang und lebt als Schwarmfisch in den unteren Regionen des Gewässers, wo er mit seinen Barteln auf dem Wassergrund nach Nahrung sucht.

Die friedfertigen Tiere werden häufig in Aquarien gehalten, wobei sie jedoch in Gruppen von mindestens sechs Fischen gehalten werden sollten. Außerdem ist darauf zu achten, dass die Tiere hinreichende Versteckmöglichkeiten finden sollten und als Darmatmer freien Zugang zur Wasseroberfläche benötigen.

Literatur

  • Hans-Georg Evers: Panzerwelse. Ulmer Verlag., Stuttgart 1994, ISBN 3800172860.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Sands’ Panzerwels — Systematik Otophysi Ordnung: Welsartige (Siluriformes) Überfamilie: Loricarioidea Familie: Panzer …   Deutsch Wikipedia

  • Corydoras davidsandsi — Sands’ Panzerwels Systematik Teilklasse: Echte Knochenfische (Teleostei) Überordnung: Ostariophysi Ordnung: Welsartige (Siluriformes) …   Deutsch Wikipedia