Stammtafel von Schwarzburg


Stammtafel von Schwarzburg

Dieser Artikel enthält die Stammliste von Schwarzburg mit den in der Wikipedia vertretenen Personen und wichtigen Zwischengliedern.

Inhaltsverzeichnis

Von Günther XL. (Schwarzburg) bis Friedrich Karl (Schwarzburg-Rudolstadt)

  1. Günther XL. (Schwarzburg) (1499–1552), gen. mit dem fetten Maule ∞ Elisabeth von Ysenburg-Büdingen (um 1500–1572), Tochter von Graf Philipp von Ysenburg-Büdingen (1467–1526)
    1. Günther XLI. (Schwarzburg) (1529–1583) ∞ Katharina von Nassau-Dillenburg (1543–1624), Tochter von Graf Wilhelm (Nassau) (1487–1559), der Reiche
    2. Magdalena (1530–1565) ∞ Graf Johann Albrecht VI. von Mansfeld (1522–1586), Sohn von Ernst II. von Mansfeld (1479–1531)
    3. Amelie (1531–1543)
    4. Johann Günther I. (Schwarzburg-Sondershausen) (1532–1586) ∞ Anna von Oldenburg (1539–1579), Tochter von Anton von Oldenburg-Delmenhorst (1505–1573) - Arnstadt
      1. Sophie Elisabeth (1568–1621)
      2. Ursula (1568)
      3. Klara (1569–1639)
      4. Günther XLII. (1570–1643)
      5. Anton Heinrich (1571–1638)
      6. Katharina (1572–1626)
      7. Sabine (1573–1628)
      8. Anna (1574–1640)
      9. Marie (1576–1577)
      10. Johann Günther II. (1577–1631)
      11. Christian Günther I. (1578–1642), der Ältere
        1. Christian Günther II., der Jüngere - Arnstadt
          1. Johann Günther
        2. Anton Günther I. (Schwarzburg-Sondershausen) (1620–1666)
          1. Christian Wilhelm (Schwarzburg-Sondershausen) (1645–1721), 1. Fürst von Schwarzburg-Sondershausen
            1. Günther XLIII. (Schwarzburg-Sondershausen) (1678–1740), 2. Fürst von Schwarzburg-Sondershausen ∞ Elisabeth von Anhalt-Bernburg (1693–1774), Tochter von Karl Friedrich (Anhalt-Bernburg) (1668–1721)
            2. Magdalene Sophie (1680–1751) ∞ Georg Albrecht Graf von Schönburg-Hartenstein
            3. Emilie (1681–1751) ∞ Herzog Adolf Friedrich II. (Mecklenburg) (1658–1708)
            4. Luise Albertine (1682–1765)
            5. Johanna Auguste (1686–1703)
            6. Christiane Wilhelmine (1688–1749)
            7. Heinrich XXXV. (Schwarzburg-Sondershausen) (1689–1758), 3. Fürst von Schwarzburg-Sondershausen
            8. August I. (Schwarzburg-Sondershausen) (1691–1750) ∞ Charlotte von Anhalt-Bernburg (1696–1762), Tochter von Karl Friedrich (Anhalt-Bernburg) (1668–1721)
              1. Friederike (1723–1725)
              2. Charlotte (1731/32–1774) ∞ Heinrich Gustav Gottlob von Reichenbach-Goschütz (1731–1790), Sohn von Heinrich Leopold Graf von Reichenbach (1704/05–1775)
              3. Christian Wilhelm (1733/34–1737)
              4. Christian Günther III. (1736–1794), 4. Fürst von Schwarzburg-Sondershausen ∞ Charlotte von Anhalt-Bernburg (1737–1777), Tochter von Victor Friedrich (Anhalt-Bernburg) (1700–1765)
                1. Günther Friedrich Karl I. (1760–1837), 5. Fürst von Schwarzburg-Sondershausen
                  1. Emilie (1800-1867) ∞ Leopold II. (Lippe) (1800–1851)
                  2. Günther Friedrich Karl II. (Schwarzburg-Sondershausen) (1801–1889), 6. Fürst von Schwarzburg-Sondershausen
                    1. Karl Günther (1830–1909), 7. Fürst von Schwarzburg-Sondershausen
                      → ausgestorbene Linie
              5. Johann (1737–1738)
              6. August (1738–1806) ∞ Christine von Anhalt-Bernburg (1746–1823), Tochter von Victor Friedrich (Anhalt-Bernburg) (1700–1765)
