Subjektive Relevanz


Subjektive Relevanz

Die Subjektive Relevanz (auch Pertinenz) hängt in der Informationswissenschaft zusammen mit der Frage der Relevanz von Dokumenten beim Information Retrieval. Es gilt zu unterscheiden zwischen subjektiver Relevanz (Pertinenz) und objektiver Relevanz.

Ein Dokument ist für eine Suchanfrage pertinent (subjektiv relevant),

  • wenn es subjektiv zur Vorbereitung einer Entscheidung dient,
  • wenn es subjektiv eine Wissenslücke des Nutzers schließt,
  • wenn es subjektiv eine Frühwarnfunktion für den Nutzer erfüllt.

Siehe Auch

Quelle

  • Wolfgang G. Stock: Information Retrieval. Suchen und Finden von Informationen. - München, Wien: Oldenbourg, 2007. Kapitel 6: Relevanz und Pertinenz (S. 68-81). ISBN 3486581724

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Relevanz (Begriffsklärung) — Relevanz steht für: Relevanz, ein Begriff für die Wichtigkeit (Bedeutsamkeit), die beispielsweise einer Information, Person oder Sache beigemessen wird Relevanz (Informationswissenschaft), die Bedeutung eines Dokuments für eine Suchanfrage… …   Deutsch Wikipedia

  • Relevanz (Informationswissenschaft) — In der Informationswissenschaft ist die Frage der Relevanz von Dokumenten ein wichtiger Punkt bei der Informationswiedergewinnung und ein wichtiges Kriterium der Informationsqualität.[1] Es gilt zu unterscheiden zwischen subjektiver Relevanz… …   Deutsch Wikipedia

  • Irrelevant — Relevanz steht für: Bedeutsamkeit, ein Maß für die Wichtigkeit einer Sache oder Information in der Realität Relevanz (Informationswissenschaft), die Bedeutung eines Dokuments für eine Suchanfrage Relevanz (Statistik), die Wahrscheinlichkeit einer …   Deutsch Wikipedia

  • Relevant — Relevanz steht für: Bedeutsamkeit, ein Maß für die Wichtigkeit einer Sache oder Information in der Realität Relevanz (Informationswissenschaft), die Bedeutung eines Dokuments für eine Suchanfrage Relevanz (Statistik), die Wahrscheinlichkeit einer …   Deutsch Wikipedia

  • F-Maß — Die Artikel Positiver Vorhersagewert und Recall und Precision überschneiden sich thematisch. Hilf mit, die Artikel besser voneinander abzugrenzen oder zu vereinigen. Beteilige dich dazu an der Diskussion über diese Überschneidungen. Bitte… …   Deutsch Wikipedia

  • Precision und Recall — Die Artikel Positiver Vorhersagewert und Recall und Precision überschneiden sich thematisch. Hilf mit, die Artikel besser voneinander abzugrenzen oder zu vereinigen. Beteilige dich dazu an der Diskussion über diese Überschneidungen. Bitte… …   Deutsch Wikipedia

  • Recall und Precision — Die Artikel Positiver Vorhersagewert und Recall und Precision überschneiden sich thematisch. Hilf mit, die Artikel besser voneinander abzugrenzen oder zu vereinigen. Beteilige dich dazu an der Diskussion über diese Überschneidungen. Bitte… …   Deutsch Wikipedia

  • Recall und precision — Die Artikel Positiver Vorhersagewert und Recall und Precision überschneiden sich thematisch. Hilf mit, die Artikel besser voneinander abzugrenzen oder zu vereinigen. Beteilige dich dazu an der Diskussion über diese Überschneidungen. Bitte… …   Deutsch Wikipedia

  • Beurteilung eines Klassifikators — Bei einer Klassifizierung werden Objekte anhand von bestimmten Merkmalen durch einen Klassifikator in verschiedene Klassen eingeordnet. Der Klassifikator macht dabei im Allgemeinen Fehler, ordnet also in manchen Fällen ein Objekt einer falschen… …   Deutsch Wikipedia

  • Pertinenz — (lat.: pertinere, „dazu gehören“) bezeichnet in der Gelehrtensprache die Zusammengehörigkeit. Bedeutsam ist es für das Pertinenzprinzip beim Information Retrieval die Subjektive Relevanz In der Sprachwissenschaft wird der dativus possessivus auch …   Deutsch Wikipedia