Steckenpferd


Steckenpferd
Kind mit Steckenpferd (Holzschnitt von 1542)

Das Steckenpferd ist ein aus einem Stecken (Stiel) und einem Pferdekopf bestehendes Kinderspielzeug. In übertragenem Sinne bedeutet es so viel wie Liebhaberei. Im Englischen wird es als hobby horse oder kurz hobby bezeichnet, woher sich sowohl letztere Bedeutung als auch das eingedeutschte „Hobby“ herleitet.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Als Kinderspielzeug ist das Steckenpferd bereits im Mittelalter gebräuchlich: Das älteste plastische Steckenpferd beispielsweise des St.-Annen-Museums in Lübeck befindet sich in einer Kindergruppe auf dem Altar der Gertrudenbrüderschaft der Träger, entstanden um 1509 im Umkreis des Bildschnitzers Henning von der Heyde. Das Steckenpferd als „Lieblingsbeschäftigung“ wurde dagegen erst seit 1763 durch die Romanübersetzung des „Tristram Shandy“ von Laurence Sterne gebräuchlich.

Gebrauch

Krünitz schreibt in seiner 242-bändigen Enzyklopädie (1773–1858) zum Gebrauch dieses Spielzeugs:

Spielzeug... auf dem kleine Kinder zu reiten pflegen, indem sie den Stab zwischen die Schenkel nehmen, den Zaum am Kopfe ergreifen, und so mit ihren eigenen Füßen, in der Einbildung, auf einem Pferde zu sitzen, mit dem Stabe oder Pferde herumgalloppiren...[1]

In Osnabrück findet seit 1953 in jedem Jahr zum 25. Oktober das Steckenpferdreiten für Kinder statt. Mit dem Fest wird an den 1648 in Osnabrück und Münster geschlossenen Westfälischen Frieden zur Beendigung des Dreißigjährigen Kriegs erinnert. Erstmals wurde das Steckenpferdreiten in Osnabrück 1948 veranstaltet.

Galerie

Weblinks

Wiktionary Wiktionary: Steckenpferd – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
 Commons: Steckenpferde – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. http://www.kruenitz1.uni-trier.de/xxx/s/ks22613.htm

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Steckenpferd — Steckenpferd, 1) das Vordertheil eines Pferdes, von Holz gemacht, in welches hinten ein Stecken gesteckt ist; Spielzeug für die Kinder; 2) eine unbedeutende Sache, mit welcher sich Jemand zum Vergnügen beschäftigt, Liebhaberei, Lieblingsneigung …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Steckenpferd — ↑Hobby …   Das große Fremdwörterbuch

  • Steckenpferd — Sn std. (17. Jh.) Hybridbildung. Bezeugt als Bezeichnung eines Kinderspielzeugs. Die Bedeutung Liebhaberei ist übernommen aus ne. hobby horse (seit dem 18. Jh.).    Ebenso nndl. stokpaardje. ✎ Walz, J. A. ZDW 13 (1912), 124 128; Ganz (1957), 213f …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Steckenpferd — [Aufbauwortschatz (Rating 1500 3200)] Auch: • Hobby Bsp.: • Der Alte hat seltsame Hobbys …   Deutsch Wörterbuch

  • Steckenpferd — 1. Ein Steckenpferd frisst mehr als zehn Ackergäule. – Sprichwörtergarten, 386. 2. Ein Steckenpferd kostet oft mehr als ein Reitpferd. – Frischbier2, 3589. 3. Ein Steckenpferd kostet Zeit und Geld. Lat.: Fugit irreparabile tempus, singula dum… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Steckenpferd — Sein (ein) Steckenpferd reiten (haben): seinen Lieblingsneigungen folgen und von ihnen sprechen, seine Freizeit kleinen Liebhabereien widmen. Die Redensart ist dem Kinderspiel entlehnt und auf die Lieblingsbeschäftigungen der Erwachsenen… …   Das Wörterbuch der Idiome

  • Steckenpferd — Freizeitbeschäftigung; Hobby; Hobby; Freizeitaktivität * * * Stẹ|cken|pferd 〈n. 11〉 1. an einem Stock befestigter, hölzerner Pferdekopf (als Kinderspielzeug) 2. 〈fig.〉 Lieblingsbeschäftigung, Liebhaberei, Hobby ● Fotografieren ist sein… …   Universal-Lexikon

  • Steckenpferd — das Steckenpferd, e (Aufbaustufe) Beschäftigung, mit der jmd. seine Freizeit ausfüllt, Hobby Beispiele: Sein Steckenpferd ist die Pflege seines Autos. Ich könnte stundenlang Fotos machen, da Fotografieren mein Steckenpferd ist …   Extremes Deutsch

  • Steckenpferd — a) [Feierabend]beschäftigung, Freizeitbeschäftigung, Hobby, Leidenschaft, Liebhaberei, Passion, Sport, Zeitvertreib; (ugs.): Privatvergnügen; (landsch.): Puschel. b) Domäne, Element, Fach[gebiet], Leidenschaft, Lieblingsthema, Passion, Revier,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Steckenpferd — Stẹ·cken·pferd das; 1 eine Tätigkeit, mit der sich jemand zum Vergnügen (regelmäßig) beschäftigt, bzw. ein Thema, das jemand immer wieder anspricht: Der Garten ist ihr Steckenpferd, sie verbringt dort fast jede freie Minute 2 ein Stab (aus Holz) …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache