Saunders Hall

Saunders Hall
Ansicht des Hauses von 2006.

Das Goode-Hall House oder auch allgemein Saunders Hall ist ein historisches Haus eines Plantagenbesitzers im Tal des Tennessee Rivers bei Town Creek, Alabama. Es wurde wegen seiner architektonischen Bedeutung am 1. Oktober 1974 dem National Register of Historic Places hinzugefügt.[1]

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Das Haus wurde 1830 von dem aus Brunswick County, Virginia stammenden Turner Saunders erbaut, einem methodistischer Seelsorger und Pflanzer. Nachdem er dort mehr als ein Jahrzehnt gelebt hatte, verkaufte Saunders das 40 Hektar große Anwesen 1844 an Freeman Goode.[2] Das Haus wurde später von der Familie Hall gekauft und ging in den 1940er Jahren in das Eigentum der Familie Mauldin über. Sie ist nach wie vor Eigentümerin des Grundstücks, wohnte aber wegen dessen Abgeschiedenheit niemals hier.[3]

Architektur

Das Haus wurde in einer ländlichen Abwandlung des Palladianismus in einem dreiteiligen Grundriss erbaut, möglicherweise beeinflusst durch die Architektur des Jefferson’schen Virginias, der Heimat von Saunders.[2][4] Die krampfhaft geringe Nähe der drei dreieckigen Pedimente an der Vorderseite beißen sich mit der anonym angelegten Komposition des Bauwerks; der Rest ist allerdings gut ausgewogen.[3]

Das Haus ist aus Backsteinen auf einem erhöhten Fundament gemauert. Der zweistöckige Haupttrakt weist einen Portikus mit Säulen Toskanischer Ordnung auf, deren Giebeldreieck von einer gebogenen Lünette verziert wird, ein übliches Merkmal der Architektur zur Zeit Jeffersons. An den Flanken des Haupttraktes befinden sich die beiden einstöckigen Seitenflügel, deren Frontgiebeldreiecke ebenfalls Lünette besitzen. Die Frontseiten der Seitenflügel besitzen Pilaster mit einfachen Kapitellen.[2] Der vordere Eingang des Hauses ist bemerkenswert, da er von zwei toskanischen Säulen eingerahmt wird, die ein geformtes Gesims tragen.[3]

Galerie

Einzelnachweise

  1. National Register Information System (Englisch). National Register of Historic Places. National Park Service (15. April 2008).
  2. a b c Robert Gamble: Historic architecture in Alabama: a guide to styles and types, 1810-1930 (auf Englisch), S. 10,53-55, Tuscaloosa, Alabama: The University of Alabama Press 1990, ISBN 0817311343
  3. a b c Chip Cooper, Harry J. Knopke, Robert S. Gamble: Silent in the Land, S. 126, 188, Tuscaloosa, Alabama: CKM Press 1993, ISBN 0963671308
  4. Plantation Architecture in Alabama (Englisch). Encyclopedia of Alabama. Abgerufen am 12. Dezember 2008.

34.725277777778-87.397Koordinaten: 34° 43′ 31″ N, 87° 23′ 24″ W


Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Saunders — ist der Familienname folgender Personen: Albert Charles Saunders (1874–1943), kanadischer Jurist und Politiker Allen Saunders (1899–1986), US amerikanischer Comicautor und zeichner Alvin Saunders (1817–1899), US amerikanischer Politiker… …   Deutsch Wikipedia

  • Saunders County — Courthouse, gelistet im NRHP Nr. 89002220[1] Verwaltung …   Deutsch Wikipedia

  • Hall of Fame Racing — Eigentümer Troy Aikman, Roger Staubach, Bill Saunders, Jeff Moorad, Tom Garfinkel Rennserie(n) Sprint Cup Meisterschaften 0 Startnummer(n) #96 Fahrer Terry Labonte (2006) Tony Raines (2006 2007) J. J. Yeley (2008)<br Ken …   Deutsch Wikipedia

  • Hall County (Nebraska) — Hall County Courthouse, gelistet im NRHP Nr. 77000831[1] Verwaltung …   Deutsch Wikipedia

  • Saunders-Roe SR.A/1 — infobox Aircraft name =SR.A/1 type =Flying boat fighter manufacturer =Saunders Roe caption = designer = first flight =15 July 1947 introduced = retired = 1951 status = Experimental primary user =Royal Air Force more users = produced = number… …   Wikipedia

  • Hall of Fame for Great Americans — Teilansicht der Hall of Fame for Great Americans …   Deutsch Wikipedia

  • Hall of Fame Racing — NASCAR Owner Infobox Company Name = Hall of Fame Racing | Owner(s) Name = Jeff Moorad Tom Garfinkel Troy Aikman Roger Staubach Bill Saunders Paul Whitman Mark Griege Racing Series = NASCAR Sprint Cup Series Championships = 0 Sprint Cup Car… …   Wikipedia

  • Turner Saunders — The Rev. Turner Saunders (January 31782 1854), a noted Methodist preacher, was born in Brunswick County, Virginia.In 1830 he was elected President of the Board of Trustees of an academy for young women. This was [LaGrange College, near Leighton,… …   Wikipedia

  • Goode-Hall House — Ansicht des Hauses von 2006. Das Goode Hall House oder auch allgemein Saunders Hall ist ein historisches Haus eines Plantagenbesitzers im Tal des Tennessee Rivers bei Town Creek, Alabama. Es wurde wegen seiner architektonischen Bedeutung am 1.… …   Deutsch Wikipedia

  • Romulus Mitchell Saunders — (3 March 1791 – 21 April 1867) was an American politician from North Carolina. Saunders was born near Milton, Caswell County, North Carolina. He was the son of William Saunders and Hannah Mitchell Saunders, attended Hyco and Caswell Academies and …   Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»