Spezifische Steifigkeit


Spezifische Steifigkeit

Die spezifische Steifigkeit ist eine Materialeigenschaft. Sie spielt als Auswahlkriterium im Leichtbau eine Rolle. Die spezifische Steifigkeit beschreibt den Widerstand eines Materials gegen Verformung im elastischen Bereich, bei gleichzeitiger Betrachtung der Dichte des Werkstoffes. Die spezifische Steifigkeit

\Phi = \frac{E}{\rho}

ist definiert durch das Verhältnis von Elastizitätsmodul E zur Dichte ρ.

Für die Dehnlänge gilt:

L_\mathrm{d} = \frac{E}{\rho \cdot g}

mit der Fallbeschleunigung an der Erdoberfläche g.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Spezifische Größe — Spezifische Größen sind physikalische Größen, die in der Regel auf die Masse eines Stoffes oder Körpers oder auf Raumdimensionen eines Systems (Volumen, Flächeninhalt, Länge) bezogen sind. Nach DIN Norm ist der Begriff spezifisch nur für… …   Deutsch Wikipedia

  • Steifigkeit — Die Steifigkeit ist eine Größe in der Technischen Mechanik. Sie beschreibt den Widerstand eines Körpers gegen Verformung durch eine Kraft oder ein Drehmoment. Die Steifigkeit eines Körpers ist von dessen Werkstoff sowie der Geometrie abhängig. Je …   Deutsch Wikipedia

  • Bezogene Größe — Spezifische Größen sind physikalische Größen, die in der Regel auf die Masse eines Stoffes oder Körpers oder Raumdimensionen eines Systems (Volumen, Fläche, Länge) bezogen sind. Nach DIN Norm ist der Begriff spezifisch nur für Massenbezug… …   Deutsch Wikipedia

  • Längendichte — Spezifische Größen sind physikalische Größen, die in der Regel auf die Masse eines Stoffes oder Körpers oder Raumdimensionen eines Systems (Volumen, Fläche, Länge) bezogen sind. Nach DIN Norm ist der Begriff spezifisch nur für Massenbezug… …   Deutsch Wikipedia

  • Steifheit — Die Steifigkeit ist eine Größe in der Technischen Mechanik. Sie beschreibt den Widerstand eines Körpers gegen Verformung durch eine Kraft oder ein Moment. Die Steifigkeit eines Körpers ist von dessen Werkstoff sowie der Geometrie abhängig. Je… …   Deutsch Wikipedia

  • Torsionssteifigkeit — Die Steifigkeit ist eine Größe in der Technischen Mechanik. Sie beschreibt den Widerstand eines Körpers gegen Verformung durch eine Kraft oder ein Moment. Die Steifigkeit eines Körpers ist von dessen Werkstoff sowie der Geometrie abhängig. Je… …   Deutsch Wikipedia

  • erneuerbare Energien: Nutzung der Sonnenenergie —   Es gäbe kein Leben auf der Erde ohne die Sonne. Die Pflanzen, die Tiere, der Mensch sie existierten nicht ohne Sonnenenergie. Die Geschichte der Sonne zählt 4,5 Milliarden Jahre, noch einmal so lange wird es dauern, bis sie erlischt. Das ist es …   Universal-Lexikon

  • Metallschaum — Geschlossenporiger Aluminiumschaum Als Metallschaum wird ein poröser Schaum aus metallischen Werkstoffen bezeichnet. Inhaltsverzeichnis 1 Eigenschaften …   Deutsch Wikipedia

  • Technische Keramik — Brennerrohre aus keramischen Bauteilen können einen Durchmesser von 30 cm erreichen Als Technische Keramik werden Keramikwerkstoffe bezeichnet, die in ihren Eigenschaften auf technische Anwendungen hin optimiert wurden. Sie unterscheidet… …   Deutsch Wikipedia

  • Mineralguss — ist ein Werkstoff, der aus mineralischen Füllstoffen wie Quarzkies, Quarzsand und Gesteinsmehl und einem geringem Anteil Epoxid Binder besteht. Das Material wird gemischt und je nach Fertigungsverfahren als homogene Masse kalt oder warm in… …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.