Schiller-Gedächtnispreis


Schiller-Gedächtnispreis

Der Schiller-Gedächtnispreis ist ein Literaturpreis des Landes Baden-Württemberg. Er ist mit 25.000 Euro dotiert und wird seit 1955 alle drei Jahre an Schillers Geburtstag am 10. November verliehen. Die Auszeichnung wird für ein hervorragendes Werk auf dem Gebiet der deutschen Literatur oder Geisteswissenschaften, Einzelwerk oder gesamtes literarisches Schaffen, verliehen. Zusätzlich werden zwei mit je 7.500 Euro dotierte Förderpreise für junge Dramatiker vergeben. Bewerbungen sind nicht vorgesehen.

Preisträger

Weblinks

  • Literaturpreise auf den Seiten des baden-württembergischen Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst

Einzelnachweise

  1. Stuttgart Journal: Stuttgart: Schiller-Gedächtnis-Preis 2010, Beitrag vom 12. November 2010, abgerufen am 12. November 2010

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schiller — Ludovike Simanowiz: Friedrich Schiller (1794) Schillers Unterschrift Johann Christoph Friedrich von Schiller, 1802 geadelt (* 10. November …   Deutsch Wikipedia

  • Schiller — Schịl|ler 〈m.; s; unz.〉 1. Farbenglanz, wechselndes Farbenspiel (z. B. eines Stoffes) 2. = Schillerwein [→ schillern] * * * I Schiller,   Schimmer, das bunte Farbenspiel, das manche Kristalle (z. B. Mondstein, Opal) bei der …   Universal-Lexikon

  • Friedrich von Schiller — Ludovike Simanowiz: Friedrich Schiller (1794) Schillers Unterschrift Johann Christoph Friedrich von Schiller, 1802 geadelt (* 10. November …   Deutsch Wikipedia

  • Johann Christoph Friedrich von Schiller — Ludovike Simanowiz: Friedrich Schiller (1794) Schillers Unterschrift Johann Christoph Friedrich von Schiller, 1802 geadelt (* 10. November …   Deutsch Wikipedia

  • Friedrich Schiller — (von Ludovike Simanowiz, 1794) …   Deutsch Wikipedia

  • Friedrich Schiller — Retrato de …   Wikipedia Español

  • Schillerpreis — Ludovike Simanowiz: Friedrich Schiller (1794) Schillers Unterschrift Johann Christoph Friedrich von Schiller, 1802 geadelt (* 10. November …   Deutsch Wikipedia

  • Anne Rabe — (* 1. April 1986 in Wismar) ist eine deutsche Dramatikerin. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke 3 Auszeichnung 4 Weblinks …   Deutsch Wikipedia

  • Botho Strauss — Botho Strauß (* 2. Dezember 1944 in Naumburg) ist ein deutscher Schriftsteller und Dramatiker. Er gehört zu den erfolgreichsten und meistgespielten zeitgenössischen Dramatikern auf deutschen Bühnen. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke 3 Essays …   Deutsch Wikipedia

  • Buchpreis — Literaturpreise sind Auszeichnungen für besondere literarische Leistungen, die in regelmäßigen Abständen von staatlichen Institutionen, Verbänden, Akademien, Stiftungen, Verlagen, Vereinen oder Einzelpersonen verliehen werden. Meist erfolgt die… …   Deutsch Wikipedia