Soto-Deshi


Soto-Deshi

Ein Soto-Deshi (jap. 外弟子, dt. „äußerer Schüler“) war ein Schüler eines Budō-Meisters.

Den Soto-Deshi interessierten oftmals vor allem die technischen Aspekte einer Kampfkunst. Ihm ging es oftmals um Ansehen in der Öffentlichkeit und die Demonstration körperlicher Stärke. Im Gegensatz zum Uchi-Deshi (dem „inneren Schüler“), der sich vor allem durch Treue zu seinem Meister auszeichnete, wurde ihm das tiefere Verständnis der Kampfkunst nicht mitgeteilt.

So passierte es oft, dass ein Soto-Deshi nicht alle Aspekte einer Form (Kata) verstand. Katas wurden dann verändert und vermeintlich „sinnlose“ Bewegungen durch andere ersetzt. Ein Beispiel hierfür ist der chinesische Meister Koshukun, der die Kata Kushanku nach Okinawa brachte. Die kräftigen Einwohner Okinawas verstanden viele Bewegungen nicht und modifizierten die Kata. Koshukuns Uchi-Deshi Yari lehrte als innerer Schüler die Originalversion weiter, während der Soto-Deshi Sakugawa eine veränderte Version der Kata weitergab.

Literatur


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Uchi-deshi — Ein Uchi Deshi (jap. 内弟子, dt. „innerer Schüler“) war der Hausschüler eines Budō Meisters. Der Uchi Deshi wohnte im Dōjō des Meisters. Er sorgte für die Organisation des Trainingsbetriebes und half bei Haushalts und Büroarbeiten. Dafür bekam er… …   Deutsch Wikipedia

  • Uchi-Deshi — Ein Uchi Deshi (jap. 内弟子, dt. „innerer Schüler“) war der Hausschüler eines Budō Meisters. Der Uchi Deshi wohnte im Dōjō des Meisters. Er sorgte für die Organisation des Trainingsbetriebes und half bei Haushalts und Büroarbeiten. Dafür bekam er… …   Deutsch Wikipedia

  • Uchi-deshi — is a Japanese term for a live in student who trains under and assists a sensei, on a full time basis. (From uchi for inside and deshi for student ). The term is most commonly used in the budō arts. The precise definition of uchi deshi might be… …   Wikipedia

  • Uchi deshi — (内弟子:うちでし) est un terme japonais utilisé dans les arts martiaux et décrivant un disciple vivant à temps complet chez son maître, ou disciple (deshi) « maison » (uchi). Ce terme est opposé au terme de Soto deshi qui désigne un disciple… …   Wikipédia en Français

  • Sotodeshi — Ein Soto Deshi (jap. 外弟子, dt. „äußerer Schüler“) war ein Schüler eines Budō Meisters. Den Soto Deshi interessierten oftmals vor allem die technischen Aspekte einer Kampfkunst. Ihnen ging es oftmals um Ansehen in der Öffentlichkeit und die… …   Deutsch Wikipedia

  • Uchideshi — Ein Uchi Deshi (jap. 内弟子, dt. „innerer Schüler“) war der Hausschüler eines Budō Meisters. Der Uchi Deshi wohnte im Dōjō des Meisters. Er sorgte für die Organisation des Trainingsbetriebes und half bei Haushalts und Büroarbeiten. Dafür bekam er… …   Deutsch Wikipedia

  • Morihei Ueshiba — Pour les articles homonymes, voir Ueshiba. Morihei Ueshiba, fondateur de l Aïkido. Morihei Ueshiba (植芝 盛平 …   Wikipédia en Français

  • O'Sensei — Morihei Ueshiba Wikipédia …   Wikipédia en Français

  • Ueshiba Moriheï — Morihei Ueshiba Wikipédia …   Wikipédia en Français

  • John Cornish — (born 1929) is a British teacher of aikido.John Cornish studied judo from 1952 at the Budokwai under Trevor Leggett. Arrived in Japan early 1958 and studied at the hombu dojo for aikido and at the Kodokan for judo as a soto deshi until late 1964 …   Wikipedia