Score Perfect

Score Perfect
Score Perfect Professional
Entwickler Scoretec
Aktuelle Version 6.0
(12/2010)
Betriebssystem Windows XP, Vista, 7
Programmier­sprache BASIC
Kategorie Musiksoftware
Lizenz proprietär
Deutschsprachig Ja
scoretec.eu

Score Perfect („SPP“) ist ein Notensatzprogramm, das sich durch eine einfache Bedienung auszeichnet. Programmautor ist Klaus Kleinbrahm. Score Perfect wird von der Firma Scoretec weiterentwickelt und vertrieben. Es existiert in den Versionen Professional, Professional Lite, Standard und Education.

In Score Perfect lassen sich Notensatzelemente ohne vorherige Auswahl eines Werkzeugs mit der Maus setzen oder verändern. Die meisten gängigen Aufgaben des klassischen Notensatzes werden unterstützt. Bei einigen Funktionen in Score Perfect ist es nicht möglich, Werte manuell einzugeben.

Score Perfect ist in den Sprachen Dänisch, Deutsch, Englisch, Französisch, Niederländisch, Schwedisch und Spanisch verfügbar.

Inhaltsverzeichnis

Historie

Die Entwicklung von Score Perfect begann 1989. Für EDV-unterstützten Notensatz gab es seit 1985 verschiedene Lösungsansätze (siehe Finale und Score). Notensatzprogramme waren zu Beginn jedoch recht technisch im Umgang. Der Musiklehrer Klaus Kleinbrahm erstellte ein Software-Konzept, das eine intuitivere Arbeitsweise ermöglicht.

1990 entstand der Score Audio Mode (SAM), der ein lebensechtes Playback der Partitur ermöglicht, indem gesetzte Zeichen wie Fortissimo, Arpeggio oder Triller beim Abspielen beachtet werden.

1992 folgte die Konzeption von Mehrfach-Bereichen, die eine gleichzeitige Bearbeitung mehrerer Tongruppen ermöglicht.

Mitte der 1990er Jahre wurde Score Perfect zeitweilig von Columbus Soft weiterentwickelt und vermarktet, bevor 2001 Vertrieb und Entwicklung von Scoretec übernommen wurden.[1]

Anwendungsgebiete und Verbreitung

Aufgrund seiner Konzeption und der funktionalen Beschränkung findet Score Perfect vor allem Anwendung im semiprofessionellen Bereich. Das Programm wird von Musikern, Musiklehrern, Chorleitern, Arrangeuren, Komponisten und von Schülern genutzt. Die Software ist vor allem in Deutschland verbreitet.

Versionsgeschichte

  • Version 5.0 (03/2007): Noten bearbeiten in Ganzseitenansicht
  • Version 5.1 (10/2008): Kombisysteme zur Bearbeitung von Gitarrentabulaturen, MusicXML
  • Version 5.2 (11/2009): Spielhilfen für Bläser und Gitarristen, E-Mail-Versand von Songs.
  • Version 6.0 (12/2010): Auto-Layout, Auto-Arrange Arrangierhilfe, Klavierauszug[2]

Siehe auch

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Scoretec und Columbus Soft gehen getrennte Wege (Neuigkeiten)
  2. SPP 6.0

Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • SCORE (Programm) — Score Entwickler: Leland Smith Betriebssystem: MS DOS Kategorie: Musiksoftware Lizenz: proprietär …   Deutsch Wikipedia

  • Score (Programm) — Score Entwickler Leland Smith Betriebssystem MS DOS Kategorie Musiksoftware Lizenz proprietär Deutschsprachig …   Deutsch Wikipedia

  • Perfect Dark Zero — North American box art Developer(s) Rare Publisher(s) …   Wikipedia

  • Perfect round — is a term used to define a round of eighteen holes of golf where all holes were played at one under par (birdie on every hole) resulting in a score of 54 on a par 72 course. Since a score of 18 is the lowest score that could theoretically be… …   Wikipedia

  • Perfect Dark — Éditeur Nintendo N64 Microsoft Games Studios Xbox 360/ Xbox Live Arcade Développeur …   Wikipédia en Français

  • Perfect Strangers (TV series) — Perfect Strangers Perfect Strangers opening title from seasons 3 8. Format Sitcom Created by Dale McRaven …   Wikipedia

  • Perfect Match (American game show) — Perfect Match was an American game show where three happily married couples tried to answer their spouse s questions to win money. The show aired in syndication from January 13, 1986 to September 12, 1986 and was hosted by Bob Goen, with Johnny… …   Wikipedia

  • Perfect Match (1994 game show) — Perfect Match is the title of a 1994 ESPN game show hosted by Ken Ober of Remote Control fame and co hosted by Challen Cates. Lou DiMaggio was the announcer. This show had nothing to do with two American syndicated shows by this title one from… …   Wikipedia

  • Perfect Dark — This article is about the Nintendo 64 video game. For other uses, see Perfect Dark (disambiguation). Perfect Dark …   Wikipedia

  • Perfect game (bowling) — otheruses3|perfect game (disambiguation)A perfect game, also known as a 300 point game and sometimes simply as a 300 , is the best score possible in Ten pin Bowling. It consists of throwing 12 strikes in a row in a single game; one strike in each …   Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»