Steve

Steve

Stefan ist ein männlicher Vorname. Das Wort bedeutete ursprünglich im Altgriechischen Στέφανος „Kranz“; „Krone“ („der Bekränzte“ oder „der Gekrönte“). Bei den späteren Namensträgern ist jedoch fast stets ein Bezug auf einen der Heiligen dieses Namens anzunehmen.

Inhaltsverzeichnis

Namenstage

Namensvarianten

Die weiblichen Varianten siehe unter Stefanie.

Bekannte Namensträger

Stefan

  • Stefan I. (Georgien), Fürst von Cholarzene-Dschawacheti (590–627)
  • Stefan II. Patrikios (Georgien), Fürst von Kachetien (637/642–650)
  • Stefan III. (Georgien), Fürst von Cholarzene-Dschawacheti (780–786)
  • Stefan der Serbe (Стефан Србин/Stefan Srbin, 1360–1430) serbischer Mönch, Komponist
  • Stefan Andres (1906−1970), deutscher Schriftsteller
  • Stefan Aust (* 1946), deutscher Journalist
  • Stefan Banach (1892–1945), polnischer Mathematiker
  • Stefan Bellof (1957–1985), deutscher Automobil-Rennfahrer
  • Stefan Bogoridi (1775–1859), Fürst von Moldawien, hoher osmanischer Staatsmann bulgarischer Herkunft
  • Stefan Brankovic, Fürst von Serbien (1458–1459)
  • Stefan Brecht (1924–2009), US-amerikanischer Schriftsteller
  • Stefan I. (Moldau), Fürst (1394–1399, 1433–1435, 1436–1447)
  • Ştefan cel Mare (1433–1504), der Große, Fürst von Moldau (1457–1504)
  • Stefan Creuzberger (* 1961), deutscher Historiker
  • Stefan Crnojevic (1427–1465)
  • Stefan Dabiša, bosnischer König
  • Stefan Dragutin (1252–1316), serbischer König (1276–1282)
  • Stefan Drzislav, kroatischer König (969–997)
  • Stefan I. (Kroatien), kroatischer König (1030–1058)
  • Stefan II. (Kroatien), kroatischer König (1089–1091)
  • Stefan Edberg (* 1966), schwedischer Tennisspieler
  • Stefan Effenberg (* 1968), deutscher Fußballspieler
  • Stefan George (1868–1933), deutscher Schriftsteller
  • Stefan Heym (1913–2001), deutscher Schriftsteller und Journalist (eigtl. Helmut Flieg)
  • Stefan Jedele (* 1954), deutscher Fernsehproduzent
  • Stefan Kipf (* 1964), deutscher Altphilologe
  • Stefan Klinger (* 1978), deutscher Skibergsteiger
  • Stefan Kretzschmar (* 1973), deutscher Handballspieler
  • Stefan Lacusta (1508–1540), Fürst von Moldau (1538–1540)
  • Stefan Lazarević (1377–1427), serbischer Fürst (1389–1427)
  • Stefan Lochner († 1451), Kölner Maler
  • Stefan Münz (* 1960), deutscher Informatiker, Autor von SELFHTML
  • Stefan Nemanja († 1200), serbischer Großzupan (1167–1196)
  • Stefan Nemanjić, der Erstgekrönte, serbischer Großzupan (1196–1227)
  • Stefan Petriceicu, Fürst von Moldau (1683–1684)
  • Stefan Raab (* 1966), deutscher Showmaster
  • Ştefan Racoviţă, Fürst der Walachei (1764–1765)
  • Stefan Radoslav (um 1192–1234), serbischer König (1227–1234)
  • Stefan Răzvan, Fürst von Moldau (1595)
  • Stefan Roloff (* 1953), deutscher Filmemacher
  • Hans Stefan Steinheuer (* 1959), deutscher Spitzenkoch
  • Stefan Stoppok (* 1956), deutscher Musiker
  • Stefan Surdul, Fürst der Walachei (1591–1592)
  • Stefan Tomasevic, serbischer König (1459)
  • Stefan Tomsa, Fürst von Moldau (1563–1564)
  • Stefan II. Tomsa, Fürst von Moldau (1611–1615,1621–1623)
  • Stefan Uroš I. (um 1220–1277), serbischer König (1243–1276)
  • Stefan Uroš II. Milutin, serbischer König (1282–1321)
  • Stefan Uroš III. Decanski, serbischer König (1321–1331)
  • Stefan Uroš IV. Dušan, serbischer König und Zar (1331–1355)
  • Stefan Uroš V. (1337–1371), serbischer Zar (1355–1371)
  • Stefan Vladislav, serbischer König (1234–1243)
  • Stefan Vojislav, serbischer Großzupan (1040–1052)
  • Stefan Wächter (* 1978), deutscher Fußballtorhüter
  • Stefan Winter (* 1968), Teamchef der Deutschen Nationalmannschaft Skibergsteigen und Sportphilologe
  • Stefan Wolpe (1902–1972), deutscher Komponist
  • Stefan Wyszyński (1901–1981), polnischer Kardinal
  • Stefan Zweig (1881–1942), österreichischer Schriftsteller

