Slowenien-Rundfahrt


Slowenien-Rundfahrt

Die Slowenien-Rundfahrt (slowenisch Dirka po Sloveniji) ist ein slowenisches Radrennen.

Das Etappenrennen, das für gewöhnlich im Mai oder Juni stattfindet und meistens fünf Etappen umfasst, wurde 1993, zwei Jahre nach der Unabhängigkeit Sloweniens von Jugoslawien, zum ersten Mal ausgetragen. Seit Einführung der UCI Europe Tour in der Saison 2005 ist das Rennen Teil dieser Rennserie und in die Kategorie 2.1 eingestuft. Rekordsieger sind Mitja Mahorič und Tomaž Nose, die das Rennen jeweils zweimal für sich entscheiden konnten.

Sieger

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Steiermark Rundfahrt — Die Steiermark Rundfahrt (seit 2002 auch Select–Tour Steiermark) ist ein vom Landesradsportverband Steiermark veranstaltetes Radrennen in mehreren Etappen. Teilnahmeberechtigt sind geladene ausländische Mannschaften, sowie österreichische Vereins …   Deutsch Wikipedia

  • Serbien-Rundfahrt — Die Serbien Rundfahrt (serbisch Trka kroz Srbiju, kyrillisch Трка кроз Србију) ist ein serbisches Radrennen. Das Etappenrennen, welches seinen Termin für gewöhnlich Mitte Juni hat und meistens sechs Etappen umfasst, wurde bereits im Jahre 1939… …   Deutsch Wikipedia

  • Toskana-Rundfahrt — Der Giro di Toscana (zu dt. Toskana Rundfahrt) ist ein italienisches Radrennen. Der Giro di Toscana ist ein Eintagesrennen, dass zum ersten Mal 1923 ausgetragen wurde. Es findet jährlich Ende April oder Anfang Mai in der italienischen Region… …   Deutsch Wikipedia

  • Katalonien-Rundfahrt 2006 — Endstand Erster David Canada 25:06:26 h 2. Santiago Botero +0:02 min 3. Christophe Moreau +0:08 min …   Deutsch Wikipedia

  • UCI Europe Tour 2008 — Die UCI Europe Tour ist der vom Weltradsportverband UCI zur Saison 2005 eingeführte europäische Straßenradsport Kalender unterhalb der UCI ProTour. Die vierte Saison begann am 15. Oktober 2007 und endete am 14. Oktober 2008. Die Eintagesrennen… …   Deutsch Wikipedia

  • L.P.R. — L.P.R. Brakes Farnese Vini ist eine italienisch irische Radsportmannschaft. Trotz einer irischen Lizenz fahren im Team hauptsächlich Italiener. Die Mannschaft nimmt seit 2005 an der UCI Europe Tour als Professional Continental Team teil. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • L.P.R. Brakes — Farnese Vini ist eine italienisch irische Radsportmannschaft. Trotz einer irischen Lizenz fahren im Team hauptsächlich Italiener. Die Mannschaft nimmt seit 2005 an der UCI Europe Tour als Professional Continental Team teil. Die Mannschaft erhielt …   Deutsch Wikipedia

  • Team L.P.R. — L.P.R. Brakes Farnese Vini ist eine italienisch irische Radsportmannschaft. Trotz einer irischen Lizenz fahren im Team hauptsächlich Italiener. Die Mannschaft nimmt seit 2005 an der UCI Europe Tour als Professional Continental Team teil. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Team L.P.R.-Piacenza — L.P.R. Brakes Farnese Vini ist eine italienisch irische Radsportmannschaft. Trotz einer irischen Lizenz fahren im Team hauptsächlich Italiener. Die Mannschaft nimmt seit 2005 an der UCI Europe Tour als Professional Continental Team teil. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Team LPR — L.P.R. Brakes Farnese Vini ist eine italienisch irische Radsportmannschaft. Trotz einer irischen Lizenz fahren im Team hauptsächlich Italiener. Die Mannschaft nimmt seit 2005 an der UCI Europe Tour als Professional Continental Team teil. Die… …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.