Stopfei


Stopfei
Steinerne Stopfeier

Ein Stopfei ist ein Gegenstand, der in Form und Größe einem Hühnerei entspricht. Es wird zum Stopfen eines Loches unter das Loch in einem Kleidungsstück geschoben und erleichtert durch das Aufspannen des Gewebes die Stopfarbeiten.

Stopfeier werden in der Regel aus Holz gedrechselt. Es gibt jedoch auch Stopfeier aus anderen Materialien. Bis ins zwanzigste Jahrhundert hinein wurden auch aufwändige Stopfeier mit Einlegearbeiten und anderen Verzierungen hergestellt, die ähnlich Fingerhüten verschenkt und gesammelt wurden.

Der auch als Erfinder tätige Konrad Adenauer erfand das von innen beleuchtete Stopfei. Es hat sich aber nicht durchgesetzt.

Siehe auch: Stopfpilz

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Stopfei — Stọpf|ei, das: beim ↑ Stopfen (1) verwendete eiförmige, hölzerne Unterlage. * * * Stọpf|ei, das: vgl. ↑Stopfpilz …   Universal-Lexikon

  • Stopfei — Stoppei (et) …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • Stopfei — Stọpf|ei …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Adenauer — Konrad Adenauer 1952 Konrad Hermann Joseph Adenauer (* 5. Januar 1876 in Köln; † 19. April 1967 in Rhöndorf, Stadtteil von Bad Honnef, eigentlich Conrad Hermann Joseph Adenauer) war von 1949 bis 1963 erster Bundeskanzler der …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Erfinder — Dies ist eine Liste von Erfindern, die die Welt mit ihren Erfindungen bereichert haben. Ein Erfinder ist jemand, der ein Problem erkannt hat, es gelöst und mindestens einmal damit Erfolg gehabt hat. Er muss nicht der erste gewesen sein; eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Stopfen (Handarbeit) — Frau beim Stopfen einer Socke Das Stopfen ist eine Nadelarbeit, durch die die fehlenden oder zerrissenen Fäden einer Strickarbeit oder eines Gewebes ersetzt werden. Beim Stopfen einer Strickarbeit wird dasselbe Material …   Deutsch Wikipedia

  • Konrad Adenauer — Konrad Hermann Joseph Adenauer (* 5. Januar 1876 in Köln; † 19. April 1967 in Rhöndorf, Stadtteil von Bad Honnef; eigentlich Conrad Hermann Joseph Adenauer) war von 1949 bis 1963 erster Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland sowie von 1951… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Haushaltsgerätschaften — Diese Liste der Haushaltsgerätschaften ist typologisch organisiert, das heißt in erster Linie nach Funktionen bzw. Form der Geräte. Sie umfasst sowohl Haushaltsgeräte, im Haushalt genutzte Handwerkzeuge und auch die sogenannten Großgeräte. Nicht… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Erfindern — Dies ist eine Liste von Erfindern, die die Welt mit ihren Erfindungen bereichert haben. Ein Erfinder ist jemand, der ein Problem erkannt hat, es gelöst und mindestens einmal damit Erfolg gehabt hat. Er muss nicht der erste gewesen sein; eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Geräte für textile Handarbeiten — Werkzeuge, Vorrichtungen und Maschinen, die von Amateuren im Privathaushalt eingesetzt werden, um Textilien aller Art zu schaffen oder zu verzieren. Die angewandten Techniken dieser sogenannten Handarbeiten sind auch in der Liste textiler… …   Deutsch Wikipedia