            9. Henriette Ernestine (1692–1759)
            10. Rudolf (1695–1749)
            11. Wilhelm (1699–1762)
            12. Christian (Schwarzburg-Sondershausen) (1700–1749)
          2. Anton Günther II. (Schwarzburg) (1653–1716) ∞ Augusta Dorothea von Braunschweig-Wolfenbüttel (1666–1751), Tochter von Anton Ulrich (Braunschweig-Wolfenbüttel) (1633–1714) - Arnstadt
        3. Ludwig Günther - Ebeleben
      12. Dorothea (1579–1639) ∞ Herzog Alexander (Schleswig-Holstein-Sonderburg) (1573–1627)
    5. Wilhelm (1534–1597)
    6. Friedrich (1536, jung gestorben)
    7. Albrecht VII. (Schwarzburg-Rudolstadt) (1537–1605) - Rudolstadt
      1. Karl Günther von Schwarzburg-Rudolstadt (1576–1630) ∞ Anna Sophia von Anhalt-Köthen (1584-1652), Tochter von Joachim Ernst (Anhalt) (1536–1586)
      2. Elisabeth Juliane (1578–1658)
      3. Sophie (1579–1630) ∞ Graf Jobst II. von Barby-Mühlingen (1544–1609)
      4. Magdalene (1580–1632) ∞ Heinrich II. (Reuß-Gera) (1572–1635), gen. der Nachgeborene, Postumus
      5. Ludwig Günther von Schwarzburg-Rudolstadt (1581–1646) ∞ Emilie von Oldenburg (1614–1670), Tochter von Anton II. (Oldenburg-Delmenhorst) (1550–1619)
        1. Sophie Juliane (1639–1672)
        2. Ludmilla Elisabeth von Schwarzburg-Rudolstadt (1640–1672), Kirchenlieddichterin
        3. Albrecht Anton (Schwarzburg-Rudolstadt) (1641–1710), 1697 Reichsfürst ∞ Æmilie Juliane von Barby-Mühlingen (1637–1706), Tochter von Graf Albert Friedrich von Barby und Mühlingen († 1641)
          1. Ludwig Friedrich I. (Schwarzburg-Rudolstadt) (1667–1718), ab 1711 1. Fürst von Schwarzburg-Rudolstadt ∞ Anna Sophia von Sachsen-Gotha-Altenburg (1670–1728), Tochter von Herzog Friedrich I. (Sachsen-Gotha-Altenburg) (1646–1691)
            1. Friedrich Anton (1692–1744), 2. Fürst von Schwarzburg-Rudolstadt
              1. Johann Friedrich (1721–1767), 3. Fürst von Schwarzburg-Rudolstadt
            2. Sophie Luise (1693–1776)
            3. Sophie Juliane (1694–1776), Nonne im Kloster Gandersheim
            4. Wilhelm Ludwig (1696–1757)
            5. Albrecht Anton (1698–1720)
            6. Emilie Juliane (1699–1774)
            7. Anna Sophia (1700–1780) ∞ Herzog Franz Josias (Sachsen-Coburg-Saalfeld) (1697–1764)
            8. Dorothea Sophia (1706–1737)
            9. Luise Friederike (1706–1787)
            10. Magdalena Sibylle (1707–1795), Nonne im Kloster Gandersheim
            11. Ludwig Günther II. (1708–1790), 4. Fürst von Schwarzburg-Rudolstadt
              1. Friedrich Karl (1736–1793), 5. Fürst von Schwarzburg-Rudolstadt
        4. Christiane Magdalene (1642–1672)
        5. Maria Susanna (1646–1688)
      6. Albrecht Günther von Schwarzburg-Rudolstadt (1582–1634)
      7. Anna Sybilla (1584–1623) ∞ Graf Christian Günther I. von Schwarzburg-Sondershausen (1578–1642), Sohn von Johann Günther I. (Schwarzburg-Sondershausen) (1532–1586)
      8. Katharina Maria (1585–1659)
      9. Katharina Susanna (1587–1662)
      10. Heinrich Günther (1588–1589)
    8. Otto Heinrich (1538–1539)
    9. Anna Sybilla (1540–1578) ∞ Graf Ludwig III. von Ysenburg-Büdingen (1529–1588), Sohn von Johann V. von Ysenburg-Büdingen (1476–1533)
    10. Elisabeth (1541–1612) ∞ Graf Johann XVI. von Oldenburg-Delmenhorst (1540–1603), Sohn von Anton von Oldenburg-Delmenhorst (1505–1573)

