Stanford-Binet-Test


Stanford-Binet-Test

Der Stanford-Binet-Test ist ein verbaler Intelligenztest, dessen erste Fassung im Jahr 1937 veröffentlicht wurde. In der revidierten Fassung von 1960 wurden mehrere Aufgaben zusammengefasst.

Es gibt altersspezifische Testvarianten bis zum Alter von 14 Jahren, und es gibt vier Tests, von denen einer für normal begabte und drei für überdurchschnittlich begabte Erwachsene bestimmt sind. So werden Fragen zum Sinngehalt von Sprichwörtern gestellt und das Satzgedächtnis überprüft. Weitere Untersuchungsthemen sind Orientierung, Zahlengedächtnis, Gegensätze und Wiedergabe der Kernthesen eines gehörten Textes.

Geschichte

Der Stanford-Binet-Test wurde von Lewis Madison Terman als Weiterentwicklung von Alfred Binets Binet-Simon-Test erfunden. Hierbei spielten auch die Forschungen William Sterns eine Rolle.

Siehe auch

Literatur

  • Carl G. Liungman: Der Intelligenzkult. Eine Kritik des Intelligenzbegriffs und der IQ-Messung. Rowohlt, Reinbek 1976, ISBN 3-499-16792-1.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Stanford-Binet test — ☆ Stanford Binet test [stan′fərd bi nā′ ] n. a revision of the Binet Simon test: developed at Stanford University, it covers a wider range and offers more tests than the original scale: also called Stanford revision …   English World dictionary

  • Stanford-Binet test — noun revision of the Binet Simon Scale • Hypernyms: ↑intelligence test, ↑IQ test * * * Stanford Binet test [Stanford Binet test] noun a US test used to measure intelligence, especially in children. It was developed at ↑ …   Useful english dictionary

  • Stanford-Binet test — Stan·ford Bi·net test .stan fərd bi nā n an intelligence test prepared at Stanford University as a revision of the Binet Simon scale and commonly employed with children called also Stanford Binet A. Binet see BINET AGE * * * Stan·ford Bi·net test …   Medical dictionary

  • Stanford-Binet test — noun Etymology: Stanford University + Alfred Binet died 1911 French psychologist Date: 1918 an intelligence test prepared at Stanford University as a revision of the Binet Simon scale and commonly used with children called also Stanford Binet …   New Collegiate Dictionary

  • Stanford-Binet test — Stan′ford Binet′ test [[t]ˈstæn fərd[/t]] n. psl cog any of several revised versions of the Binet Simon scale for testing intelligence • Etymology: 1916; after Stanford University, Palo Alto, California, and A. Binet …   From formal English to slang

  • Stanford Binet test — Synonyms and related words: Bernreuter personality inventory, Binet Simon test, Brown personality inventory, Goldstein Sheerer test, IQ, IQ test, Kent mental test, Minnesota preschool scale, Oseretsky test, Rorschach test, Stanford revision,… …   Moby Thesaurus

  • Stanford-Binet test — /stan feuhrd bi nay /, Psychol. a revised version of the Binet Simon scale, prepared at Stanford University for use in the U.S. [1916; named after Stanford University, Palo Alto, California, and A. BINET] * * * …   Universalium

  • Stanford-Revision-Test —   [ stænfədrɪ vɪʒn ], ein Intelligenztest für Kinder im Alter zwischen 3 und 14 Jahren, auch für Erwachsene. Er wurde 1916 von Lewis M. Terman (* 1877, ✝ 1956) an der Stanford University als Revision des Binet Simon Tests bearbeitet und… …   Universal-Lexikon

  • Stanford-Binet IQ test — The development of the Stanford Binet IQ test initiated the modern field of intelligence testing. The Stanford Binet test started with the French psychologist Alfred Binet, whom the French government commissioned with developing a method of… …   Wikipedia

  • Binet-Test — Der Simon Binet Test ist der erste Intelligenztest, der in der Psychologie eingesetzt wurde. Mit ihm wurde die so genannten Psychometrie begründet. Entwickelt wurde der Simon Binet Test von den Franzosen Alfred Binet und Theophile Simon; vom… …   Deutsch Wikipedia