Stephan

  • Papst Stephan I. 254–257
  • Papst Stephan (II.) 752, starb vor der Weihe und wird daher oft nicht als Papst gezählt
  • Papst Stephan II. 752–757, obigem entsprechend oft als „Stephan II. (III.)“, „Stefan III. (II.)“ oder „Stephan III.“ bezeichnet.
  • Papst Stephan III. 768–772, obigem entsprechend oft als „Stephan III. (VI.)“, „Stephan IV. (III.)“ oder „Stephan IV.“ bezeichnet.
  • Papst Stephan IV. 816–817, obigem entsprechend oft als „Stephan IV. (V.)“, „Stephan V. (IV.)“ oder „Stephan IV.“ bezeichnet.
  • Papst Stephan V. 885–891, obigem entsprechend oft als „Stephan V. (VI.)“, „Stephan VI. (V.)“ oder „Stephan VI.“ bezeichnet.
  • Papst Stephan VI. 896–897, obigem entsprechend oft als „Stephan VI. (VII.)“, „Stephan VII. (VI.)“ oder „Stephan VII.“ bezeichnet.
  • Papst Stephan VII. 928–931, obigem entsprechend oft als „Stephan VII. (VIII.)“, „Stephan VIII. (VII.)“ oder „Stephan VIII.“ bezeichnet.
  • Papst Stephan VIII. 939–942, obigem entsprechend oft als „Stephan VIII. (IX.)“, „Stephan IX. (VIII.)“ oder „Stephan IX.“ bezeichnet.
  • Papst Stephan IX. 1057–1058, obigem entsprechend oft als „Stephan IX. (X.)“, „Stephan X. (IX.)“ oder „Stephan X.“ bezeichnet.
  • Stephan I. (Patriarch), von Konstantinopel (886–893)
  • Stephan II. von Amasea, Patriarch von Konstantinopel (925–928)
  • Stephan (England), (1097–1154), König von England
  • Stephan I. (Ungarn) (969–1038), König
  • Stephan II. (Ungarn) (um 1101–1131), König
  • Stephan III. (Ungarn) (1147–1172), König
  • Stephan IV. (Ungarn) (um 1133–1165), König
  • Stephan V. (Ungarn) (1240–1272), König (1270–1272)
  • Stephan I. (Bayern) (1271–1310), Herzog
  • Stephan II. (Bayern) (1319–1375), Herzog
  • Stephan III. (Bayern) (1337–1413), Herzog
  • Stephan Báthory (1533–1586), König von Polen und Fürst von Siebenbürgen
  • Stephan Bocskai (1557–1606), Fürst von Siebenbürgen
  • Stephan von Bourbon (Stephanus de Borbone, Étienne de Bourbon) (* um 1190–1261), Dominikaner-Inquisitor
  • Stephan von Garlande (* um 1070; † vor dem 2. Juni 1147; franz. Étienne de Garlande), Ritter, Kleriker und Bischof
  • Stephan von Perche (Kreuzritter) (franz: Étienne du Perche; † 1205), Ritter und Kreuzfahrer
  • Stephan I. (Armenien), Fürst
  • Heiliger Stephanus († 36/40)
  • Hl. Corona (Stephana) († 177)
  • Hl. Stephan von Perm (1340–1396)
  • Stephan Báthory (auf ungarisch: Báthory István) (1571–1575), Fürst von Transsilvanien
  • Stephan Schiffers (*1975), deutscher Filmregisseur
  • Stephan Sulke (* 1943), Schweizer Musiker
  • Stephan Weidner (* 1963), deutscher Bassist und Songwriter
  • Heinrich von Stephan (1831–1897), Generalpostdirektor des deutschen Reiches und Organisator des deutschen Postwesens