Von Friedrich Karl (Schwarzburg-Rudolstadt) an

  1. Friedrich Karl (1736–1793), 1790 Fürst
    1. Friederike (1765–1767)
    2. Ludwig Friedrich II. (Schwarzburg-Rudolstadt) (1767–1807), 6. Fürst von Schwarzburg-RudolstadtKaroline von Hessen-Homburg (1771–1854), Tochter von Landgraf Friedrich V. (Hessen-Homburg) (1748–1820)
      1. Cäcilie (1792–1794)
      2. Friedrich Günther (Schwarzburg-Rudolstadt) (1793–1867), 7. Fürst von Schwarzburg-Rudolstadt
        1. Friedrich Günther (1818–1821)
        2. Günther (1821–1845)
        3. Gustav Adolf (1828–1837)
        4. Helene (1860–1937) ∞ Hans von Schönaich-Carolath (1840–1910)
        5. Sizzo von Schwarzburg (1860–1926) ∞ Alexandra von Anhalt (1868–1958), Tochter von Herzog Friedrich I. (Anhalt) (1831–1904)
          1. Marie Antoinette (1898–1984) ∞ Graf Friedrich Magnus von Solms-Wildenfels
          2. Irene (1899–1939)
          3. Friedrich Günther (1901–1971) ∞ Sophie von Sachsen-Weimar-Eisenach (1912–1988), Tochter von Großherzog Wilhelm Ernst (Sachsen-Weimar-Eisenach) (1876–1923)
      3. Tekla (1795–1861) ∞ Fürst Otto Viktor von Schönburg-Waldenburg (1785–1839)
      4. Karoline (1796)
      5. Albert (1798–1869), 8. Fürst von Schwarzburg-Rudolstadt ∞ Auguste zu Solms-Braunfels (1804–1865), Tochter von Friedrich Wilhelm zu Solms-Braunfels (1770–1814)
        1. Karl (1828)
        2. (Kind) (1829)
        3. (Kind) (1831)
        4. Elisabeth (1833–1896) ∞ Fürst Leopold III. (Lippe) (1821–1875)
        5. Georg Albert (1838–1890), 9. Fürst von Schwarzburg-Rudolstadt
        6. Ernst Heinrich (1848)
    3. Therese Sophie Henriette (1770–1783)
    4. Karl Günther (1771–1825) ∞ Luise Ulrike von Hessen-Homburg (1772–1854), Tochter von Landgraf Friedrich V. (Hessen-Homburg) (1748–1820)
      1. Friedrich (1798)
      2. Ludwig (1800)
      3. Adolf (1801–1875) ∞ Mathilde von Schönburg-Waldenburg (1826–1914), Tochter von Fürst Otto Viktor von Schönburg-Waldenburg (1785–1839)
        1. Marie (1850–1922) ∞ Großherzog Friedrich Franz II. (Mecklenburg) (1823–1883)
        2. Günther Victor (Schwarzburg-Rudolstadt) (1852–1925), 10. Fürst von Schwarzburg-Rudolstadt auch 8. Fürst von Schwarzburg-Sondershausen ∞ Anna Luise von Schönburg-Waldenburg (1871–1951), Tochter von Prinz Georg von Schönburg-Waldenburg
          → ausgestorbene Linie
        3. Thekla (1859–1939)
        4. Luise (1862–1867)
      4. Karoline (1804–1829) ∞ Georg von Anhalt-Dessau (1796–1865), Sohn von Friedrich von Anhalt-Dessau (1769–1814)
      5. Wilhelm Friedrich (1806–1849)
      6. Marie (1809–1833) ∞ Fürst Günther Friedrich Karl II. (Schwarzburg-Sondershausen) (1801–1889)
    5. Wilhelmine Friederike Karoline (1774–1854) ∞ Fürst Günther II. von Schwarzburg-Sondershausen (1760–1837), Sohn von Christian Günther III. von Schwarzburg-Sondershausen (1736–1794)
    6. Luise (1775–1808) ∞ Landgraf Ernst I. von Hessen-Philippsthal (1771–1849), Sohn von Wilhelm von Hessen-Philippsthal († 1810)

