Sepp Schmid


Sepp Schmid

Sepp Schmid (* 13. Juli 1908 in Laupheim; † 8. Dezember 1992 in Biberach an der Riß) war ein deutscher Architekt.

Schmid studierte Architektur an der Technischen Hochschule Stuttgart bei Paul Bonatz. Er unternahm viele Studienreisen, unter anderem in die Türkei, nach Ägypten, Marokko, Kanada und in die USA. Von 1931 bis 1933 war er als Bauleiter, von 1936 bis 1943 zunächst in mehreren Architekturbüros und schließlich als freier Architekt tätig. Nach dem Militärdienst war er 1946–1949 Stadtbaurat in Biberach an der Riß und 1950–1951 Stadtbaurat in Schwenningen. Ab 1951 arbeitete er als freier Architekt mit Büros in Biberach an der Riss und Köln-Mülheim.

Von ihm stammen zahlreiche Wohn- und Geschäftshäuser, Kirchen, Schulen und Kindergärten in Oberschwaben. Darüber hinaus plante und baute er Verwaltungs- und Industriebauten für die Bayer AG in Leverkusen, Elberfeld und Dormagen, für die Agfa-Camera-Werke München und die württembergischen Energieunternehmen Energie-Versorgung Schwaben, Ueberlandwerk Jagstkreis und Mittelschwäbische Überlandzentrale.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schmid — Verteilung des Namens Schmid in Deutschland Schmid ist ein deutscher Familienname. Herkunft und Bedeutung Der Name ist eine Variante des Familiennamens Schmidt. Zu Etymologie des Namens etc. siehe dort. Varianten …   Deutsch Wikipedia

  • Sepp Moser (Politiker) — Sepp Moser (* 1950) ist ein Schweizer Politiker (CVP). Moser wurde von der Landsgemeinde im Kanton Appenzell Innerrhoden als Säckelmeister in die Standeskommission gewählt. Somit ist er Vorsteher des Finanzdepartements. Er wohnt in Appenzell.… …   Deutsch Wikipedia

  • Geschwister Schmid — Das Trio Geschwister Schmid (Werner, 19. Mai 1926 – 1. Mai 2008 [1]; Willy, * 29. August 1928; Klärli 13. August 1917 – 1978 in Hägglingen) waren in den 1940er und 1950er Jahren bekannte Schweizer Gesangsinterpreten. Sie gelten als die ersten… …   Deutsch Wikipedia

  • Benjamin Schmid (Bobfahrer) — Benjamin Schmid Nation Deutschland  Deutschland Geburtstag …   Deutsch Wikipedia

  • Carlo Schmid-Sutter — Carlo Schmid (* 11. März 1950 in Heiden) ist ein Schweizer Politiker (CVP). Carlo Schmid war von 1979 bis 1995 Mitglied des Grossen Rates von Appenzell Innerrhoden, 1984/1986, 1988/1990 und 1992/1994 präsidierte er den Rat. Seit 19 …   Deutsch Wikipedia

  • Hans Schmid (Musiker) — Hans Schmid (* 20. November 1893 in Kleintajax bei Znaim; † 27. Mai 1987 in Amerika) war ein österreichischer Komponist, Arrangeur und Dirigent. Sein Vater war Landwirt und Tanzmusiker in einer Tanzkapelle, in der auch Hans Schmid bereits als… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Schm — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Nekrolog 1992 — Nekrolog ◄ | 1988 | 1989 | 1990 | 1991 | 1992 | 1993 | 1994 | 1995 | 1996 | ► | ►► Weitere Ereignisse | Nekrolog (Tiere) | Filmjahr 1992 Dies ist eine Liste im Jahr 1992 verstorbener… …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnhof Biberach (Riß) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Biberach(Riß) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia