Stomatitis


Stomatitis

Unter einer Stomatitis (aus griechisch Stoma = Mund und -itis) versteht man eine Entzündung der Mundschleimhaut. Sie stellt eine eigene Krankheit dar, kann aber auch ein Begleitsymptom einer anderen Krankheit oder Nebenwirkung einer Therapie sein.

Inhaltsverzeichnis

Ursachen der Stomatitis

Die Stomatitis geht meist von einer Zahnfleischentzündung (Gingivitis) aus. Weitere Ursachen können beispielsweise krankheitserregende Mikroorganismen (Bakterien, Viren, Pilze), Dehydratation, mangelhafte Zahn- und Mundpflege, Vitaminmangel (Vitamin A, Vitamin B und Vitamin C), Nikotin- und Alkoholmissbrauch. Bei Trägern von Zahnprothesen kann mangelhafte Prothesenpflege (Plaque und Haftcremereste an der Prothese) Stomatitis auslösen. Eine Stomatitis kann auch als Nebenwirkung einer Chemotherapie oder Therapie der rheumatoiden Arthritis mit Goldverbindungen auftreten.

Symptome der Stomatitis

Die Mundschleimhaut ist gerötet und entzündlich verändert – die klassischen Entzündungszeichen sind sichtbar. Weitere Symptome sind Mundgeruch, Appetitlosigkeit bis hin zur kompletten Ess - und Trinkverweigerung (bei Kleinkindern) sowie leicht auszulösende Mundschleimhautblutung (z. B. durch eine harte Zahnbürste).

Therapie

Die Therapie einer Stomatitis ist abhängig von der Ursache. So werden bakterielle Infektionen mit Antibiotika, virale mit Virustatika und Mykosen mit Antimykotika behandelt. Außerdem ist eine gezielte und regelmäßige Mundhygiene und ggf. Prothesenpflege durchzuführen. Zahnprothesen können z. B. mit speziellen Prothesenbürsten (Zahnprothesenbürsten) besonders gründlich gereinigt werden.

Siehe auch

Quelle

  • Pflege heute von Urban & Fischer

Weblinks

Gesundheitshinweis
Bitte beachte den Hinweis zu Gesundheitsthemen!

Wikimedia Foundation.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Stomatitis — is an inflammation of the mucous lining of any of the structures in the mouth, which may involve the cheeks, gums, tongue, lips, throat, and roof or floor of the mouth. The inflammation can be caused by conditions in the mouth itself, such as… …   Wikipedia

  • Stomatitis — (f), Mundschleimhautentzündung (f) eng stomatitis …   Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz Glossar

  • Stomatitis — Stom a*ti tis, n. [NL., fr. Gr. sto ma, atos, mouth + itis.] (Med.) Inflammation of the mouth. [1913 Webster] …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Stomatītis — (gr.), Entzündung der Mundhöhle; S. aphthōsa, die Schwämmchen; S. exsudativa, so v.w. Soor. Stomatocatharsis, Reinigung des Mundes; Stomatocatharterĭum (Stomatĭcum), den Mund reinigendes Mittel. Stomatodynie, Schmerz im Munde. Stomatomalăcie,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Stomatītis — (griech.), Entzündung der Mundschleimhaut, s. Mundkrankheiten. S. contagiosa pustulosa, Maulseuche der Pferde, eine seit 1878 wissenschaftlich festgestellte Entzündung der Maulschleimhaut der Pferde, die unter sehr auffälligen und heftigen… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • stomatitis — 1859, from Gk. stomat “mouth” (see STOMA (Cf. stoma)) + ITIS (Cf. itis) …   Etymology dictionary

  • stomatitis — stomatìtis m DEFINICIJA pat. upalne promjene na sluznici usne šupljine, različita uzroka ETIMOLOGIJA nlat. ≃ grč. stóma: usta + itis …   Hrvatski jezični portal

  • stomatitis — [stō΄mə tīt′is, stäm΄ətīt′is] n. [ModL: see STOMATO ] inflammation of the mouth …   English World dictionary

  • Stomatitis — Entzündung der Mundschleimhaut * * * Sto|ma|ti|tis 〈f.; , ti|ti|den〉 Entzündung der Mundschleimhaut [zu grch. stoma „Mund, Öffnung“] * * * Stomatitis   [zu Stoma] die, /... tiden, Entzündung der Mundschleimhaut; Ursachen sind Infektionen durch… …   Universal-Lexikon

  • stomatitis — Inflammation of the mucous membrane of the mouth. [stomat + G. itis, inflammation] angular s. SYN: angular cheilitis. aphthous s. SYN: aphtha (2). epidemic s. contagious mouth …   Medical dictionary