Systematische Übersichtsarbeit

Systematische Übersichtsarbeit

Eine Systematische Übersichtsarbeit, auch systematic review (engl.), ist eine Literaturübersicht, die zu einem bestimmten Thema durch geeignete Methoden versucht, alles verfügbare Wissen zu sammeln, zusammenzufassen und zu bewerten. Sie kann durch eine Meta-Analyse ergänzt werden.

Inhaltsverzeichnis

Übersichtsarbeiten nach Wissenschaftgebieten (Auswahl)

Chemie

Beispiele für Zeitschriften, die Zusammenfassungen über größere Arbeitsgebiete veröffentlichen sind Accounts of Chemical Research, Angewandte Chemie, Chemical Reviews, Chemical Society Reviews, Synlett, Synthesis, Tetrahedron und Uspekhi Khimii/Russian Chemical Reviews.[1] In einigen dieser Zeitschriften erscheinen parallel auch Originalarbeiten.

Medizin

In der Evidenzbasierten Medizin werden systematische Übersichtsarbeiten von RCTs die höchste Beweiskraft für den Nachweis einer therapeutische Wirksamkeit zugeschrieben. Der größte Herausgeber von Systematischen Übersichtsarbeiten in der Medizin ist die Cochrane Collaboration.

Physik

In der Physik gibt es eine Vielzahl von Zeitschriften zur Veröffentlichung von Übersichtsarbeiten. Physical Review ist dabei eine der ältesten und angesehensten Zeitschriften, wobei zahlreiche Spezialausgaben parallel publiziert werden.

Literatur

Einzelnachweise

  1. Organikum, Wiley-VCH Verlag GmbH, 23. Auflage, 2009, S. 132, ISBN 978-3-527-32292-3.

Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Elektrokrampftherapie — Die Elektrokrampftherapie (EKT) (auch Elektrokonvulsionstherapie; die alte Bezeichnung Elektroschocktherapie ist dagegen mehrdeutig und führt zu Verwechslungen) wird in der Psychiatrie zur Behandlung psychischer Störungen eingesetzt. Das… …   Deutsch Wikipedia

  • Chiropraktik — Die Chiropraktik (v. altgriech. χείρ cheir ‚Hand‘ und πραξις praxis ‚Tätigkeit‘), ist eine alternativmedizinische, biomechanische Behandlungsmethode mit dem Ziel, die normale Beweglichkeit der Gelenke − besonders an der Wirbelsäule −… …   Deutsch Wikipedia

  • Homocystein — Strukturformel Allgemeines Name L Homocystein Andere Namen …   Deutsch Wikipedia

  • Cochrane-Zentrum — Die Cochrane Collaboration (Aussprache: kokrən) ist ein weltweites Netz von Wissenschaftlern und Ärzten. Ziel ist, systematische Übersichtsarbeiten (systematic reviews) zur Bewertung von medizinischen Therapien zu erstellen, aktuell zu halten und …   Deutsch Wikipedia

  • Cochrane-corpus — Evidenzbasierte Medizin (EbM, von englisch evidence based medicine „auf Beweismaterial gestützte Heilkunde“) ist eine Richtung in der Medizin, die fordert, dass bei jeder medizinischen Behandlung patientenorientierte Entscheidungen ausdrücklich… …   Deutsch Wikipedia

  • Cochrane corpus — Evidenzbasierte Medizin (EbM, von englisch evidence based medicine „auf Beweismaterial gestützte Heilkunde“) ist eine Richtung in der Medizin, die fordert, dass bei jeder medizinischen Behandlung patientenorientierte Entscheidungen ausdrücklich… …   Deutsch Wikipedia

  • Elektro-Konvulsions-Therapie — Die Neutralität dieses Artikels oder Abschnitts ist umstritten. Eine Begründung steht auf der Diskussionsseite im Abschnitt „Neutralität Sachlichkeit“. Die Elektrokrampftherapie (EKT) (auch Elektrokonvulsionstherapie, früher auch (heute abwertend …   Deutsch Wikipedia

  • Elektro-Krampf-Therapie — Die Neutralität dieses Artikels oder Abschnitts ist umstritten. Eine Begründung steht auf der Diskussionsseite im Abschnitt „Neutralität Sachlichkeit“. Die Elektrokrampftherapie (EKT) (auch Elektrokonvulsionstherapie, früher auch (heute abwertend …   Deutsch Wikipedia

  • Elektrokonvulsionstherapie — Die Neutralität dieses Artikels oder Abschnitts ist umstritten. Eine Begründung steht auf der Diskussionsseite im Abschnitt „Neutralität Sachlichkeit“. Die Elektrokrampftherapie (EKT) (auch Elektrokonvulsionstherapie, früher auch (heute abwertend …   Deutsch Wikipedia

  • Elektroschockbehandlung — Die Neutralität dieses Artikels oder Abschnitts ist umstritten. Eine Begründung steht auf der Diskussionsseite im Abschnitt „Neutralität Sachlichkeit“. Die Elektrokrampftherapie (EKT) (auch Elektrokonvulsionstherapie, früher auch (heute abwertend …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»