Südpazifik


Südpazifik
Meeresfläche und Bewölkung im Südpazifik

Als Südpazifik wird die Großregion der Inselwelt des südwestlichen Pazifischen Ozeans bezeichnet. Obwohl der Begriff nicht eindeutig abgegrenzt oder offiziell definiert ist, beinhaltet er im örtlichen Sprachgebrauch auf jeden Fall Polynesien (allerdings ohne die weit nördlich des Äquators gelegenen Hawaii-Inseln), meistens auch Melanesien und zumindest die südlichen Teile Mikronesiens. Je nachdem, wie weit der Begriff gefasst wird, schließt er oft auch Neuseeland sowie die weit östlich gelegenen Pitcairn-, Oster- und Juan-Fernández-Inseln ein, aber üblicherweise nicht Australien und Papua-Neuguinea.

Der Begriff Südpazifik überschneidet sich somit teilweise mit den Begriffen Ozeanien und Austronesien. Auch mit dem in Deutschland oft synonym benutzten Begriff Südsee gibt es Überschneidungen. Er ist aber enger gefasst und stellt schwerpunktmäßig eine Sammelbezeichnung für die kleinen Inselstaaten und -territorien der Region dar, die politisch, kulturell und wirtschaftlich (auch wegen ihrer geringen Größe) in vielfacher Hinsicht kooperieren. Beispiele hierfür sind unter anderen die University of the South Pacific (USP), die South Pacific Applied Geoscience Commission (SOPAC) oder die South Pacific Tourism Organisation (SPTO).

Bemerkenswert ist die enorme Ausdehnung der Region: Ihre Inseln sind über eine Meeresfläche von vielen Millionen Quadratkilometern (zu beiden Seiten der Datumsgrenze) verstreut, wogegen die addierte Landfläche aller Inseln verschwindend gering ist und die Einwohnerzahl (ohne Neuseeland) aller Staaten und Territorien kaum eine Million erreicht.

Eine weitere Bedeutung des Begriffes Südpazifik bezeichnet den südlich des Äquators gelegenen Teil des Pazifischen Ozeans.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Universität des Südpazifik — Vorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt University of the South Pacific Gründung 1968 Trägerschaft sta …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der höchsten Fußball-Länderspiel-Ergebnisse — Diese Liste enthält die höchsten in Fußball Länderspielen erzielten Siege. Frühere Bestmarken sind gekennzeichnet (siehe Spalte Besonderheit ). Die FIFA wertet viele dieser Spiele nicht als offizielle Länderspiele, da die Mannschaften zum… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Sonnenfinsternisse des 20. Jahrhunderts — Totale Sonnenfinsternis vom 11. August 1999, aufgenommen in Frankreich Diese Liste der Sonnenfinsternisse des 20. Jahrhunderts enthält alle Sonnenfinsternisse, die in diesem Jahrhundert von der Erde aus zu beobachten waren, einschließlich solcher …   Deutsch Wikipedia

  • Spätquartäre Avifauna — Moas werden von einem Haastadler attackiert Die Erforschung der spätquartären Avifauna ist eine Teildisziplin der Paläornithologie, die sich mit Vogeltaxa beschäftigt, die zwischen dem Jungpleistozän und dem Jahre 1500 (Beginn der Besiedelung… …   Deutsch Wikipedia

  • Danaus plexippus — Monarchfalter Monarchfalter (Danaus plexippus) Systematik Ordnung: Schmetterlinge (Lepidoptera) …   Deutsch Wikipedia

  • Fußball-Afrikameisterschaft 2010/Qualifikation — Für die Qualifikation (oder Vorrunde) zur Fußball Weltmeisterschaft 2010 haben 200 Nationalmannschaften gemeldet; dies stellt einen neuen Teilnehmerrekord dar. Lediglich Laos, Brunei und die Philippinen verzichteten auf eine Entsendung ihrer… …   Deutsch Wikipedia

  • Fußball-WM 2010/Qualifikation — Für die Qualifikation (oder Vorrunde) zur Fußball Weltmeisterschaft 2010 haben 200 Nationalmannschaften gemeldet; dies stellt einen neuen Teilnehmerrekord dar. Lediglich Laos, Brunei und die Philippinen verzichteten auf eine Entsendung ihrer… …   Deutsch Wikipedia

  • Fußball-Weltmeisterschaft 2010/Qualifikation — Für die Qualifikation (oder Vorrunde) zur Fußball Weltmeisterschaft 2010 haben 200 Nationalmannschaften gemeldet; dies stellt einen neuen Teilnehmerrekord dar. Lediglich Laos, Brunei und die Philippinen verzichteten auf eine Entsendung ihrer… …   Deutsch Wikipedia

  • WM-Qualifikation 2010 — Für die Qualifikation (oder Vorrunde) zur Fußball Weltmeisterschaft 2010 haben 200 Nationalmannschaften gemeldet; dies stellt einen neuen Teilnehmerrekord dar. Lediglich Laos, Brunei und die Philippinen verzichteten auf eine Entsendung ihrer… …   Deutsch Wikipedia

  • SMS Wolf (1913) — SMS Wolf p1 …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.