Strukturwandel


Strukturwandel

Der Begriff Strukturwandel bezeichnet:


Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Strukturwandel — Strukturwandel,der:Strukturänderung+Strukturreform …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Strukturwandel — Strukturveränderung * * * Struk|tur|wan|del 〈m. 5; unz.〉 Wandel, allmähliche Veränderung einer Struktur (bes. einer Staats od. Gesellschaftsform) * * * Struk|tur|wan|del, der: Wandel, Änderung, Umgestaltung der wirtschaftlichen,… …   Universal-Lexikon

  • Strukturwandel — ⇡ struktureller Wandel …   Lexikon der Economics

  • Strukturwandel — Struk|tur|wan|del …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Strukturwandel der Öffentlichkeit — ist der Titel der 1962 erschienenen politikwissenschaftlichen Habilitationsschrift von Jürgen Habermas, die den Untertitel Untersuchungen zu einer Kategorie der bürgerlichen Gesellschaft trägt. Mit dem Titel Strukturwandel der Öffentlichkeit… …   Deutsch Wikipedia

  • Strukturwandel (Wirtschaftgeografie) — Als regionaler Strukturwandel werden in der Wirtschaftsgeographie Vorgänge bezeichnet, die die Bestandteile und Elemente, die Kompetenzen und Fertigkeiten sowie die Zusammenhänge der Bestandteile und die Infrastruktur einer eingegrenzten Region… …   Deutsch Wikipedia

  • Regionaler Strukturwandel — Als regionaler Strukturwandel werden in der Wirtschaftsgeographie Vorgänge bezeichnet, die die Bestandteile und Elemente, die Kompetenzen und Fertigkeiten sowie die Zusammenhänge der Bestandteile und die Infrastruktur einer eingegrenzten Region… …   Deutsch Wikipedia

  • Wachstum: Wirtschaftliches Wachstum und Strukturwandel —   In langfristiger Sicht wachsen alle Volkswirtschaften und im Laufe dieses Prozesses vollzieht sich ein allmählicher Strukturwandel. Einerseits vollzieht sich ein derartiger Strukturwandel von agrarisch ausgerichteten Wirtschaften hin zu… …   Universal-Lexikon

  • Industrieller Strukturwandel — Als industriellen Strukturwandel bezeichnet man in der Wirtschaftsgeographie den regionalen Strukturwandel in Bezug auf Industrieregionen ohne Wandel aus dem Sekundärsektor heraus. In jedem Fall wird erklärt, wie eine abgewanderte Industrie durch …   Deutsch Wikipedia

  • intrasektoraler Strukturwandel — In begrifflicher Abgrenzung zum ⇡ sektoralen Strukturwandel bezeichnet man als i.S. Veränderungen in der Arbeitsteilung innerhalb einzelner ⇡ Sektoren der Volkswirtschaft. Ein wichtiger Aspekt dabei betrifft Verschiebungen zwischen Produktions… …   Lexikon der Economics