Schiller-Gymnasium Pirna

Schiller-Gymnasium Pirna
Friedrich-Schiller-Gymnasium Pirna
Schultyp Gymnasium
Gründung 1899
Ort Pirna
Bundesland Sachsen
Staat Deutschland
Koordinaten 50° 57′ 34,2″ N, 13° 56′ 28,3″ O50.95949513.94127Koordinaten: 50° 57′ 34,2″ N, 13° 56′ 28,3″ O
Träger Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge
Schüler 774
Lehrer 120
Leitung OstD. Wenzel
Website http://www.schillergymnasium-pirna.de

Das Friedrich-Schiller-Gymnasium ist eines der zwei Gymnasien der Stadt Pirna. Die Schule hat etwa 700 Schüler und rund 120 Lehrer. Besondere Bedeutung gewinnt die Schule durch das seit dem 20. Mai 1998 vertraglich festgeschriebene deutsch-tschechische Bildungsprofil, es ist deutschlandweit das einzige deutsch-tschechische Gymnasium.

Seit August 1998 werden jährlich 15 tschechische Siebtklässler begrüßt, die dann in einer gemeinsamen Klasse mit 15 deutschen Schülern teils separat muttersprachlich, teils separat fremdsprachlich und teils gemeinsam lernen. In der 12. Klasse legen dann alle Schüler das deutsche Abitur mit beurkundeter vollständiger Anerkennung durch die tschechische Schulaufsicht ab. Die tschechischen Schüler leben im schuleigenen Internat. Sie werden dort von tschechischem Lehrpersonal betreut. Durch binationale Veranstaltungen wird das Schulprofil gefestigt.

August 2006 fand eine Fusion mit dem 300 m entfernten ehemaligen Rainer-Fetscher-Gymnasium Pirna statt.

Chronik

  • 20. Oktober 1897: Grundsteinlegung
  • 10. April 1899: Einweihung als Mittlere Volksschule und Höhere Mädchenschule
  • 1919: Ausgliederung der Höheren Mädchenschule an die Goetheschule
  • 1932: Allgemeine Volksschule und Infektionslazarett während des Zweiten Weltkrieges
  • 19. April 1945: Zerstörung des Westflügels infolge des Luftangriffs auf Pirna
  • nach 1945: Grundschule bis Klasse 8 für Jungen
  • 1957: Mittelschule, erste 9. Klasse, Entwicklung zur Allgemeinbildenden Polytechnischen Oberschule
  • 1990/91: Allgemeinbildende Polytechnische Oberschule mit Leistungsklassen
  • 1992/93: Gymnasium, bestehend aus dem Hauptgebäude in Pirna und einer Außenstelle in Bad Schandau, Tschechisch als Partnersprache
  • 25. Juni 1994: feierliche Entlassung des ersten Abiturjahrganges
  • Juli 1997: Schließung der Außenstelle Bad Schandau
  • 20. Mai 1998: Vertrag zur binationalen Ausbildung
  • bis zum Jahr 2000: Fertigstellung des Internats
  • 22. August 2001: feierliche Einweihung des Seminargebäude durch den damaligen Kanzler Gerhard Schröder
  • seit 2003 bis 2007: Fusion mit dem Rainer-Fetscher-Gymnasium
  • 28. Februar 2006: Besuch der beiden Staatspräsidenten Deutschlands und Tschechiens: Horst Köhler und Václav Klaus

Weblinks


Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Schiller-Gymnasium (Pirna) — Friedrich Schiller Gymnasium Pirna Schultyp Gymnasium Gründung 1899 Ort Pirna Bundesland Sachsen Staat Deutschland Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Friedrich-Schiller-Gymnasium Pirna — Schulform Gymnasium Gründung 1899 Ort Pirna Land Sachsen Staat Deutschland Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Schiller-Gymnasium — ist der Name folgender Schulen: Schiller Gymnasium Bautzen, Sachsen Schiller Gymnasium Hameln Schiller Gymnasium Heidenheim an der Brenz Schiller Gymnasium Hof an der Saale Schillergymnasium Münster, Westfalen Schiller Gymnasium Pirna Schiller… …   Deutsch Wikipedia

  • Friedrich-Schiller-Gymnasium — Schiller Gymnasium ist der Name folgender Schulen: Schiller Gymnasium Bautzen, Sachsen Schiller Gymnasium Hameln Schiller Gymnasium Heidenheim an der Brenz Schiller Gymnasium Hof an der Saale Schillergymnasium Münster, Westfalen Schiller… …   Deutsch Wikipedia

  • Pirna-Liebethal — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Pirna — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Schulen der Sekundarstufe I in Sachsen — …   Deutsch Wikipedia

  • Schillerschule — Schillerschule, Friedrich Schiller Schule, Schiller Gymnasium oder Friedrich Schiller Gymnasium bezeichnet: Schiller Gymnasium Bautzen, Sachsen Schillerschule in Bexbach, Saarland, siehe Liste der Baudenkmäler in Bexbach Schiller Schule Bochum… …   Deutsch Wikipedia

  • Fsg — Die Abkürzung FSG bezeichnet: Fahrschulgesetz, Österreich Familiensportgemeinschaft, oft FKK Sportverein Familien Sport Gemeinschaft Nordrhein Westfalen, Landesverband des Deutschen Verbands für Freikörperkultur Flensburger Schiffbau Gesellschaft …   Deutsch Wikipedia

  • Dohnaische Vorstadt — Stadt Pirna Koordinaten …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»