Sortenreinheit


Sortenreinheit

Ein Wein, der aus einer Rebsorte gekeltert ist, wird sortenrein oder reinsortig bezeichnet und oft nach dieser Sorte benannt.

Sortenreine Weine wurden mit der modernen Vorliebe, Weine mit dem Namen ihrer Rebsorte zu etikettieren, wieder populär. Cabernet Sauvignon, Chardonnay, Merlot, Sauvignon Blanc und Pinot Noir sind so berühmt geworden.

Das Gegenteil der Sortenreinheit ist der Verschnitt (Cuvée). Die Sortenreinheit spielt hauptsächlich in der Weinkultur der deutschsprachigen Länder (Weinbau in Deutschland, Weinbau in Österreich, Weinbau in der Schweiz aber auch Weinbau in Luxemburg) eine wichtige Rolle, wo die Bezeichnung „Verschnitt“ einen negativen Beigeschmack hat. Französische und andere europäische Spitzenweine sind in der Regel Verschnitte aus zwei oder mehr Sorten. In diesen Ländern ist man sich bewusst, dass ein Verschnitt nicht zwangsläufig geringere Qualität bedeutet.

Dennoch gibt es auch in Frankreich (Weinbau in Frankreich) eine Fülle sortenreiner Weine: Neben dem Weinbaugebiet Elsass, wo Weine der Sorte Riesling, Gewürztraminer, Spätburgunder und Grauburgunder angeboten werden, gilt das Weinbaugebiet Burgund mit seinen Weißweinen aus Chardonnay und den Rotweinen aus dem Spätburgunder als bedeutender Vertreter sortenreiner Weine. Aber auch das Beaujolais (mit der Sorte Gamay) sowie die nördliche Rhône bieten eine Fülle der in Frankreich mono-cépage genannten Weine an (Viognier in Condrieu, Syrah in Saint-Joseph, Croze-Hermitage, Hermitage und Cornas). Viele der Weißweine der Loire sind sortenreine Gewächse aus den Rebsorten Chenin Blanc, Sauvignon Blanc oder Muscadet. Im Norden Italiens (Weinbau in Italien) werden der Barolo und der Barbaresco zu 100 Prozent aus der Rebsorte Nebbiolo gekeltert.

literatur


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Batteriesammlung — In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Entsorgung von Lithium Akkus Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst …   Deutsch Wikipedia

  • Batteriesortierung — In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Entsorgung von Lithium Akkus Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst …   Deutsch Wikipedia

  • Cuvee — Der Begriff Cuvée stammt aus dem Französischen und bezeichnet den Gärbehälterinhalt (von Cuve – Gärbehälter). Die Bedeutung des Wortes ist je nach Kontext unterschiedlich. Im französischen Sprachgebrauch ist eine Cuvée jeder separat abgefüllte… …   Deutsch Wikipedia

  • Georgischer Wein — Georgischer Rotwein Der Weinbau in Georgien hat eine lange Tradition, die möglicherweise 5000 Jahre zurückreicht. Georgien ist damit eines der Ursprungsländer des Weinbaus und der kultivierten Weinrebe. Das Land verfügt über günstige geologische… …   Deutsch Wikipedia

  • Weinanbau in Georgien — Georgischer Rotwein Der Weinbau in Georgien hat eine lange Tradition, die möglicherweise 5000 Jahre zurückreicht. Georgien ist damit eines der Ursprungsländer des Weinbaus und der kultivierten Weinrebe. Das Land verfügt über günstige geologische… …   Deutsch Wikipedia

  • Paul Hillmann — (* 5. Januar 1867 in Rastorf, Mecklenburg; † 13. August 1937 in Schwerin) war ein deutscher Agrarwissenschaftler. Er lehrte von 1910 bis 1920 an der Landwirtschaftlichen Hochschule Berlin. Seine Hauptinteressensgebiete waren der… …   Deutsch Wikipedia

  • Abfalltrennung — Mit dem Begriff Recycling [ɹɪˈsaɪklɪŋ] bzw. Rezyklierung wird der Vorgang bezeichnet, bei dem aus Abfall ein Sekundärrohstoff wird. Der Begriff wird in Deutschland nicht gesetzlich geregelt. Statt dessen wird im KrW /AbfG Gesetz der Begriff der… …   Deutsch Wikipedia

  • Abfallverbrennung — Müllverbrennungsanlage in Hamm (Westfalen) mit vier rostbeheizten Naturumlaufkesseln, Dampfleistung: 4 × 26 t/h Eine modern …   Deutsch Wikipedia

  • Abfallverbrennungsanlage — Müllverbrennungsanlage in Hamm (Westfalen) mit vier rostbeheizten Naturumlaufkesseln, Dampfleistung: 4 × 26 t/h Eine modern …   Deutsch Wikipedia

  • Barbera a Raspo Rosso — Barbera ist eine hochwertige rote Rebsorte aus dem Piemont, wo sie schon im 13. Jahrhundert im Monferrato angebaut wurde. Sie ist heute in ganz Italien verbreitet und gilt als anpassungsfähig und ertragstark. Dort belegt sie knapp 28.300 Hektar… …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.