Systematik der Bedecktsamer nach APG


Systematik der Bedecktsamer nach APG

Diese Systematik ist in der Wikipedia inzwischen abgelöst von der Systematik der Bedecktsamer nach „Strasburger“ und der „Angiosperm Phylogeny Group“ und hat als solches nur mehr dokumentarischen Wert.

Bei allen Fragen bezüglich der taxonomischen Einstufung bedecktsamiger Pflanzen in der Wikipedia bitte nur noch die Systematik der Bedecktsamer heranziehen.


Die hier angegebene Systematik der Bedecktsamer nach APG richtet sich nach der Angiosperm Phylogeny Group.[1][2]

Die Systematik nach APG ist eine strikt phylogenetisch orientierte Systematik der Bedecktsamer, die sie in zwei separate Hauptgruppen unterteilt:

Sie bricht darin mit der traditionellen Unterteilung in Ein- und Zweikeimblättrige (Monokotyledonen, Dicotyledonen). Viele unter 'Andere' angeordneten Pflanzen wurden traditionell zu den Zweikeimblättrigen gezählt.

Jede der zwei Gruppen ist weiter in Ordnungen (im allgemeinen mehrerer Familien) unterteilt. Die botanischen Ordnungsnamen enden auf -ales.

Inhaltsverzeichnis

Unterteilung

Andere

Einkeimblättrige (Monokotyledonen)

Zweikeimblättrige (Eudicotyledonen)

Ausführliche Unterteilung

Der Vollständigkeit halber sind alle in den Ordnungen enthaltenen Familien in der folgenden, unübersichtlichen Darstellung aufgeführt. Botanische Familiennamen enden auf -aceae, im deutschen (i.a.) auf -gewächse.

Andere

Einkeimblättrige (Monokotyledonen)

Zweikeimblättrige (Eudicotyledonen)

Siehe auch: Internationaler Code der Botanischen Nomenklatur

Quellen

  1. APG, 1998. An ordinal Classification for the Families of Flowering Plants. In: Annals of the Missouri Botanical Garden 85 (1998), S. 531-553.
  2. Stevens, P. F. (2001 onwards). Angiosperm Phylogeny Website.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Systematik der Bedecktsamer nach APG II — Die Systematik der Bedecktsamer nach APG II (das APG II System von 2003) ist das wichtigste System im Pflanzenreich. Es ist der komplett überarbeitete und erneuerte Nachfolger des APG Systems von 1998. Inhaltsverzeichnis 1 Hauptgruppen 2… …   Deutsch Wikipedia

  • Systematik der Bedecktsamer nach Takhtajan — Die Systematik der Bedecktsamer nach Tachtadschjan ist ein vom armenisch sowjetischen Botaniker Armen Tachtadschjan aufgestelltes Schema zur Untergliederung der Bedecktsamer. Dieses Schema ist relativ modern und auch heute noch teilweise in… …   Deutsch Wikipedia

  • Systematik der Bedecktsamer nach Tachtadschjan — Die Systematik der Bedecktsamer nach Tachtadschjan ist ein vom armenisch sowjetischen Botaniker Armen Tachtadschjan aufgestelltes Schema zur Untergliederung der Bedecktsamer. Dieses Schema ist relativ modern und auch heute noch teilweise in… …   Deutsch Wikipedia

  • Systematik der Bedecktsamer — Die hier wiedergegebene Systematik der Bedecktsamigen Pflanzen gilt in der Wikipedia als Referenz; dies betrifft insbesondere die Einträge in Taxoboxen. Die hier dargestellte Systematik der Bedecktsamer folgt der Systematik der Angiosperm… …   Deutsch Wikipedia

  • Systematik der bedecktsamigen Pflanzen nach APG — Diese Systematik ist in der Wikipedia inzwischen abgelöst von der Systematik der Bedecktsamer nach „Strasburger“ und der „Angiosperm Phylogeny Group“ und hat als solches nur mehr dokumentarischen Wert. Bei allen Fragen bezüglich der taxonomischen …   Deutsch Wikipedia

  • Systematik der Rosopsida — Die hier wiedergegebene Systematik der Bedecktsamigen Pflanzen gilt in der Wikipedia als Referenz; dies betrifft insbesondere die Einträge in Taxoboxen. Die hier dargestellte Systematik der Bedecktsamer orientiert sich an der Systematik der… …   Deutsch Wikipedia

  • Systematik des Pflanzenreiches — Die Systematik des Pflanzenreichs befasst sich mit dem Aufstellen und Aktualisieren einer Systematik der Pflanzen und spezieller Systeme von Pflanzengruppen. Es gibt viele unterschiedliche Systeme des Pflanzenreichs. Eines der ersten modernen… …   Deutsch Wikipedia

  • Apg — Die Abkürzung APG steht für: Ausfuhr Pauschal Gewährleistung, eine Exportkreditgarantie der Bundesrepublik Deutschland Austrian Power Grid, Betreiber des elektrischen Hoch und Höchstspannungsnetzes in Österreich Alkylpolyglycoside, Tenside aus… …   Deutsch Wikipedia

  • APG II — Die Systematik der Bedecktsamer nach APG II (das APG II System von 2003) ist das wichtigste System im Pflanzenreich. Es ist der komplett überarbeitete und erneuerte Nachfolger des APG Systems von 1998. Inhaltsverzeichnis 1 Hauptgruppen 2… …   Deutsch Wikipedia

  • Bedecktsamer — Krainer Lilie (Lilium carniolicum) Systematik ohne Rang: Chloroplastida ohne Rang …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.