TIGER


TIGER

TIGER oder auch Topologically Integrated Geographic Encoding and Referencing ist ein Datenformat, welches vom United States Census Bureau zum Beschreiben von Landattributen wie Straßen, Zugstrecken, Gebäude, Flüsse und Seen sowie in anderen Bereichen wie der Volkszählung benutzt wird. TIGER wurde entwickelt, um die Volkszählung der Vereinigten Staaten zu verbessern.[1]

Die TIGER-Dateien selbst enthalten keine demografischen Daten, sondern lediglich die kartographischen Daten. Die TIGER-Daten sind kostenlos verfügbar, da ein Werk der Regierung der Vereinigten Staaten grundsätzlich public domain ist.

Inhaltsverzeichnis

Datenabdeckung

Die TIGER-Daten umfassen die Vereinigten Staaten, Puerto Rico, die Amerikanischen Jungferninseln, Amerikanisch-Samoa, Guam, das Commonwealth der Nördlichen Marianen und die Midwayinseln.

TIGER enthält sowohl die Landattribute wie Straßen, Gebäude, Flüsse und Seen als auch Gebiete wie Landkreise, Erhebungsgebiete für die Volkszählung usw. Einige der enthaltenen geographischen Gebiete sind politische Gebiete wie Landkreise, Kongressbezirke oder auch Schulbezirke. Andere sind statistische Gebiete wie die Erhebungsgebiete für die Volkszählung oder auch angenäherte Postleitzahlgebiete (nicht zu verwechseln mit den echten Postleitzahlgebieten). Diese angenäherten Bereiche werden benutzt, da sich 3% der Postleitzahlen regelmäßig ändern. Sie können deshalb nicht über längere Zeit für statistische Verwendungszwecke benutzt werden.

Datenformate

Die letzten TIGER-Daten, welche in einem speziellem text-basierten Format vorlagen, wurden im Februar 2007 veröffentlicht (2006 Second Edition). Die aktuellen TIGER-Daten werden seit dem 31. März 2008 vom Census Bureau im Shapefile- und Geography Markup Language-Format zum Download angeboten. Dies geschieht unter anderem durch WFS- und WMS-Server. [2] [3]

Einzelnachweise

  1. TIGER Overview, U.S. Census Bureau
  2. Future of TIGER data, U.S. Census Bureau
  3. 2007 Tiger/Line Shapefiles Download Page, U.S. Census Bureau

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Tiger — Tiger …   Deutsch Wörterbuch

  • Tiger — Bengaltiger (Panthera tigris tigris) Systematik Ordnung: Raubtiere (Carnivora) Überfamilie: Katzenartige (Feloidea) …   Deutsch Wikipedia

  • Tiger II — mit dem seltenen Porscheturm 1944 in Frankreich Panzerkampfwagen VI Ausf. B „Tiger II“ Allgemeine Eigenschaften …   Deutsch Wikipedia

  • Tiger — Ti ger, n. [OE. tigre, F. tigre, L. tigris, Gr. ti gris; probably of Persian origin; cf. Zend tighra pointed, tighri an arrow, Per. t[=i]r; perhaps akin to E. stick, v. t.; probably so named from its quickness.] 1. A very large and powerful… …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Tiger — (homonymie) Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Tiger est le mot qui signifie tigre dans plusieurs langues. Sommaire 1 Aéronautique 2 Informatique …   Wikipédia en Français

  • Tiger S — born Sarah May Pearce (born in 1981 in Tiger Bay) is a Welsh singer songwriter, who is an ex member of the group So Solid Crew.[1] She was on their song Ride Wid Us, which reached No 19 on the UK Singles Chart. She was co writer of Romeo Dunn… …   Wikipedia

  • tiger — [tī′gər] n. pl. tigers or tiger [ME tygre < OE tiger & OFr tigre, both < L tigris < Gr < Iran tigra , sharp < IE base * (s)teig > STICK] 1. a large, fierce Asian cat (Panthera tigris), having a tawny coat striped with black 2.… …   English World dictionary

  • Tiger — Sm std. (12. Jh., Form 17. Jh.) Entlehnung. Gekürzt aus älterem tigertier, mhd. tigertier n., ahd. tigirtior, tigritior n., das entlehnt ist aus l. tigris m./f., das über gr. tígris f. auf ein iranisches Wort (avest. tiƴraii Pfeil ) zurückgeht.… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Tiger Ty — Shannara character First appearance The Elf Queen of Shannara Information Nickname(s) Elf Species …   Wikipedia

  • Tiger — Tiger, GA U.S. town in Georgia Population (2000): 316 Housing Units (2000): 161 Land area (2000): 0.822521 sq. miles (2.130320 sq. km) Water area (2000): 0.000000 sq. miles (0.000000 sq. km) Total area (2000): 0.822521 sq. miles (2.130320 sq. km) …   StarDict's U.S. Gazetteer Places