Bacon


Bacon

Bacon (v. engl. bacon „Speck“) bezeichnet:


Bacon ist der Familienname folgender Personen:

  • Anne Cooke Bacon (1528–1610), englische Autorin
  • Anthony Bacon (1558–1601), englischer Informant und Staatssekretär
  • Augustus Octavius Bacon (1839–1914), US-amerikanischer Politiker
  • Charles Bacon (1885–1968), US-amerikanischer Leichtathlet
  • David William Bacon (1813–1874), Bischof von Portland, Maine
  • Delia Bacon (1811–1859), US-amerikanische Lehrerin und Buchautorin
  • Edmund Bacon (1910–2005), US-amerikanischer Architekt, Stadtplaner und Autor
  • Ezekiel Bacon (1776–1870), US-amerikanischer Politiker
  • Francis Bacon (1561–1626), englischer Philosoph, Staatsmann und Naturwissenschaftler
  • Francis Bacon (Maler) (1909–1992), irischer Maler
  • Francis Thomas Bacon (1904–1992), englischer Ingenieur und Wissenschaftler
  • Gaspar G. Bacon (1886–1947), US-amerikanischer Politiker
  • Henry Bacon (Architekt) (1866–1924), US-amerikanischer Architekt
  • Henry Bacon (Maler) (1839–1912), US-amerikanischer Maler
  • Irving Bacon (1893–1965), US-amerikanischer Schauspieler
  • James Bacon (1914–2010), US-amerikanischer Schauspieler und Kolumnist
  • Jehuda Bacon (* 1929), israelischer Künstler und Professor für Grafik
  • Jim Bacon (1950–2004), australischer Politiker
  • John Bacon (Theologe) († 1346), englischer Theologe
  • John Bacon der Ältere (1740–1799), britischer Bildhauer
  • John Bacon der Jüngere (1777–1859), britischer Bildhauer
  • John Mackenzie Bacon (1846–1904), britischer Astronom
  • Josef Bacon (1857–1941), deutscher Sozialwissenschaftler
  • Kevin Bacon (* 1958), US-amerikanischer Schauspieler
  • Lise Bacon (* 1934), kanadische Politikerin
  • Lloyd Bacon (1889–1955), US-amerikanischer Schauspieler und Regisseur
  • Louis Bacon (Jazz-Trompeter) (1904−1967), US-amerikanischer Jazz-Trompeter und Sänger des Swing
  • Louis Moore Bacon (* 1956), US-amerikanischer Unternehmer und Hedgefonds-Manager
  • Lucy Bacon (1857–1932), US-amerikanische Malerin
  • Mark R. Bacon (1852–1941), US-amerikanischer Politiker
  • Max Bacon (Schauspieler) (1906–1969), britischer Schauspieler
  • Max Bacon (Musiker), britischer Rocksänger
  • Max E. Bacon (* 1941), US-amerikanischer Politiker und Jurist
  • Nathaniel Bacon (1647–1676), Anführer einer Rebellion in der britischen Kolonie Virginia
  • Nicholas Bacon (1509–1579), englischer Jurist und Lordsiegelbewahrer
  • Paul Bacon (* 1924), US-amerikanischer Grafikdesigner, Jazzautor und Sänger
  • Robert Bacon (1860–1919), US-amerikanischer Politiker (Außenminister)
  • Robert L. Bacon (1884–1938), US-amerikanischer Politiker
  • Roger Bacon (1214–1294), englischer Philosoph
  • Romain Bacon (* 1990), französischer Radrennfahrer
  • Stanley Bacon (1885–1952), britischer Ringer
  • Walter W. Bacon (1879–1962), US-amerikanischer Politiker
  • William J. Bacon (1803–1889), US-amerikanischer Politiker


Bacon ist der Name folgender Orte in den Vereinigten Staaten:

  • Bacon (Indiana)
  • Bacon (Missouri)
  • Bacon (Texas)
  • Bacon (Washington)
  • Bacon Hill (Maryland)
  • Bacon Hill (New York)
  • Bacon Level (Alabama)
  • Bacon Mill (Pennsylvania)
  • Bacon County (Georgia)


Siehe auch:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • bacon — bacon …   Dictionnaire des rimes

  • bacon — [ bekɔn ] n. m. • 1834; XIIIe au XVIIIe prononcé [ bakɔ̃ ] « jambon »; repris à l angl.XIXe; frq. bakko « jambon » 1 ♦ Lard fumé, assez maigre, consommé en tranches fines généralement frites. Œufs au bacon. 2 ♦ …   Encyclopédie Universelle

  • BACON (F.) — Au cours des années 1930, les grands protagonistes du Bauhaus et du mouvement De Stijl sont à Londres. Gropius y arrive en 1934, Moholy Nagy et Naum Gabo en 1935, Mondrian en 1938. Au même moment, le surréalisme fait son entrée officielle en… …   Encyclopédie Universelle

  • Bacon — Bacon, Roger Bacon Roger Baconprop. n. Roger Bacon. A celebrated English philosopher of the thirteenth century. Born at or near Ilchester, Somersetshire, about 1214: died probably at Oxford in 1294. He is credited with a recognition of the… …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Bacon — Saltar a navegación, búsqueda El apellido Bacon puede referirse a: Francis Bacon, estadista y filósofo inglés. Francis Bacon, pintor anglo irlandés. Jono Bacon, escritor británico. Kevin Bacon, actor. Roger Bacon, filósofo. El término bacón o… …   Wikipedia Español

  • bacon — BÁCON s.n. (Rar) Carne sau costiţă de porc dezosată, sărată şi afumată (tăiată în felii subţiri). [pr.: béicăn] – cuv. engl. Trimis de paula, 04.05.2005. Sursa: DEX 98  BACÓN s. v. tutun turcesc. Trimis de siveco, 05.08.2004. Sursa: Sinonime … …   Dicționar Român

  • Bacon — Bacon, Francis Bacon Francis Baconprop. n. Francis Bacon. A celebrated English philosopher, jurist, and statesman, son of Sir Nicholas Bacon. Born at York House, London, Jan. 22, 1561: died at Highgate, April 9, 1626, created {Baron Verulam} July …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Bacon — Ba con, n. [OF. bacon, fr. OHG. bacho, bahho, flitch of bacon, ham; akin to E. back. Cf. Back the back side.] The back and sides of a pig salted and smoked; formerly, the flesh of a pig salted or fresh. [1913 Webster] {Bacon beetle} (Zo[ o]l.), a …   The Collaborative International Dictionary of English

  • bacon — ba‧con [ˈbeɪkən] noun informal bring home the bacon to earn money: • He is counting on healthcare, food and technology companies to bring home the bacon for shareholders. * * * bacon UK US /ˈbeɪkən/ noun [U] ● bring home the bacon Cf. bring home… …   Financial and business terms

  • bacon — early 14c., meat from the back and sides of a pig (originally either fresh or cured, but especially cured), from O.Fr. bacon, from P.Gmc. *bakkon back meat (Cf. O.H.G. bahho, O.Du. baken bacon ). Slang phrase bring home the bacon first recorded… …   Etymology dictionary