Songs about Jane

Songs about Jane
Maroon 5 – Songs About Jane
Veröffentlichung

2002

Label

J Records,
A&M/Octone Records

Format(e)

CD, Download

Genre(s)

Alternative, Pop-Rock, Funk-Rock

Laufzeit

45,50 Minuten

Besetzung
Produktion

Matt Wallace,
Mark Endert

Studio(s)

Rumbo Recorders (Los Angeles)

Chronik
The Fourth World Songs About Jane 1.22.03.Acoustic

Songs About Jane ist das Debütalbum der US-amerikanischen Band Maroon 5. Der Titel ist vom Namen der Ex-Freundin Adam Levines, Jane Herman übernommen. Erschienen ist das Album zwar schon im Juni 2002, Bekanntheit erlangte es aber erst zwei Jahre später, wodurch es dann auch am 22. März 2004 in die Deutschen Charts eintrat.

Inhaltsverzeichnis

Entstehung

Nachdem alle Bandmitglieder, bis auf eines, schon der kalifornischen Gruppe Kara's Flowers angehörten, unterschrieben Levine, Carmichael, Madden und Dusick unter dem Namen Maroon 5 bei dem independent Label Octone Records, welches teilweise unter BMG vertreibt. Darauf nahm die Band Songs About Jane bei Rumbo Recorders in L.A. auf. Produzent war hierbei Matt Wallace, welcher schon für Train, Blues Traveler und Third Eye Blind arbeitete. Nach Aussage von Adam Levine war jeder einzelne Song unter Einfluss von Marihuana geschrieben.[1]

„Während der Zeit zwischen unseren Plattenverträgen, habe ich viel Zeit in New York verbracht, wo ich einer großstädtischen Hip-Hop Kultur ausgesetzt war, wie es mir nie zuvor in Los Angeles hätte passieren können. In New York lernte ich neue Genres kennen welche meine Songwriting sehr beeinflussten.“

Adam Levine

Trackliste

  1. "Harder to Breathe" (Jesse Carmichael, Adam Levine) – 2:55
  2. "This Love" (Carmichael, Levine) – 4:26
  3. "Shiver" (Carmichael, Levine) – 3:00
  4. "She Will Be Loved" (Levine, J. Valentine) – 4:17
  5. "Tangled" (Levine) – 3:19
  6. "The Sun" (Levine) – 4:09
  7. "Must Get Out" (Carmichael, Levine) – 3:58
  8. "Sunday Morning" (Carmichael, Levine) – 4:03
  9. "Secret" (Carmichael, Levine) – 4:57
  10. "Through With You" (Carmichael, Levine) – 3:02
  11. "Not Coming Home" (Carmichael, Ryan Dusick, Levine) – 4:23
  12. "Sweetest Goodbye" (Levine) – 4:30

Informationen zu einzelnen Stücken

1. Harder to Breathe: Die erste Single aus dem Debütalbum der Band wurde von Adam Levine aus Frustration über die Anforderungen der Plattenfirma geschrieben, diese wollte das Album noch weiter ausbauen, als die Band das Album bereits als fertig ansah. In Deutschland stieg das von Levine und Jesse Carmichael geschriebene Stück nur auf Platz 79 in den Charts, in den USA auf 13 und in Großbritannien auf Platz 12. Harder to Breath wurde von der A cappella Gruppe Almost Recess auf deren Debütalbum nachgesungen.

2. This Love: Die zweite Maroon 5-Single wurde 2002 in Los Angeles aufgenommen. In Deutschland wie auch in den USA erreichte der Song Platz Fünf. Erschienen sind zwei Remixe von Kanye West und der koreanischen Gruppe Big Band. Letztere sangen This Love auch in japanisch ein, diese Version wurde von Maroon 5 2007 bei The Tonight Show with Jay Leno gespielt. Geschrieben wurde das Stück nochmals von Adam Levine und Jesse Carmichael. Produziert haben Matt Wallace und Mark Endert.

4. She Will Be Loved erlangte Platz 25 in Deutschland und Position fünf in den USA. Das Musikvideo zeigte Kelly Preston und lehnt an den Film Die Reifeprüfung an. Regie führte hierbei Sophie Muller.

7. Must Get Out: Die fünfte und letzte Singleauskopplung schaffte es nicht in die deutschen Charts und landete in den Europäischen Top 200 lediglich auf Platz 167. In Großbritannien erreichte der Song Platz 39.

8. Sunday Morning: Maroon 5s vierte Single erreichte den 83. Platz der Deutschen Charts und den 31. der US-amerikanischen. Das Lied wurde auch in einer Akustikversion auf dem Album 1.22.03.Acoustic von Maroon 5 veröffentlicht. Die Filme Was das Herz begehrt, Tatsächlich … Liebe und Im Dutzend billiger 2 – Zwei Väter drehen durch spielten dieses Lied. Das Video zu Sunday Morning wurde in den Abbey Road Studios gedreht, wo auch schon die Beatles ihr Album Abbey Road aufnahmen und das berühmte Cover auf dem Zebrastreifen ablichten ließen.

Weltweite Platzierung in den Albumcharts

Die jeweils beste Chartplatzierung aus sechs Ländern.

Land Platzierung
Deutschland 5
Schweiz 12
Österreich 7
USA 6
Vereinigtes Königreich 1
Australien 1
Frankreich 1
Kanada 3
Neuseeland 1
Finnland 27
Frankreich 29
Finnland 27
Frankreich 29

Einzelnachweise

  1. http://www.hightimes.com/ht/entertainment/content.php?bid=200&aid=24

Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Songs about Jane — Студийный альбом …   Википедия

  • Songs about Jane — Album par Maroon 5 Sortie Le 25 juin 2002 Enregistrement Au studio Rumbo Recorders de Los Angeles Durée 46 min et 02 sec Genre(s) …   Wikipédia en Français

  • Songs about jane — Album par Maroon 5 Sortie Le 25 juin 2002 Enregistrement Au studio Rumbo Recorders de Los Angeles Durée 46 min et 02 sec Genre(s) …   Wikipédia en Français

  • Songs About Jane — Album par Maroon 5 Sortie Le 25 juin 2002 Enregistrement Au studio Rumbo Recorders de Los Angeles Durée 46 min et 02 s Genre …   Wikipédia en Français

  • Songs About Jane — Studioalbum von Maroon 5 Veröffentlichung 2002 Label J Records, A M/Octone Records For …   Deutsch Wikipedia

  • Songs About Jane — Álbum de Maroon 5 Publicación 25 de junio de 2002 Grabación Rumbo Recorders, Los Ángeles Género(s) Pop, Funk rock …   Wikipedia Español

  • Songs About Jane — Infobox Album | Name = Songs About Jane Type = Album Artist = Maroon 5 Released = June 25, 2002 October 14, 2003 (re release) Recorded = Rumbo Recorders, LA Genre = Pop rock Alternative rock Funk rock Length = 45:57 Label = J Records Octone |… …   Wikipedia

  • Songs about school — have probably been composed and sung by students for as long as there have been schools. Examples of such literature can be found dating back to Medieval England. [Nicholas Orme, [http://www.questia.com/PM.qst?a=o se=gglsc d=5001883320 Children… …   Wikipedia

  • List of songs about New York City — This article lists songs about New York City, set there, or named after a location or feature of the city.It is not intended to include songs where New York is simply name checked along with various other cities, e.g. New York, London, Paris,… …   Wikipedia

  • No More Songs About Sleep and Fire — Studio album by Poster Children Released January 27, 2004 …   Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»