Santa Cecilia in Trastevere


Santa Cecilia in Trastevere
Santa Cecilia in Trastevere, Fassade
Der Turm ist tatsächlich leicht nach rechts geneigt.
Santa Cecilia in Trastevere, Gesamtansicht des Innenraums mit dem zentralen Deckenfresko des Sebastiano Conca

Die Basilika Santa Cecilia in Trastevere (lat.: Sanctae Ceciliae trans Tiberim) ist eine römische Kirche die der heiligen Cäcilie geweiht ist. Die Kirche liegt im römischen Stadtteil Trastevere, westlich des Tiber und nur wenige Kilometer südlich der Vatikanstadt. Sie ist die Titelkirche von Kardinal Carlo Maria Martini.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Die heilige Cäcilie, die Schutzheilige der Musik, starb 230 n. Chr. an der Stelle dieser Kirche den Märtyrertod. Nachdem ihre Peiniger es vergeblich versucht hatten, sie durch Verbrühen zu töten, wurde die Heilige enthauptet. Im 4. Jahrhundert wurde an der Stelle ihres einstigen Wohnhauses eine erste Kirche errichtet. Der Leichnam der heiligen Cäcilie galt lange Zeit als verschollen, bis er 820 n. Chr. in den Katakomben von San Callisto an der Via Appia außerhalb von Rom entdeckt wurde. Daraufhin ließ Papst Paschalis I. die Kirche neu aufbauen und die Gebeine der Heiligen darin beisetzen. Im 13. Jahrhundert erfolgte die Ausschmückung der Kirche mit Fresken durch Pietro Cavallini.

Sehenswürdigkeiten

Unter dem Kirchenbau aus dem 9. Jahrhundert befinden sich die Mauern der ersten Kirche aus dem 4. Jahrhundert sowie die Überreste einer römischen Gerberei.

Das frühromanische Mosaik in der Apsis der Kirche stammt noch aus dem 9. Jahrhundert. Das Altarziborium von Arnolfo di Cambio und ein Fresko des Jüngsten Gerichts von Pietro Cavallini stammen aus dem 13. Jahrhundert.

Vor dem Altar befindet sich eine Marmorskulptur der Heiligen von Stefano Maderno.

Siehe auch

Literatur

  • Heinz-Joachim Fischer: „Rom. Zweieinhalb Jahrtausende Geschichte, Kunst und Kultur der Ewigen Stadt“, DuMont Buchverlag, Köln 2001, S. 341–344. ISBN 3-7701-5607-2

Weblinks

 Commons: Santa Cecilia in Trastevere – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
41.887512.476111111111

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Santa Cecilia in Trastevere — is a 5th century church of Rome, located in the Trastevere rione and devoted to Saint Cecilia.HistoryThe first church of Santa Cecilia was founded probably in the 5th century, by Pope Urban I, and devoted to the Roman martyr Cecilia. Tradition… …   Wikipedia

  • Basílica de Santa Cecilia en Trastevere — Saltar a navegación, búsqueda Fachada de Santa Cecilia, proyecto de 1725 de Ferdinando Fuga, y el campanario del siglo XII …   Wikipedia Español

  • Liste der Kardinalpriester von Santa Cecilia in Trastevere — Folgende Kardinäle waren Kardinalpriester von Santa Cecilia in Trastevere: Simon de Brion (1261–1281) Jean Cholet (1281–1293) Tommaso d Ocre OSBCoel (1294–1300) Guillaume (Pierre) Godin, OP (1312–1317) Guy de Boulogne (1342–1350) Bertrand Lagier… …   Deutsch Wikipedia

  • Santa Maria in Trastevere — Basilica of Our Lady s in Trastevere Basilica di Santa Maria in Trastevere (Italian) Façade of Santa Maria in Trastevere Basic information Location …   Wikipedia

  • Santa Cecilia — bezeichnet: den italienischen Name für die Heilige Cäcilia die Kirche Santa Cecilia in Trastevere, Rom die Kirche Santa Cecília (Montserrat) in Spanien die Kurzform für die Accademia Nazionale di Santa Cecilia in Rom, eine der renommiertesten… …   Deutsch Wikipedia

  • Santa Cecilia (Skulptur) — Die Skulptur der Heiligen Cäcilie ist eine im Jahr 1600 geschaffene, knapp lebensgroße Marmorskulptur der Märtyrerin und Heiligen Cäcilia, die sich in ihrer Kirche Santa Cecilia in Trastevere in Rom unterhalb des Altars befindet. Sie gilt als… …   Deutsch Wikipedia

  • Iglesia de Santa Cecilia — El nombre de Iglesia de Santa Cecilia es el nombre de varios edificios cristianos, catalogados como iglesias en honor a alguna santa llamada Cecilia. Contenido 1 Advocación 2 Iglesias 2.1 En Alemania 2.2 En España …   Wikipedia Español

  • Academia Nacional de Santa Cecilia — Portada de la sede histórica de la Academia …   Wikipedia Español

  • Accademia Nazionale di Santa Cecilia — Music of Italy Genres: Classical (Opera) Pop Rock (Hardcore New Wave Progressive rock) Disco Folk Hip hop Jazz History and Timeline Awards …   Wikipedia

  • Accademia Nazionale di Santa Cecilia — Portal des historischen Sitzes der Accademia Die Accademia Nazionale di Santa Cecilia (ital. Nationale Akademie der Heiligen Cäcilia) gehört zu den weltweit ältesten Musikinstitutionen. Ihr heutiger Sitz befindet sich im Auditorium Parco della… …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.