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Stammtafel von Nassau — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Stammtafel von Nassau-Oranien — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Stammtafel von Anhalt — Stammliste von Anhalt mit den in der Wikipedia vertretenen Personen und wichtigen Zwischengliedern. Inhaltsverzeichnis 1 Von Heinrich I. (Anhalt) bis Joachim Ernst (Anhalt) 2 Von Joachim Ernst (Anhalt) bis Johann Georg I. (Anhalt Dessau),… …   Deutsch Wikipedia

  • Stammtafel von Hessen — Stammliste von Hessen mit den in der Wikipedia vertretenen Personen und wichtigen Zwischengliedern. Siehe auch Haus Hessen. Inhaltsverzeichnis 1 Von Heinrich II. (Brabant) bis Philipp I. (Hessen) 2 Von Philipp I. bis Karl (Hessen Kassel), Philipp …   Deutsch Wikipedia

  • Stammtafel von Reuß — Stammliste von Reuß mit den in der Wikipedia vertretenen Personen und wichtigen Zwischengliedern. Inhaltsverzeichnis 1 Von Heinrich Reuß bis Heinrich VI. (Reuß ä. L.), Heinrich XI. (Reuß j. L.) und Heinrich XXIV. Reuß Köstritz 2 Von Heinrich VI.… …   Deutsch Wikipedia

  • Stammtafel von Lippe — Stammliste von Lippe mit den in der Wikipedia vertretenen Personen und wichtigen Zwischengliedern. Inhaltsverzeichnis 1 Die Herren zur Lippe 1.1 Von Hermann I. (Lippe) bis Simon I. (Lippe) 1.2 Von Simon I. (Lippe) bis Simon V. (Lippe) 2 Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Stammtafel der Welfen — Stammliste der Welfen mit den in der Wikipedia vertretenen Personen und wichtigen Zwischengliedern. Inhaltsverzeichnis 1 Die burgundischen Welfen (800–1000) 2 Die schwäbischen Welfen (850–1055) 3 Die jüngeren Welfen als Herzöge von Bayern und… …   Deutsch Wikipedia

  • Stammtafel der Wettiner — Stammliste der Wettiner mit den in der Wikipedia vertretenen Personen und wichtigen Zwischengliedern. Inhaltsverzeichnis 1 Von Dietrich I. bis Friedrich I. von Meißen 2 Von Friedrich I. (Meißen) bis Ernst von Sachsen und Albrecht III. (Sachsen) 3 …   Deutsch Wikipedia

  • Stammliste von Nassau — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Grafen von Oldenburg — Das Haus Oldenburg hatte folgende Regenten: Huno (angeblich Graf von Rüstringen, † vor 1091) ∞ Willa; 1059 Stifter der Kirche in Rastede, um 1091 zum Kloster erweitert deren Sohn Friedrich (sagenhaft, ggf. Verwechslung mit Graf Friedrich von Werl …   Deutsch Wikipedia