Schweizer Filmpreis/Bester Darsteller


Schweizer Filmpreis/Bester Darsteller

Sämtliche Gewinner des Schweizer Filmpreises in der Kategorie Bester Darsteller sind:

Jahr Preisträger für den Film Nominierungen
2000 Stefan Suske Grosse Gefühle

Jean-Pierre Gos in Jonas et Lila, à demain
Jacques Roman in Attention aux chiens
Stefan Suske in Grosse Gefühle

2001 Bruno Ganz Brot und Tulpen

Pinkas Braun in Komiker
Roger Jendly in La Beauté sur la terre

2002 Michael Finger Utopia Blues

Mathias Gnädinger in Lieber Brad (Lutz Konermann)
Julien George in Potlatch (Pierre Maillard)

2003 Mathias Gnädinger Big Deal

Manfred Liechti in Im Namen der Gerechtigkeit
Mike Müller in Ernstfall in Havanna''

2004–2007
Nominierungen und Preisvergabe in den gemischtgeschlechtlichen Kategorien Beste Haupt- und Nebenrolle
2008 Bruno Cathomas Chicken Mexicaine

Beat Marti in I was a Swiss Banker
Bruno Todeschini in 1 Journée

2009 Dominique Jann Luftbusiness

Nils Althaus in Happy New Year
Rafael Carlucci in Zufallbringen
Dominique Jann in Luftbusiness


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schweizer Filmpreis/Beste Hauptrolle — Sämtliche Gewinner des Schweizer Filmpreises in der gemischtgeschlechtlichen Kategorie Beste Hauptrolle, der von 2004 bis 2007 vergeben wurde. Zuvor waren von 2000 bis 2003 Preise in den Kategorien Beste Darstellerin und Darsteller ausgelobt… …   Deutsch Wikipedia

  • Schweizer Filmpreis/Beste Nebenrolle — Sämtliche Gewinner des Schweizer Filmpreises in der gemischtgeschlechtlichen Kategorie Beste Nebenrolle, der von 2004 bis 2007 vergeben wurde. Zuvor waren von 2000 bis 2003 Preise in den Kategorien Beste Darstellerin und Darsteller ausgelobt… …   Deutsch Wikipedia

  • Schweizer Filmpreis — Der Schweizer Filmpreis wurde das erste Mal im Jahre 1998 anlässlich der Solothurner Filmtage verliehen. Seitdem wurde er in jedem Jahr im Januar während der Filmtage Solothurn vergeben. Insgesamt standen in der Vergangenheit 600 000 Schweizer… …   Deutsch Wikipedia

  • Europäischer Filmpreis 2010 — Tallinn, Veranstaltungsort des Europäischen Filmpreises 2010 Statistik (ohne Berücksichtigung des Publikumspreises und der Auszeichnung für den besten Erstlingsfilm) N=Nominierung; S=Sieg …   Deutsch Wikipedia

  • Europäischer Filmpreis 2011 — Das Berliner Tempodrom, Veranstaltungsort des Europäischen Filmpreises 2011 Statistik (ohne Berücksichtigung des Publikumspreises und der Auszeichnung für den besten Erstlingsfilm) N=Nominierung; S=Sieg …   Deutsch Wikipedia

  • Europäischer Filmpreis 2007 — Der britische Filmregisseur Stephen Frears (Die Queen) Der 20. Europäische Filmpreis wurde am 1. Dezember 2007 verliehen. Die Verleihung fand das zehnte Mal in Berlin statt. Die Moderation in der Arena Berlin übernahmen der deutsche Schauspieler… …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsche Filme — Diese Liste enthält bedeutende deutsche Filme, die international oder national erfolgreich waren oder an wichtigen Filmpreisverleihungen teilnahmen. Die Besucherzahlen sind nationale, nicht weltweite Angaben. Als „deutsche Filme“ werden hier… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste deutscher Filme — Diese Liste enthält bedeutende deutsche Filme, die international oder national erfolgreich waren oder an wichtigen Filmpreisverleihungen teilnahmen. Die Besucherzahlen sind nationale, nicht weltweite Angaben. Als „deutsche Filme“ werden hier… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste preisgekrönter deutscher Filme — Diese Liste enthält bedeutende deutsche Filme, die international oder national erfolgreich waren oder an wichtigen Filmpreisverleihungen teilnahmen. Die Besucherzahlen sind nationale, nicht weltweite Angaben. Als „deutsche Filme“ werden hier… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste bedeutender deutscher Filme — Diese Liste enthält bedeutende deutsche Filme, die international oder national erfolgreich waren oder an wichtigen Filmpreisverleihungen teilnahmen. Die Besucherzahlen sind nationale, nicht weltweite Angaben. Als „deutsche Filme“ werden hier… …   Deutsch Wikipedia