Ster

Ster
Raummaße für Holz
  • Raummeter (rm), auch Ster
  • Schüttmeter (srm),
    auch Schüttraummeter

Der Raummeter (rm) oder Ster ist ein Raummaß für Holz und die gebräuchlichste Maßeinheit beim Handel mit Brennholz. Ein Raummeter (1 Ster) entspricht einem Würfel von einem Meter (1 m) Seitenlänge, also einem Rauminhalt von einem Kubikmeter (1 m³) geschichteter Holzmasse, einschließlich der Zwischenräume in der Schichtung.

Der Schüttraummeter (srm) entspricht einer lose geschütteten Holzmenge von einem Kubikmeter.

Ein Kubikmeter Holz ohne Zwischenräume ist der Festmeter (fm).

Der Verband für Holzwirtschaft gibt folgende Umrechnung bekannt:

Umrechnungszahlen für Raummaße (Bezogen auf Buchenholz)
1,0 Festmeter (fm) = 1,61 Raummeter / Ster (rm) = 2,38 Schüttraummeter (srm)
0,62 Festmeter (fm) = 1,0 Raummeter / Ster (rm) = 1,48 Schüttraummeter (srm)
0,42 Festmeter (fm) = 0,68 Raummeter / Ster (rm) = 1,0 Schüttraummeter (srm)

Raummeter

Ein Raummeter Meterholz

Der Holzanteil im Inhalt eines Raummeters ist von der Stückgröße und -form, sowie der Sorgfalt beim Aufsetzen abhängig und kann somit schwanken. Gewöhnlich entspricht 1 Raummeter ca. 0,7 Festmeter.

Schüttraummeter

Im Handel und Transport ist eine ordentliche Schichtung häufig unwirtschaftlich, z. B. für gespaltenes Kaminholz oder Hackschnitzel. Das entsprechende Gut wird dann einfach geschüttet, was deutlich mehr Luft in einem Raummeter Holz lässt als bei ordentlicher Schichtung. Man spricht dann vom Schüttraummeter oder Schüttmeter.

Der Schüttraummeter ist kein amtliches Maß, je nach Dichte der Schüttung ist die Menge unterschiedlich.

Äquivalente

Beim Brennholz ergeben 1,4 Schüttraummeter ordentlich aufgesetzt einen Raummeter. Ein Schüttraummeter ist daher ca. 0,7 Raummeter und ca. 0,5 Festmeter. Bei Hackschnitzeln entspricht ein Schüttraummeter ca. 0,6 rm, bzw. ca. 0,4 fm.

Früher wurde teilweise das Klafter als Raummaß für Schichtholz genutzt. Je nach Region entsprechen 3 – 4 Raummeter einem Klafter.


Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • ster — ster; ster·co·bi·lin; ster·co·bi·lin·o·gen; ster·co·ra·ceous; ster·co·ral; ster·co·ra·nism; ster·co·ra·nist; ster·co·ra·rii·dae; ster·co·rary; ster·co·ra·tion; ster·co·ric·o·lous; ster·co·rite; ster·cov·o·rous; ster·cu·lia; ster·cu·li·a·ce·ae;… …   English syllables

  • ster — I {{/stl 13}}{{stl 8}}rz. mnż I, D. u, Mc. sterze {{/stl 8}}{{stl 7}} element konstrukcyjny statku wodnego lub powietrznego, służący do nadawania mu pożądanego kierunku : {{/stl 7}}{{stl 10}}Ster statku, okrętu. Ster samolotu, szybowca. {{/stl… …   Langenscheidt Polski wyjaśnień

  • ster — STER, steri, s.m. Unitate de măsură pentru volume egală cu un metru cub, întrebuinţată la măsurarea lemnelor aşezate în stive. – Din fr. stère. Trimis de claudia, 13.09.2007. Sursa: DEX 98  ster s. m., pl. steri; simb. st Trimis de siveco, 10.08 …   Dicționar Român

  • ster-4 —     ster 4     English meaning: line, stripe, ray     Deutsche Übersetzung: ‘streifen, Strich, Strähne, Strahl”; “about etwas hinwegstreifen, streichen”     Note: also sterǝ : strē , strei , streu ; with g, b, dh (or t ) extended; identical with… …   Proto-Indo-European etymological dictionary

  • ster- Ⅰ — *ster germ., Verb: nhd. ausbreiten; ne. spread (Verb); Etymologie: idg. *ster (5), *sterə , *strē , *sterh₃ , Verb, breiten, streuen, Pokorny 1029; Literatur …   Germanisches Wörterbuch

  • ster- Ⅱ — *ster germ.?, Verb: nhd. steif sein ( Verb); ne. be (Verb) stiff; Etymologie: idg. *ster (1), *ter (7), *sterə , *terə , *strē , *trē , *s …   Germanisches Wörterbuch

  • ster-6 —     ster 6     English meaning: sterile     Deutsche Übersetzung: “unfruchtbar”     Note: old Sonderanwendung from ster “ stiff “     Material: O.Ind. starī f. “unfruchtbare cow”; Arm. sterj “unfruchtbar, from animals”, also sterd (*ster dh o ,… …   Proto-Indo-European etymological dictionary

  • -ster — [OE. & AS. estre, istre.] A suffix denoting the agent (originally a woman), especially a person who does something with skill or as an occupation; as in spinster (originally, a woman who spins), songster, baxter (= bakester), youngster. [1913… …   The Collaborative International Dictionary of English

  • sterþja- — *sterþja , *sterþjaz germ., Adjektiv: Verweis: s. *sterdja s. sterdja ; …   Germanisches Wörterbuch

  • Ster — Ster, der; s, Plural e und s <griechisch> (ein Raummaß für Holz); 3 Ster …   Die deutsche Rechtschreibung

  • ster-3 —     ster 3     English meaning: to rob, steal     Deutsche Übersetzung: “rauben, stehlen”     Material: Gk. στερέω (Att. στερίσκω only present) “rob”, στέρομαι “bin stolen; looted, miss”; M.Ir. serb “ theft “ (*ster u̯ü); with l instead of r… …   Proto-Indo-European etymological dictionary


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»