Sparklines


Sparklines

Sparklines, auch Wortgrafiken genannt, werden dazu benutzt, um Zahlen in einem Text auf Platz sparende Weise grafisch zu erklären. In der Form eines stark miniaturisierten (Zeitreihen-)Diagramms zeigen Sparklines die historische Entwicklung eines numerischen Wertes und geben ihm so den Kontext, der für seine Interpretation wichtig ist. Entwickelt und benannt wurde das Konzept von Edward Tufte, einem emeritierten Professor der bekannten Yale-Universität. Die Vorteile von Sparklines sind:

  • Die Grafiken werden direkt in den Textfluss eingebaut.
  • Es sind auf Zeilenhöhe minimierte Diagramme, die die Texte und deren Aussagen visualisieren.
  • Auf große, platzraubende Diagramme wird verzichtet.
  • Das bekannte Zitat "Ein Bild sagt mehr als tausend Worte" passt ganz genau auf dieses Konzept.

Beispiele zur Anwendung

  • einfache und platzsparende Darstellung der Kursentwicklung im Tagesverlauf
Sparklines
US- Aktienkurse (7. Februar 2006)
Index Tagesverlauf Kurs Änderung
Dow Jones Image:Sparkline dowjones.svg 10765.45 −32.82 (−0.30%)
S&P 500 Image:Sparkline sp500.svg 1256.92 −8.10 (−0.64%)
Nasdaq Image:Sparkline_dowjones.svg 2244.83 −13.97 (−0.62%)

weitere Beispiele finden sich bei

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Wortgrafik — Sparklines, auch Wortgrafiken genannt, werden dazu benutzt, um Zahlen in einem Text auf Platz sparende Weise grafisch zu erklären. In der Form eines stark miniaturisierten (Zeitreihen )Diagramms zeigen Sparklines die historische Entwicklung eines …   Deutsch Wikipedia

  • Sparkline — Sparklines, auch Wortgrafiken genannt, werden dazu benutzt, um Zahlen in einem Text auf Platz sparende Weise grafisch zu erklären. In der Form eines stark miniaturisierten (Zeitreihen ) Diagramms zeigen Sparklines die historische Entwicklung… …   Deutsch Wikipedia

  • Sparkline — is a type of information graphics, that presents in a simple and condensed way trends and variation, associated with a measurement such as average temperature or stock market activity. These are often used as elements of a small multiple with… …   Wikipedia

  • Graphique circulaire — Représentations graphiques de données statistiques Cet article fait partie de la série Mathématiques élémentaires Algèbre Logique Arithmétique Probabilités …   Wikipédia en Français

  • Representations graphiques de donnees statistiques — Représentations graphiques de données statistiques Cet article fait partie de la série Mathématiques élémentaires Algèbre Logique Arithmétique Probabilités …   Wikipédia en Français

  • Représentations graphiques de données statistiques — Les résultats d une enquête statistique peuvent donner lieu à de nombreuses représentations graphiques. Sommaire 1 Représentation des effectifs et des fréquences. 1.1 Variables discrètes 1.1.1 Variables quantitatives discrètes …   Wikipédia en Français

  • ConnectedText — Developer(s) Eduardo Mauro Stable release 5.0.0.1 / September 21, 2011 Operating system Microsoft Windows Type Personal wiki …   Wikipedia

  • Dashboards (management information systems) — In management information systems, a dashboard is an executive information system user interface that (similar to an automobile s dashboard) is designed to be easy to read. For example, a product might obtain information from the local operating… …   Wikipedia

  • Origin (software) — This article is about scientific graphing and data analysis software. For digital distribution platform, see Origin (digital distribution platform). Origin Developer(s) OriginLab Corporation Stable release 8.5 / October 14, 2010; 13 months… …   Wikipedia

  • Edward R. Tufte — Edward Rolf Tufte (IPA /ˈtʌf.ti/) (* 14. März 1942 in Kansas City, Missouri) ist ein US amerikanischer Informationswissenschaftler und Grafikdesigner. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Arbeit 3 Bibliographie 4 Webl …   Deutsch Wikipedia