Sergei Michailowitsch Seljanow


Sergei Michailowitsch Seljanow
Sergei Seljanow

Sergei Michailowitsch Seljanow (russisch Сергей Михайлович Сельянов; * 21. August 1955 in Olonez, Karelien) ist ein russischer Filmproduzent, Regisseur und Drehbuchautor. Er ist Geschäftsführer der Filmgesellschaft STV.

Leben

Von 1975 bis 1976 lernte er am Polytechnischen Institut von Tulsk, leitete dort den Club der Filmliebhaber.1989 studierte er Regie und Drehbuchschreiben am S.A. Gerassimow Staatlichen Russischen Institut für Filmkunst (WGIK).

1980 drehte er seinen ersten Spielfilm, Namenstag, mit Nikolai Makarow. Er wurde von der Zensur nicht genehmigt, konnte erst 1988 im Fernsehen ausgestrahlt werden. 1992 gründete er die Filmgesellschaft STV. Er produzierte über 40 Spiel- und Dokumentarfilme, die auf nationalen und internationalen Filmfestivals aufgeführt wurden. Zu russischen Blockbustern wurden seine Gangsterfilme Der Bruder (1997) und Bruder 2 (2000) mit Sergei Bodrow in der Hauptrolle. Internationales Aufsehen erregte das Weltkriegsdrama Kukuschka – Der Kuckuck (2002).

Außerdem stellte er verschiedene TV-Filme für den Sender ORT her. Zu ihnen zählen Die eisernen Alten (1996), 100 Jahre russischer Film (1996) und Der Weg des Kinos (1996-1999).

Auszeichnungen

2001 wurde er mit dem Goldenen Widder als bester russischer Produzent des Jahres ausgezeichnet, 2002 mit dem Goldenen Widder für "Mut und Aufstieg im russischen Fernsehen". 1999 erhielt er einen Preis der Motion Picture Association of America. 2003 wurde er von den russischen Fachzeitschriften Videogeschäft, Film und Filmbusiness heute mit einem Preis geehrt.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Sergei Seljanow — Sergei Michailowitsch Seljanow (russisch Сергей Михайлович Сельянов; * 21. August 1955 in Olonez, Karelien) ist ein russischer Filmproduzent, Regisseur und Drehbuchautor. Er ist Geschäftsführer der Filmgesellschaft STV. Leben Von 1975 bis 1976… …   Deutsch Wikipedia

  • Seljanow — Sergei Seljanow Sergei Michailowitsch Seljanow (russisch Сергей Михайлович Сельянов; * 21. August 1955 in Olonez, Karelien) ist ein russischer Filmproduzent, Regisseur und Drehbuchautor. Er ist Geschäftsführer der Filmgesellschaft STV. Leben Von… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Sel — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Brat — Filmdaten Deutscher Titel: Der Bruder Originaltitel: Брат Produktionsland: Russland Erscheinungsjahr: 1997 Länge: 95 Minuten Originalsprache: Russisch …   Deutsch Wikipedia

  • Брат — Filmdaten Deutscher Titel: Der Bruder Originaltitel: Брат Produktionsland: Russland Erscheinungsjahr: 1997 Länge: 95 Minuten Originalsprache: Russisch …   Deutsch Wikipedia

  • Aunus — Stadt Olonez Олонец Wappen …   Deutsch Wikipedia