Sie nannten ihn Plattfuß


Sie nannten ihn Plattfuß
Filmdaten
Deutscher Titel Sie nannten ihn Plattfuß
Originaltitel Piedone lo sbirro
Produktionsland Italien, Frankreich
Originalsprache Italienisch
Erscheinungsjahr 1973
Länge 100 Minuten
Altersfreigabe FSK 12
Stab
Regie Stefano „Steno“ Vanzina
Drehbuch Lucio de Caro
Nicola Badalucco
Luciano Vincenzoni
Produktion Sergio Bonotti
Musik Guido & Maurizio De Angelis
Kamera Silvano Ippoliti
Schnitt Daniele Alabiso
Besetzung

Sie nannten ihn Plattfuß (Originaltitel: Piedone lo sbirro) war der erste von vier Teilen einer erfolgreichen Kriminalfilmserie, in deren Mittelpunkt der füllige, aber friedliebende Kriminalkommissar Manuele Rizzo – Spitzname Plattfuß – und sein Assistent Pedro Caputo stehen. Alternativtitel ist Buddy fängt nur große Fische.

Inhaltsverzeichnis

Handlung

Joe, ein von Drogen berauschter afro-amerikanischer Seemann, randaliert mit seiner Dienstwaffe auf einem Hochhausdach mitten im Herzen von Neapel. Der Einsatzleiter einer bereits anwesenden Spezialeinheit will gerade einen Scharfschützen den Befehl zum finalen Fangschuss erteilen. Doch bevor dieser aktiv werden kann, erscheint Kommissar Rizzo auf der Bildfläche und erklärt, dass er sich erst einmal um die Angelegenheit kümmern will. Beherzt spaziert er zu dem von Einsatzkräften belagerten Gebäude und begibt sich gemächlich durch den Eingang, die Treppe hinauf zum obersten Stockwerk und irritiert mit moralischen Sprüchen kalauernd und mit seiner Jacke wedelnd den verwirrten Amok-Matrosen. Nachdem dieser sein Magazin leergeschossen hat, rennt Rizzo ihm ein Stück entgegen und verpasst ihm eine saftige Kopfnuss. Nach einem väterlichen Gespräch unter vier Augen nimmt der bullige Kriminalkommissar dem Marinesoldaten noch ein Tütchen Betäubungsmittel ab und verspricht ihm eine mildere Haftstrafe, sofern er sich unten freiwillig stellt.

Dann begibt sich Rizzo auf die Suche nach den Dealern. Unterstützt wird er dabei von seinem treudoofen Assistenten Caputo sowie von dem frühzeitig begnadigten Joe, dessen Kameraden und einer Horde Fisch- und (Schwarz)markthändler, die ihm wohlgesinnt sind. So rottet er die neapolitanische Drogenmafia aus und erhält den Bestand der Schmuggelzigarettenstände an den Pieren.

Kritik

„Höhepunkt der zahllosen Prügeleien, die stets durch slapstickhafte Komik gemildert werden, ist eine turbulente Keilerei im Schiffslagerraum, bei der steifgefrorene Fische als Wurfgeschosse dienen.“

Lexikon des Internationalen Films[1]

Trivia

  • Der Film wird in Deutschland von Paramount auf DVD unter dem Titel Plattfuss fängt nur große Fische vermarktet.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Sie nannten ihn Plattfuß im Lexikon des Internationalen Films

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Sie nannten ihn. .. — Sie nannten ihn. ..   So beginnen die Titel einiger Abenteuer , Kriminal und anderer Filme mit den verschiedensten Helden und Themen. Den Anfang machte wohl der Widerstandsfilm »Sie nannten ihn Amigo« von Heiner Carow aus dem Jahr 1958. Darauf… …   Universal-Lexikon

  • Sie nannten ihn Mücke — Filmdaten Deutscher Titel Sie nannten ihn Mücke Originaltitel Lo chiamavano Bulldozer …   Deutsch Wikipedia

  • Plattfuß (Begriffsklärung) — Plattfuß ist eine krankhafte Verformung des Fußknochens, siehe Plattfuß ein Reifendefekt in der Seemannssprache die zweite Nachmittagswache auf Schiffen, siehe Glasenuhr die Rolle Bud Spencers in folgenden Filmen: Sie nannten ihn Plattfuß… …   Deutsch Wikipedia

  • Plattfuß in Hong Kong — Filmdaten Deutscher Titel: Plattfuß räumt auf Originaltitel: Piedone a Hong Kong Produktionsland: Italien Erscheinungsjahr: 1975 Länge: 110 Minuten Originalsprache: Englisch …   Deutsch Wikipedia

  • Plattfuß in Hongkong — Filmdaten Deutscher Titel: Plattfuß räumt auf Originaltitel: Piedone a Hong Kong Produktionsland: Italien Erscheinungsjahr: 1975 Länge: 110 Minuten Originalsprache: Englisch …   Deutsch Wikipedia

  • Plattfuß räumt auf — Filmdaten Deutscher Titel Plattfuß räumt auf Originaltitel Piedone a Hong Kong …   Deutsch Wikipedia

  • Plattfuß in Afrika — Filmdaten Deutscher Titel Plattfuß in Afrika Originaltitel Piedone l’africano …   Deutsch Wikipedia

  • Plattfuß am Nil — Filmdaten Deutscher Titel Plattfuß am Nil Originaltitel Piedone d’Egitto …   Deutsch Wikipedia

  • Bud Spencer — (2009) Bud Spencer (* 31. Oktober 1929 in Neapel, Kampanien; bürgerlich Carlo Pedersoli[1]) ist ein italienischer Film und Fernsehschauspieler, Stuntman, ehemaliger Schwimmer, Sänger, Komponist, Fabrikant, Drehbuchautor, Modedesigner …   Deutsch Wikipedia

  • Carlo Pedersoli — Bud Spencer (* 31. Oktober 1929 in Neapel, Kampanien, Italien; bürgerlich Carlo Pedersoli[1]) ist ein italienischer Schriftsteller, Film und Fernsehschauspieler, ehemaliger Schwimmer, Sänger, Komponist, Fabrikant, Jurist, Drehbuchautor,… …   Deutsch Wikipedia