Schwyzer Laufhund

Schwyzer Laufhund
Schweizer Laufhund/Schwyzer Laufhund
Schwyzer Laufhund
FCI-Standard Nr. 59
1.2 Mittelgroße Laufhunde
Ursprung:

Schweiz

Alternative Namen:

Rotschecke, Courant schwytzois, Schwyz Hound, Sabueso de Schwyz

Widerristhöhe:

Rüden: 49–59 cm
Hündinnen: 47–57 cm

Varietäten:
  • Berner Laufhund
  • Jura Laufhund
  • Luzerner Laufhund
  • Schwyzer Laufhund
Liste der Haushunde

Der Schwyzer Laufhund gehört zur Rasse Schweizer Laufhund, der eine von der FCI anerkannte Hunderasse aus der Schweiz ist (FCI-Gruppe 6, Sektion 1.2, Standard Nr. 59).

Inhaltsverzeichnis

Geschichte der Rasse

Die Rasse stammt aus dem Schweizer Kanton Schwyz. Schon vom Aussehen her ist er eng mit dem Hubertushund verwandt. Eine weitere Verwandtschaft weist auf Ähnlichkeiten mit benachbarten französischen Rassen auf: Porcelaine oder der ausgestorbene Francais Blanc et Orange. Früher gab es diese Variante auch mit Drahthaarfell, doch dieser Schlag ist inzwischen ausgestorben. Er zählt zu den vier Schweizer Laufhunden (Chiens courants suisse; Swiss Hounds; Sabueso Suizos), die von der FCI unter einem Rassestandard zusammengefasst wurden, aber bei Ausstellungen separat bewertet werden.

Weitere Varianten:

Kurzbeschreibung

  • Bis 59 cm großer und 23 kg schwerer Jagdhund.
  • Die Ohren sind weit hinten angesetzt, sehr groß, schwer, gefaltet und gedreht.
  • Haar: kurz, derb und dicht
  • Farbe: weiß mit orange Flecken oder einem orangen Sattel, manchmal mit einigen orangefarbenen Spritzern; ein oranger Mantel ist zulässig.
Schwyzer Laufhund bei der Arbeit

Verwendung

Meutehund, Jagdhund auf Drück- und Treibjagden. Soll das Wild den Schützen zu treiben. Schweissarbeiten am Riemen arbeitet er nach guter Einarbeitung hervorragend und sauber aus. Spur- und Fährtenlaut sind bei dieser Rasse fest verankert. Während Drückjagden hört man den Hund auf weite Entfernung jagen. Er nutzt verschiedene Spurlaute bei unterschiedlichem Wild.

Quellen und weiterführende Links

Weblinks

 Commons: Schwyzer Laufhund – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Schweizer Laufhund — Schweizer Laufhund, Varietät Schwyzer Laufhund …   Deutsch Wikipedia

  • Berner Laufhund — Schweizer Laufhund, Varietät: Berner Laufhund FCI Standard Nr. 59 Gruppe 6: L …   Deutsch Wikipedia

  • Jura Laufhund — Schweizer Laufhund, Varietät: Jura Laufhund FCI Standard Nr. 59 Gruppe 6: L …   Deutsch Wikipedia

  • Luzerner Laufhund — Schweizer Laufhund/Luzerner Laufhund FCI Standard Nr. 59 Gruppe 6 …   Deutsch Wikipedia

  • Hunderassenliste — Die Liste der Haushunde zeigt geläufige und weniger geläufige Namen von Rassen und Rassehybriden des Haushundes. Dabei können gleiche Rassen mehrfach erscheinen, wenn sie unter unterschiedlichen Namen bekannt sind, jenseits der Züchterbenennungen …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Hunderassen — Die Liste der Haushunde zeigt geläufige und weniger geläufige Namen von Rassen und Rassehybriden des Haushundes. Dabei können gleiche Rassen mehrfach erscheinen, wenn sie unter unterschiedlichen Namen bekannt sind, jenseits der Züchterbenennungen …   Deutsch Wikipedia

  • Rassehunde — Die Liste der Haushunde zeigt geläufige und weniger geläufige Namen von Rassen und Rassehybriden des Haushundes. Dabei können gleiche Rassen mehrfach erscheinen, wenn sie unter unterschiedlichen Namen bekannt sind, jenseits der Züchterbenennungen …   Deutsch Wikipedia

  • Rassehundeliste — Die Liste der Haushunde zeigt geläufige und weniger geläufige Namen von Rassen und Rassehybriden des Haushundes. Dabei können gleiche Rassen mehrfach erscheinen, wenn sie unter unterschiedlichen Namen bekannt sind, jenseits der Züchterbenennungen …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Haushunde — Die Liste der Haushunde enthält geläufige und weniger geläufige Namen von Rassen und Rassehybriden des Haushundes. Dabei können gleiche Rassen mehrfach erscheinen, wenn sie unter unterschiedlichen Namen bekannt sind, jenseits der… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Jagdhundrassen — Inhaltsverzeichnis 1 Einteilung der Jagdhunde gemäß der FCI Nomenklatur 1.1 Gruppe 3: Terrier 1.1.1 Sektion 1: Hochläufige Terrier 1.2 Gruppe 4: Dachshunde 1.3 Gruppe 5: Spitze und …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»