Stückmaß

Stückmaß

Ein Stückmaß ist innerhalb des Maßsystems eine Bezeichnung, die eine bestimmte Anzahl (mindestens 1) einer gewissen definierten Menge eines Gutes bezeichnet. Eine mit einem Stückmaß bestimmte Ware kann geprüft werden durch Nachzählen der Stücke und Bestimmung der korrekten Größe der Einzelstücke. Daher wird auch die Bezeichnung Zählmaß verwendet.

Stückmaße sind heute unüblich, gehörten aber im Mittelalter und bis ins 19. Jahrhundert zu den meisten lokalen Maßsystemen. Ein Beispiel dafür sind die Speyerer Zähl- und Stückmaße.

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Stückmaß — Stụ̈ck|maß, das: Maßeinheit für Stückware (z. B. Dutzend) …   Universal-Lexikon

  • Sack (Einheit) — Der Sack war ein altes Getreidemaß und Wollmaß. Auch Waren, wie Kohle, wurden nach Sack berechnet. Im Handel mit Fellen wurden diese mit Sack als ein Stückmaß geordert. Viele Schüttgüter wurden im Sack mit festgelegtem Gewicht oder Volumen… …   Deutsch Wikipedia

  • Numeralklassifikator — Das Zählwort (auch: Zähleinheitswort, Kategoriewort, Numeralklassifikator oder Klassifikator) ist ein in einigen Sprachen obligatorischer Zusatz zu Zahlen, der bei der Bildung von Mengenangaben als Zähleinheit, und auch allgemein zur Bildung des… …   Deutsch Wikipedia

  • ZEP — Das Zählwort (auch: Zähleinheitswort, Kategoriewort, Numeralklassifikator oder Klassifikator) ist ein in einigen Sprachen obligatorischer Zusatz zu Zahlen, der bei der Bildung von Mengenangaben als Zähleinheit, und auch allgemein zur Bildung des… …   Deutsch Wikipedia

  • Zähleinheitspartikel — Das Zählwort (auch: Zähleinheitswort, Kategoriewort, Numeralklassifikator oder Klassifikator) ist ein in einigen Sprachen obligatorischer Zusatz zu Zahlen, der bei der Bildung von Mengenangaben als Zähleinheit, und auch allgemein zur Bildung des… …   Deutsch Wikipedia

  • Zähleinheitswort — Das Zählwort (auch: Zähleinheitswort, Kategoriewort, Numeralklassifikator oder Klassifikator) ist ein in einigen Sprachen obligatorischer Zusatz zu Zahlen, der bei der Bildung von Mengenangaben als Zähleinheit, und auch allgemein zur Bildung des… …   Deutsch Wikipedia

  • Kufe (Einheit) — Die Kufe, auch Kuppe, war ein deutsches Volumenmaß und als Biermaß in Anwendung. Der Name leitet sich vom gleichnamigen Behälter ab. Das Maß war in Sachsen und Preußen bekannt. In Preußen wurde es auch Kupe[1] genannt. Ausnahme: Die Kufe hatte… …   Deutsch Wikipedia

  • Alte Masse und Gewichte — Hier sind historische Maße und Gewichte des deutschsprachigen Raums vor allem des 19. Jahrhunderts aufgeführt. Zwar unterscheiden sich die Einheiten örtlich und zeitlich teils erheblich, aber die Beziehungen innerhalb eines Systems sind… …   Deutsch Wikipedia

  • Alte Maße — Hier sind historische Maße und Gewichte des deutschsprachigen Raums vor allem des 19. Jahrhunderts aufgeführt. Zwar unterscheiden sich die Einheiten örtlich und zeitlich teils erheblich, aber die Beziehungen innerhalb eines Systems sind… …   Deutsch Wikipedia

  • Alte Maßeinheiten — Hier sind historische Maße und Gewichte des deutschsprachigen Raums vor allem des 19. Jahrhunderts aufgeführt. Zwar unterscheiden sich die Einheiten örtlich und zeitlich teils erheblich, aber die Beziehungen innerhalb eines Systems sind… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»