Sebastiano Ricci

Sebastiano Ricci

Sebastiano Ricci (getauft 1. August 1659 in Belluno; † 15. Mai 1734 in Venedig) war ein italienischer Maler des Barock. Er gilt als wichtigster venezianischer Maler seiner Zeit.

Biografie

Sebastiano Ricci: Venus und Amor (Ölgemälde, um 1700)

Er war auch sehr viel außerhalb Venedigs tätig, etwa in Turin, Parma oder London. Für Wien ist er wegen eines Altarbildes in der Wiener Karlskirche, vor allem aber wegen der Blauen Stiege in Schloss Schönbrunn wichtig.

Joseph I. damals Kronprinz, holte Ricci 1702 zum Ausmalen des Speisezimmers. Es gilt als das erste selbständige (=nicht von Stuck eingerahmte) Deckengemälde im österreichischen Raum. Joseph ist als Tugendheld dargestellt, der zur Krönung durch den Lorbeerkranz schreitet. Durch die späteren Umbauten unter Kaiserin Maria Theresia wurde aus dem Speisesaal ein Stiegenaufgang. Der Name Blaue Stiege kommt vom Himmelsblau des Freskos.

Mitte der 1990er Jahre entdeckte man durch einen glücklichen Zufall eines der Frühwerke Riccis: der Brief eines englischen Touristen, der im 17. Jahrhundert Venetien bereiste, beschrieb zwei bis dato nicht bekannte, mit Fresken von Ricci bemalte Salons in der Villa Giovanelli in Noventa Padovana, Padua. Dank des glücklichen Umstandes, dass diese Fresken weiß übertüncht wurden, sind sie heute, nach ihrer vollständigen Freilegung und Restaurierung, in einem sehr guten Zustand.

Riccis Auffassung ist ganz anders als etwa Andrea Pozzos, des führenden Theoretikers der Perspektivmalerei seiner Zeit. Auf extreme Verkürzungen und Quadraturmalerei wird verzichtet, dafür sind die Figuren extrem untersichtig.

Literatur

  • Aldo Rizzi, Sebastiano Ricci disegnatore, Electa - Milano 1975
  • Aldo Rizzi. Sebastiano Ricci, Electa - Milano 1989

Weblinks

 Commons: Sebastiano Ricci – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Sebastiano Ricci — (August 1, 1659 15 May 1734) was an Italian painter of the late Baroque school of Venice. About the same age as Piazzetta, and an elder contemporary of Tiepolo; he is one of the precursors of a vigorous and lumnious Cortonesque style of grand… …   Wikipedia

  • Sebastiano Ricci — Pour les articles homonymes, voir Ricci. Sebastiano Ricci (né le 1er août 1659 à Belluno, en Vénétie et mort le 15 mai 1734 à Venise) est un peintre italien baroque de la fin du XVIIe et du début du XV …   Wikipédia en Français

  • Sebastiano Ricci — El papa Paulo III reconcilia a Francisco I y Carlos V, 1688, Palazzo Farnese, Piacenza. Sebastiano Ricci (Belluno, 1 de agosto de 1659 – Venecia, 15 de mayo de 1734) fue un pintor italiano …   Wikipedia Español

  • RICCI (S.) — RICCI SEBASTIANO (1659 1734) Renouant avec les maîtres du XVIe siècle, Véronèse surtout, brisant en même temps le «provincialisme» où s’enlisaient les peintres de la lagune (il parcourt l’Italie, séjourne à Londres, à Paris, à Vienne), Sebastiano …   Encyclopédie Universelle

  • Sebastiano — may refer to:* Richiardi Sebastiano (1834 1904), Italian anatomist and zoologist * Sebastiano Antonio Tanara (1650 1724), Italian cardinal * Sebastiano Baggio (1913 1993), Italian clergyman * Sebastiano Bianchi (16th century), Italian engraver *… …   Wikipedia

  • Ricci — is a surname, and may refer to: * Caco Ricci, Brazilian model * Christie Ricci, American wrestler * Christina Ricci, American actress * Dylan Ricci, Australian photographer * Fausto Ricci, Italian motorcycle racer * Federico Ricci, Italian… …   Wikipedia

  • Ricci — ist der Familienname folgender Personen: Agostino Ricci (1832–1896), italienischer General Caterina de Ricci (Alessandra Lucrezia Romola; 1522–1589), Florentiner Dominikanerin Christina Ricci (* 1980), US amerikanische Schauspielerin Davide Ricci …   Deutsch Wikipedia

  • Sebastiano — ist ein männlicher Vorname. Herkunft und Bedeutung Sebastiano ist die italienische Form des Namens Sebastian. Bekannte Namensträger Sebastiano Baggio (1913–1993), italienischer Kardinalkämmerer der römisch katholischen Kirche Sebastiano Lo Nigro… …   Deutsch Wikipedia

  • Ricci — Saltar a navegación, búsqueda El apellido Ricci corresponde a varios personajes: Matteo Ricci (1552 1610), misionero católico jesuita que introdujo el cristianismo en China. Antonio Ricci pintor barroco italiano que trabajó en España]en la… …   Wikipedia Español

  • Sebastiano Mazzoni — (c. 1611 Venice, 22 April 1678) was an Italian painter of the Baroque period. Born in Florence, he trained in that city during 1632 33 in the studio of Baccio del Bianco. He then moved to Venice in 1648, and stayed there till his death. He… …   Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»