Stephan Erzherzog von Österreich


Stephan Erzherzog von Österreich
Datei:Stephan Erzherzog.jpg
Stefan Franz Viktor von Österreich, Lithographie von Kriehuber nach Einsle, s. a.

Stefan Franz Viktor, Erzherzog von Österreich (* 14. September 1817 in Buda; † 19. Februar 1867 in Mentone), war ein Sohn des Erzherzogs Joseph und dessen zweiter Gemahlin, der Prinzessin Hermine von Anhalt-Bernburg-Schaumburg-Hoym.

Leben

Erzherzog Stephan, Lithographie von Josef Kriehuber 1843

Er wurde im Dezember 1843 Zivilgouverneur von Böhmen. Nach dem Tod seines Vaters wurde er 1847 zum stellvertretenden Palatin von Ungarn ernannt und im November desselben Jahres durch die Wahl des Reichstags und die Bestätigung des Kaisers definitiv mit dieser Würde betraut. Infolge der Märzereignisse 1848 wurde seine Stellung sowohl der nationalen Partei als auch der österreichischen Regierung gegenüber unhaltbar, vor allem, nachdem er im September vom Reichstag zum Oberbefehlshaber der ungarischen Armee gegen Jelačić ernannt worden war. Er entsagte daher am 24. September 1848 dem Palatinat, zog sich 1850 auf seine Besitzungen in Nassau, die Grafschaft Holzappel-Schaumburg, zurück und starb 19. Februar 1867 in Mentone an Schwindsucht, ohne Kinder zu hinterlassen. Sein Grab befindet sich, wie das aller Palatine Ungarns, in Budapest.

Quellen

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Stephan Franz Victor, Erzherzog von Österreich — Datei:Stephan Erzherzog.jpg Stefan Franz Viktor von Österreich, Lithographie von Kriehuber nach Einsle, s. a. Stefan Franz Viktor, Erzherzog von Österreich (* 14. September 1817 in Buda; † 19. Februar 1867 in Mentone), war ein Sohn des Erzherzogs …   Deutsch Wikipedia

  • Anton Viktor von Österreich — Erzherzog Anton Viktor von Österreich Anton Viktor Joseph Johann Raimund von Österreich (* 31. August 1779 in Florenz; † 2. April 1835) war Erzherzog von Österreich. Er war der letzte gewählte Kurfürst von Köln und Bischof von Münster, konnte die …   Deutsch Wikipedia

  • Leopold II. von Österreich — Leopold II. Leopold II. (geboren als Peter Leopold Johann Anton Joachim Pius Gotthard; * 5. Mai 1747 in Wien; † 1. März 1792 ebenda) war Erzherzog von Österreich aus dem Haus Habsburg Lothringen, von 1765 bis 1790 (als Peter Leopold) Großherzog… …   Deutsch Wikipedia

  • Joseph II. von Österreich — Portrait des Kaisers Joseph II. Joseph II. (ungarisch II. József, kroatisch Josip II.), Benedikt August Johann Anton Michael Adam (* 13. März 1741 in Wien; † 20. Februar 1790 ebenda), Erzherzog von Österreich aus dem Geschlecht Habsburg… …   Deutsch Wikipedia

  • Karl Ludwig von Österreich — Lithographie von Joseph Kriehuber 1862 Erzherzog Karl Ludwig von Ös …   Deutsch Wikipedia

  • Karl I. von Österreich — Kaiser Karl I. von Österreich, König Karl IV. von Ungarn Karl I. Franz Joseph Ludwig Hubert Georg Maria (* 17. August 1887 auf Schloss Persenbeug in Niederösterreich; † 1. April 1922 in Funchal auf Madeira) war von 1916 bis 1918 Kaiser vo …   Deutsch Wikipedia

  • Maximilian Franz von Österreich — Maximilian Franz (1756 1801) Maximilian Franz Xaver Joseph Johann Anton de Paula Wenzel von Österreich (* 8. Dezember 1756 in Wien; † 26. Juli 1801 auf Schloss Hetzendorf bei Wien), als österreichischer Erzherzog Maximilian II. Franz, war von… …   Deutsch Wikipedia

  • Karl Stephan von Österreich — Erzherzog Karl Stephan von Habsburg Lothringen Erzherzog Karl Stephan von Österreich, vollständiger Name Karl Stephan Eugen Viktor Felix Maria von Habsburg Lothringen, ab 1919 Karl Stephan Habsburg Lothringen[1] (* 5. September 1860 in Groß… …   Deutsch Wikipedia

  • Karl Ferdinand von Österreich — Erzherzog Karl Ferdinand (rechts im Bild) mit Bruder Erzherzog Albrecht …   Deutsch Wikipedia

  • Maria Theresia von Österreich — Martin van Meytens: Maria Theresia, um 1750 Maria Theresia (slowakisch Mária Terézia, ungarisch Mária Terézia, tschechisch Marie Terezie, slowenisch und kroatisch Marija Terezija, italienisch Maria Teresa) von Österreich (* 13. Mai 1717 in Wien;… …   Deutsch Wikipedia