Stefán

  • Stefán Arason, isländischer Komponist
  • Stefán frá Hvítadal, isländischer Dichter
  • Stefán Gíslason, isländischer Fußballspieler
  • Stefán Guðmundur Guðmundsson, ursprünglicher Name des isländischen Dichters und Farmers Stephan G. Stephansson
  • Stefán Hörður Grímsson, isländischer Autor
  • Stefán Hilmarsson, isländischer Musiker
  • Stefán Ólafsson, isländischer Dichter
  • Stefán Jóhann Stefánsson, isländischer Außenminister
  • Stefán Karl Stefánsson (* 1975), isländischer Theater- und Filmschauspieler

Steffen

Stefano

  • Stefano Baldini (* 1971), italienischer Leichtathlet und Olympiasieger im Marathonlauf
  • Stefano Razzetti, italienischer Fußballtorhüter
  • Stefano Tacconi (* 1957), italienischer Fußballtorhüter und Politiker

Steve

  • Seasick Steve (* 1940er), US-amerikanischer Bluesmusiker
  • Steve Allen (1921–2000), US-amerikanischer Komiker
  • Steve Ballmer (* 1956), US-amerikanischer Manager, CEO von Microsoft
  • Steve Barton (1954–2001), US-amerikanischer Schauspieler
  • Steve Byrne (* 1978), schottischer Folksänger und Musikethnologe
  • Steve Fosset (1944–2008), US-amerikanischer Milliardär, Flugpionier und Regattasegler
  • Steve Hackett (* 1950), britischer Komponist und Musiker, Ex-Gitarrist von Genesis
  • Steve Irwin (1962–2006), australischer Tierfilmer (eigtl. Stephen Robert)
  • Steve James (* 1953), US-amerikanischer Regisseur und Produzent
  • Steve Jobs (* 1955), CEO und Gründer von Apple und NeXT sowie CEO von Pixar
  • Steve McQueen (1930–1980), US-amerikanischer Schauspieler
  • Steve Stirling (* 1949), kanadischer Eishockeytrainer
  • Steve Vai (* 1960), US-amerikanischer Gitarrist
  • Steve Wozniak (* 1950), US-amerikanischer Informatiker, Mitgründer von Apple (eigtl. Stephan Wozniak)
  • Steve Yzerman (* 1965), kanadischer Eishockeyspieler

Steven

Stephen

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Steve-O — durante una entrevista de 2003. Nombre real Stephen Gilchrist Glover Nacimiento 13 de junio de 1974 (37 años) Wimbledon London, Ing …   Wikipedia Español

  • Steve-o — Steve O (de son vrai nom Stephen Gilchrist Glover), né le 13 juin 1974 à Wimbledon près de Londres [1], est un membre de l émission Jackass diffusée sur MT …   Wikipédia en Français

  • Steve-O — bei einem Interview 2003 Steve O (* 13. Juni 1974 in Wimbledon/London; eigentlich Stephen Glover[1]) ist ein US amerikanischer Aktionskünstler mit einem US amerikanischen Vater und einer kanadischen Mutter …   Deutsch Wikipedia

  • Steve-O — Steve O, de son vrai nom Stephen Gilchrist Glover, né le 13 juin 1974 à Wimbledon près de Londres[1], est un membre de l émission Jackass diffusée sur MTV, dans …   Wikipédia en Français

  • Steve — hace referencia a: Steve Buscemi, actor y director estadounidense. Steve Coleman, saxofonista de jazz estadounidense. Steve Ditko, dibujante estadounidense. Steve Harris, bajista de Iron Maiden. Steve Irwin, naturalista y presentador australiano …   Wikipedia Español

  • Steve Uy — (born January 11 1979) is an American comic book artist and writer. Career Steve Uy began working for Marvel Comics after graduating from the School of Visual Arts in New York. His work started out as cover art for certain titles such as Iceman,… …   Wikipedia

  • Steve — Steve, v. t. [See {Stevedore}.] To pack or stow, as cargo in a ship s hold. See {Steeve}. [1913 Webster] …   The Collaborative International Dictionary of English

  • steve — steve·dore; steve; …   English syllables

  • Steve — m English: short form of STEPHEN (SEE Stephen) and STEVEN (SEE Steven) …   First names dictionary

  • Steve-O — Infobox Celebrity|Steve O name = Steve O |thumb caption = Steve O during 2003 interview birth date = birth date and age|1974|6|13 birth place = Wimbledon, London, UK occupation = Stuntman years active = retired =Stephen Steve O Gilchrist Glover… …   Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»