Santo Domingo (Begriffsklärung)


Santo Domingo (Begriffsklärung)

Santo Domingo ist der Name zahlreicher Orte:

  • der ehemalige Name der Insel Hispaniola (auch verkürzt als San Domingo)
  • Santo Domingo de Guzmán, die Hauptstadt und Nationalbezirk der Dominikanischen Republik (auch verkürzt als San Domingo)
  • Santo Domingo de Guzmán (El Salvador), Gemeinde im salvadorianischen Departement Sonsonate
  • Santo Domingo de los Tsáchilas, eine Provinz von Ecuador
  • Santo Domingo de Heredia, eine Stadt, Vorort von San José, und Kanton in der Provinz Heredia, Costa Rica
  • Santo Domingo de los Colorados, eine Stadt und Kanton in Santo Domingo de los Tsáchilas, Ecuador
  • Santo Domingo (Bugaba), eine Stadt und Corregimiento in der Provincia Chiriquí, Panama
  • Santo Domingo (Las Tablas), eine Stadt und Corregimiento in der Provincia de Los Santos, Panama
  • Santo Domingo (Chile), eine Stadt und ein Bezirk in der Provinz Valparaíso, Chile
  • Santo Domingo (Provinz), eine Provinz in der Dominikanischen Republik
  • Santo Domingo (San Vicente), eine Stadtgemeinde in der Provinz San Vicente, El Salvador
  • Santo Domingo (Albay), ehem. Lib-og, eine Stadtgemeinde in der Provinz Albay, Philippinen
  • Santo Domingo (Ilocos Sur), eine Stadtgemeinde in der Provinz Ilocos Sur, Philippinen
  • Santo Domingo (Nueva Ecija), eine Stadtgemeinde in der Provinz Nueva Ecija, Philippinen
  • Santo Domingo de la Calzada, eine Stadt in der Autonomen Gemeinschaft La Rioja, Spanien
  • Santo Domingo (Kolumbien), eine Gemeinde im Departamento Antioquia, Kolumbien
  • Santo Domingo (Kuba), eine Gemeinde in der Provinz Villa Clara, Kuba
  • Santo Domingo (San Luis Potosí), eine Gemeinde im Bundesstaat San Luis Potosí
  • Santo Domingo (Nicaragua), eine Gemeinde im Departamento Chontales, Nicaragua
  • Santo Domingo (Buenos Aires), ein Ort im Partido Maipú, Provinz Buenos Aires, Argentinien
  • Santo Domingo (Neuquén), ein Ort im Departamento Zapala, Provinz Neuquén, Argentinien
  • Santo Domingo (La Rioja), ein Ort im Departamento Famatina, Provinz La Rioja, Argentinien
  • Santo Domingo (Santa Fe), ein Ort im Departamento Las Colonias, Provinz Santa Fe, Argentinien
  • Santo Domingo (Santiago del Estero, ein Ort im Departamento Pellegrini, Provinz Santiago del Estero, Argentinien
  • Santo Domingo (Mérida), ein Ort im Bundesstaat Mérida, Venezuela
  • Santo Domingo (Venezuela), ein Ort im Bundesstaat Táchira, Venezuela
  • ein Pueblo im Bundesstaat New Mexico, Vereinigte Staaten, siehe Santo Domingo (Volk)
  • eine portugiesische Niederlassung am Gambia-Fluss, bei dem heutigen Albreda, Gambia, siehe San Domingo (Gambia) (auch verkürzt als San Domingo)
  • ein ehemaliges spanische Fort im Landkreis Taipeh, Taiwan, heute Tamsui/Danshui (auch verkürzt als San Domingo)


Siehe auch:

  • Santo Domingo Pueblo, eine Ortschaft im US-Bundesstaat New Mexico
  • Sankt Dominikus, zu den Namensgebern und Sprachvarianten
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Santo Domingo de Guzmán — Santo Domingo ist der Name folgender Orte: Santo Domingo de Guzmán, die Hauptstadt und Nationalbezirk der Dominikanischen Republik (auch verkürzt als San Domingo) Santo Domingo de Guzmán (El Salvador), Gemeinde im salvadorianischen Departement… …   Deutsch Wikipedia

  • Domingo de Guzman — Tizian, der Heilige Dominikus, ca. 1565 Der Heilige Dominikus, lat. Dominicus, bürgerl. Domingo de Guzmán (* um 1170 in Caleruega bei Burgos (Altkastilien); † 6. August 1221 in Bologna, Italien) war der Gründer des Predigerordens der Dominikaner …   Deutsch Wikipedia

  • Domingo de Guzmán — Tizian, der Heilige Dominikus, ca. 1565 Der Heilige Dominikus, lat. Dominicus, bürgerl. Domingo de Guzmán (* um 1170 in Caleruega bei Burgos (Altkastilien); † 6. August 1221 in Bologna, Italien) war der Gründer des Predigerordens der Dominikaner …   Deutsch Wikipedia

  • San Domingo — ist als Verkürzung des spanischen Santo Domingo der Name einiger Orte: der ehemalige Name der Insel Hispaniola Santo Domingo de Guzmán, die Hauptstadt und Nationalbezirk der Dominikanischen Republik San Domingo (Gambia), eine portugiesische… …   Deutsch Wikipedia

  • Heiliger Dominik — Mit Sankt Dominik(us), Heiliger Dominik(us) ist gemeint: Dominikus, Domingo de Guzman (1170 1221), Gründer des Dominikanerordens Dominikus von Sora (951 1031), Abt Dominikus von Silos (1010 1073), Einsiedler und Abt Dominikus Spadafora (1450… …   Deutsch Wikipedia

  • Heiliger Dominikus — Mit Sankt Dominik(us), Heiliger Dominik(us) ist gemeint: Dominikus, Domingo de Guzman (1170 1221), Gründer des Dominikanerordens Dominikus von Sora (951 1031), Abt Dominikus von Silos (1010 1073), Einsiedler und Abt Dominikus Spadafora (1450… …   Deutsch Wikipedia

  • Sankt Dominik — Mit Sankt Dominik(us), Heiliger Dominik(us) ist gemeint: Dominikus, Domingo de Guzman (1170 1221), Gründer des Dominikanerordens Dominikus von Sora (951 1031), Abt Dominikus von Silos (1010 1073), Einsiedler und Abt Dominikus Spadafora (1450… …   Deutsch Wikipedia

  • Dominicus — Tizian, der Heilige Dominikus, ca. 1565 Der Heilige Dominikus, lat. Dominicus, bürgerl. Domingo de Guzmán (* um 1170 in Caleruega bei Burgos (Altkastilien); † 6. August 1221 in Bologna, Italien) war der Gründer des Predigerordens der Dominikaner …   Deutsch Wikipedia

  • Nediljko — Dominik oder Dominic ist ein männlicher Vorname, der auch als Familienname in Gebrauch ist. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung 2 Verbreitung 3 Varianten 4 Namenstage 5 Bekannte Name …   Deutsch Wikipedia

  • Nedjeljko — Dominik oder Dominic ist ein männlicher Vorname, der auch als Familienname in Gebrauch ist. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung 2 Verbreitung 3 Varianten 4 Namenstage 5 Bekannte Name …   Deutsch Wikipedia