Sonnengott

Sonnengott
Der von einem Pferd gezogene Sonnenwagen von Trundholm aus der nordischen Bronzezeit

Eine Sonnengottheit ist eine religiös verehrte Personifikation der Sonne oder ihrer Aspekte Licht, Wärme, Sonnenlauf und Jahreszeit. In der europäischen Kulturgeschichte wurde die tägliche Sonnenbewegung von Ost nach West oft als himmlischer „Sonnenwagen“ gedacht, der z. B. im altgriechischen Sonnengott Helios personifiziert wurde.

Inhaltsverzeichnis

Verehrung der Sonne

Die Menschen haben die Sonne vermutlich seit Anbeginn der Geschichte als Lebensquell verehrt und ihr Sonnengottheiten zugeordnet. Daher rührt auch die große Zahl der Legenden sowie die Tatsache, dass die Sonne in vielen Religionen eine Rolle spielt. Besonders in heißen Regionen war der Sonnengott zugleich ein Hauptgott, während er in den nordischen Regionen eher für die Sonnenwenden von Bedeutung war.

Echnaton mit Familie in Anbetung von Aton

Die Anbetung der Sonne ist nach Ansicht einiger Forscher ein möglicher Ursprung des Monotheismus. In der ägyptischen 18. Dynastie gab es für kurze Zeit einen durch Pharao Amenophis IV., besser bekannt als Echnaton, eingeführten Aton-Kult, der alle anderen Gottheiten ablöste. Hier war die Sonnenscheibe das Symbol des einen Gottes Aton (siehe auch Achet-Aton).

Das Motiv der Sonnenbarke, in der die Sonne über den Himmel zieht, finden wir im alten Ägypten bereits vor Echnaton beim Gott Ra. In indianischen Kulturen gab es einen Sonnenwagen, der über den Himmel zog. In den griechisch-römischen Vorstellungen, ebenso wie in der nordischen Mythologie, wurde der Sonnenwagen von der jeweiligen Sonnengottheit gelenkt (siehe auch Sonnenwagen von Trundholm, Mythos von Phaeton, Himmelsscheibe von Nebra).

In der antiken Weltsicht – insbesondere, wenn die Erde als Scheibe angesehen wurde – ergab sich freilich das Problem, wie der Sonnenwagen des Nachts vom westlichen Horizont nach Osten gelangen könnte.

Sonnengottheiten in verschiedenen Kulturkreisen

Die Sonnenscheibe Aton
Huitzilopochtli, der Kriegs- und Sonnen-Gott der Azteken
Amaterasu beim Verlassen ihrer Höhle
Mithras

Siehe auch

Literatur

  • Bernhard Hänsel: Wie sich die Sonne zum Sonnengott wandelte. Die Bedeutung des Lichts für die Kulturen der Bronzezeit. In: Fundiert (Magazin der FU) 1, 2003, S. 28–36

Weblinks


Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Sonnengott — Sonnengott, s. Sonne S. 284 …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Sonnengott — Sonnengott, s. Helios und Sol …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Sonnengott — Sonnengott, s. Helios …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Sonnengott — Sọn|nen|gott 〈m. 2u; in vielen Rel.〉 Gott, der die Sonne verkörpert, z. B. bei den Ägyptern Rê, bei den Griechen Helios * * * Sọn|nen|gott, der (Mythol.): männliche Gottheit, die in Gestalt der Sonne verehrt wird. * * * Sọn|nen|gott, der (Myth …   Universal-Lexikon

  • Sonnengott — Sọn|nen|gott …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Sol (Gott) — Apollon Sol mit 7 strahliger Gloriole des Helios, römisches Bodenmosaik, Tunesien, spätes 2. Jh. Sol ist der antike römische Sonnengott. Bekannt ist er vor allem in seiner seit dem 2. Jahrhundert n. Chr. gebräuchlichen Erscheinungsform als Sol… …   Deutsch Wikipedia

  • Am-aa — Die Liste ägyptischer Götter umfasst neben den bekannten und weniger bekannten Göttern des Landes auch Götter einzelner Gebiete und Gaue sowie Dämonen, die in vielerlei Gestalt in der ägyptischen Mythologie Erwähnung finden. Ebenso aufgeführt… …   Deutsch Wikipedia

  • Amaa — Die Liste ägyptischer Götter umfasst neben den bekannten und weniger bekannten Göttern des Landes auch Götter einzelner Gebiete und Gaue sowie Dämonen, die in vielerlei Gestalt in der ägyptischen Mythologie Erwähnung finden. Ebenso aufgeführt… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der ägyptischen Götter — Die Liste ägyptischer Götter umfasst neben den bekannten und weniger bekannten Göttern des Landes auch Götter einzelner Gebiete und Gaue sowie Dämonen, die in vielerlei Gestalt in der ägyptischen Mythologie Erwähnung finden. Ebenso aufgeführt… …   Deutsch Wikipedia

  • Sol Invictus — Sol Invictus, Detail aus Mithrasrelief Sol ist der antike römische Sonnengott, bekannt vor allem in seiner späten Erscheinungsform (seit dem 2. Jahrhundert n. Chr.) als Sol Invictus (lateinisch der unbesiegte Sonnengott, oft ungenau übersetzt als …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»