Sharatchandra Chattopadhyay

Sharatchandra Chattopadhyay
Sharat Chandra Chattopadhyay

Sharat Chandra Chattopadhyay (auch kurz Chatterjee; Bengalisch: শরত্চন্দ্র চট্টোপাধ্যায়, Śaratcandra Caṭṭopādhyāẏ; * 15. September 1876 in Debanandapur; † 16. Januar 1938 in Kolkata) war ein bengalischer Autor des frühen 20. Jahrhunderts. Seine Werke zeigen die Gesellschaft des ländlichen Bengalen. Er thematisierte unter anderem soziale Unterdrückung und Aberglaube.

Leben

Sharat Chandra wuchs im Distrikt Hugli in Armut auf. Er begann um 1900 zu schreiben und erhielt 1903 eine niedere Beamtenstellung bei Burma Railway Company in Rangun. Obwohl er bereits zahlreiche Geschichten verfasst hatte, wurde er erst nach 1913 zu einem bekannten und beliebten Autor. Seine Romane schildern das Leben verarmter bengalischer Kleinbürger, die, gefangen in ihren eigenen Vorurteilen, ein Leben in sozialer Härte und nationaler Unterdrückung leben. Dabei stehen häufig Frauen im Mittelpunkt seiner Erzählungen. Zu den bekanntesten gehören Baradidi (1913), Charitrahin (1917), Shrikanta (4 Bände, 1917, 1918, 1927, 1933), Grihadaha (1919) und Pather Dabi (1926).

Seine Werke haben zahlreiche Verfilmungen erfahren, insbesondere Debdas (1917) und Parinita (1914).

Weblinks


Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • B. N. Sircar — Birendra Nath Sircar (häufig B. N. Sircar, Birendranath Sircar; Bengalisch: বিরেন্দ্র নাথ সরকার, Birendra Nāth Sarkār bzw. বি এন সরকার;* 1901; † 1980[1][2] oder 28. November 1981[3]) war ein indischer Filmproduzent und funktionär.… …   Deutsch Wikipedia

  • Birendranath Sircar — Birendra Nath Sircar (häufig B. N. Sircar, Birendranath Sircar; Bengalisch: বিরেন্দ্র নাথ সরকার, Birendra Nāth Sarkār bzw. বি এন সরকার;* 1901; † 1980[1][2] oder 28. November 1981[3]) war ein indischer Filmproduzent und funktionär.… …   Deutsch Wikipedia

  • Naresh Chandra Mitra — (* 18. Mai 1888 in Agartala; † 25. September 1968 in Kolkata) war ein bengalischer Schauspieler und Filmregisseur. Er studierte Recht an der Calcutta University und wurde danach Schauspieler bei Minerva Theatre, wo er 1922 auf der Bühne mit dem… …   Deutsch Wikipedia

  • Birendra Nath Sircar — (häufig B. N. Sircar, Birendranath Sircar; Bengalisch: বিরেন্দ্র নাথ সরকার, Birendra Nāth Sarkār bzw. বি এন সরকার; * 1901 in Bhagalpur[1]; † 28. November 1980[2] in Calcutta) war ein indischer Filmproduzent und funktionär. Inhaltsverzeichnis 1 …   Deutsch Wikipedia

  • Naresh Mitra — Naresh Chandra Mitra (* 18. Mai 1888 in Agartala; † 25. September 1968 in Kolkata) war ein bengalischer Schauspieler und Filmregisseur. Er studierte Recht an der Calcutta University und wurde danach Schauspieler bei Minerva Theatre, wo er 1922… …   Deutsch Wikipedia

  • Humayun Ahmed — Infobox writer name = Humayun Ahmed birthdate = birth date and age|1948|11|13 birthplace = Kutubpur, Mymensingh, Bangladesh imagesize = 150px occupation = author yearsactive = 1972 Present spouse = Shaon Ahmed (2003 present) Gultekin (?… …   Wikipedia

  • Nirendranath Lahiri — (meist kurz Niren Lahiri; Bengalisch: নীরেন্দ্রনাথ লাহিড়ী, Nīrendranāth Lāhiṛī; * 17. Juli 1908 in Kalkutta; † 2. Dezember 1972) war ein indischer Filmregisseur des bengalischen und des Hindi Films. Er begann seine Arbeit beim Film als… …   Deutsch Wikipedia

  • Muhammad Shahidullah — (Bengali: মুহম্মদ শহীদুল্লাহ Muhômmod Shohidullah), popularly known as Dr. Muhammad Shahidullah (July 10, 1885 – July 13, 1969) was a famous Bengali educationist, writer philologist and linguist.[1]A dormitory …   Wikipedia

  • New Theatres — Logo von New Theatres The New Theatres Limited war eine indische Filmgesellschaft. Während ihrer Existenz von 1931 bis 1955 produzierte sie etwa 150 Filme. Sie war die wichtigste bengalische Filmproduktionsstätte und gehörte zu den führenden… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»